Gut (1,6)
2 Tests
Gut (2,0)
53 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tungs­auf­nahme: 9,5 W
Sockel: E27
Tech­no­lo­gie: LED
Lumen: 806 lm
Bau­form: Glüh­birne / Kugel
Mehr Daten zum Produkt

Toshiba E-Core LED A60 (LDA002D2710-EUC) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (78%)

    Platz 1 von 14

    Lichttechnik und Energieeffizienz (60%): „gut“;
    Praxistest (20%): „sehr gut“;
    Deklaration (20%): „sehr gut“;
    Sicherheit (0%): „gut“.

  • „gut“ (1,6)

    Platz 1 von 15

    Lichttechnik, Energieeffizienz (60%): „gut“ (1,8);
    Praxistest (20%): „sehr gut“ (1,5);
    Deklaration (20%): „sehr gut“ (1,3);
    Sicherheit (0%): „gut“ (2,0).

Kundenmeinungen (53) zu Toshiba E-Core LED A60 (LDA002D2710-EUC)

4,0 Sterne

53 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
27 (51%)
4 Sterne
8 (15%)
3 Sterne
8 (15%)
2 Sterne
8 (15%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

53 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Energiesparlampen

Datenblatt zu Toshiba E-Core LED A60 (LDA002D2710-EUC)

Leistungsaufnahme 9,5 W
Lichtfarbe Warmweiß
Sockel E27
Technologie LED
Lumen 806 lm
Lebensdauer 15000 h
Energieeffizienzklasse A+
Bauform Glühbirne / Kugel

Weitere Tests & Produktwissen

Stromverbrauch: „Wo Sparen viel bringt“

Stiftung Warentest - Viele nutzen heute Notebooks statt PCs. Aus Stromsparsicht eine gute Entscheidung. Ein Notebook verbraucht im Jahr 29 Euro weniger als ein Computer mit LCD-Monitor. Ersparnis: 72 % Multifunktionsrouter statt Kabelsalat. Die Fritz!Box 7330, kombiniert mit passendem Mobilteil, begnügt sich pro Jahr mit Strom für 12 Euro. Sie ersetzt einen Gerätepark (Router, DSL-Modem, Telefon, Anrufbeantworter, Fax) mit Stromkosten von 44 Euro. …weiterlesen

Licht und Schatten

Stiftung Warentest - Bald könnte moderne LED-Technik häufiger auch in der guten Stube Einzug halten. Denn verschiedene Anbieter preisen die Lampen mittlerweile als Raumbeleuchtung der Zukunft an. Happige Preise Osram präsentiert in Baumärkten und Elektroläden ein LED-Sortiment „in klassischen Formen für den einfachen Austausch“. Auch Philips hat lichtstarke LED-Lampen für Wohnungen im Programm, und sogar Discounter wie Aldi bieten LED-Aktionsware. …weiterlesen

„Kein Lichtblick“ - E27-Sockel

Stiftung Warentest - Die Wirkung hängt zudem von der Lichtintensität und der Dauer des Aufenthalts im Licht ab. Die Sonne hat einen viel stärkeren Einfluss als Kunstlicht. Circadianer Rhythmus. „Warmwei- ße“ Energiesparlampen (2 700 Kelvin Farbtemperatur) beeinflussen die innere Uhr weniger als herkömmliche Glühlampen. Sie eignen sich daher gut als Nachttischlampe. Dagegen wirken „tageslichtweiße“ Lampen (6 500 Kelvin) zwei- bis dreimal stärker als Glühlampen auf den circadianen Rhythmus. …weiterlesen

Einleuchtend

Heimwerker Praxis - Aktuell ist die Lichtausbeute von weißen LED-Lampen für Privathaushalte mit etwa 40 Lumen pro Watt heute durchaus schon mit Halogenglühlampen zu vergleichen. An Energiesparlampen reicht die Lichtleistung zurzeit noch nicht ganz heran. Farbiges LED-Licht kann hingegen schon zur effektiven Akzent- und Dekorationsbeleuchtung eingesetzt werden. Es gibt keine andere Lichtquelle, die derart reine, gesättigte Farben erzeugt. Die Größe der Licht emittierenden Kristalle bewegt sich im Millimeterbereich. …weiterlesen