Ø Sehr gut (1,0)

Test (1)

Ø Teilnote 1,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Stand­laut­spre­cher
System: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Totem Acoustic Hawk im Test der Fachmagazine

    • Audio & Flatscreen Journal

    • Ausgabe: 5/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Seiten: 4

    „hervorragend“ (5 von 7 Sternen)

    Preis/Leistung: 5 von 7 Sternen

    „Freunde eines natürlichen, präzisen Klangbilds kommen mit den Totem Hawks voll auf ihre Kosten. Zumal die Dynamik in dieser Größenkategorie ihresgleichen sucht.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Totem Acoustic Hawk

Typ Standlautsprecher
System Stereo-System
Verstärkung Passiv
Gewicht 19 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Totem Acoustic Hawk können Sie direkt beim Hersteller unter totemacoustic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

1 - 2 - 3 Dimensionen

stereoplay 1/2012 - Mindestens handelt es sich hier um eine einzelne Box, wie eben den Top-Center im IMAX-Kino, oder um etwas, das den einprägsamen Namen „Voice of God“ (Stimme Gottes) trägt und seit gut 20 Jahren in Theatern sowie auch im Kino eingesetzt wird. Normalerweise ist dies ein einzelner Lautsprecher in der Mitte der Decke. Auch die in den 80ern erforschte Tetraphonie mit pyramidenförmig angeordnetem Boxen-Quartett verwendete diesen zentralen oberen Lautsprecher. Und es klang verblüffend plastisch. …weiterlesen

Auf den Spuren des Falken

Audio & Flatscreen Journal 5/2016 - Es war Spaß pur, große Orchester können über eher kleinere Lautsprecher ziemlich an den Nerven zerren. Nicht so mit der Hawk: Mit der war es eine Freude. Die Hawks haben mich zu einem Fan der kanadischen Lautsprecherschmiede Totem Acoustic gemacht. Die exzellente Verarbeitung, die bewusste Reduzierung der Größe bei voller Beibehaltung der Dynamik - das in dieser Qualität umzusetzen, ist schon ein Highlight. Vor allem aber der natürliche Klang überzeugt auf ganzer Linie. …weiterlesen