ohne Note
2 Tests
Gut (2,0)
30 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Mate­rial: Kunst­stoff
Typ: Hard­case
Mehr Daten zum Produkt

Topeak Weatherproof Ride Case im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Unser Favorit: Sehr flexibles, schlaues Haltesystem, kombiniert mit ordentlichem Wetterschutz. Schade, gibt es das nicht für mehr unterschiedliche Smartphones.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Das Befestigungssystem des Weatherproof RideCase ist flexibel und hochwertig. Passend dazu bietet der Hersteller Akkupacks und sogar Akkuhüllen an.“

zu Topeak Weatherproof RideCase

  • Topeak RideCase für iPhone 6 Plus SCHWARZ/GRAU 15800470
  • Topeak Weatherproof RideCase für iPhone 6 / 6S inkl Halter schwarz/grau
  • TOPEAK wetterfeste Rad Schutzhülle für iPhone 5 mit Halter Weatherproof Ride
  • Topeak Ridecase Weatherproof (iPhone 6+/6S+) - Zubehör für Radcomputer One Size
  • Topeak Fahrt Hülle Weatherproof RideCase für iPhone 6 Plus Smartphonetasche,
  • Topeak Fahrt Hülle Weatherproof RideCase für iPhone 6 Plus Smartphonetasche,
  • Topeak Weatherproof RideCase für iPhone 6 / 6S inkl Halter schwarz/grau
  • TOPEAK wetterfeste Rad Schutzhülle für iPhone 5 mit Halter Weatherproof Ride
  • Topeak wetterfeste Schutzhülle iPhone 6 + Plus Halterung RideCase Fahrrad
  • Topeak Weatherproof RideCase für Apple iPhone® 6 Plus, 6S Plus + Halterung

Kundenmeinungen (30) zu Topeak Weatherproof Ride Case

4,0 Sterne

30 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
14 (47%)
4 Sterne
8 (27%)
3 Sterne
3 (10%)
2 Sterne
2 (7%)
1 Stern
2 (7%)

4,0 Sterne

30 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Topeak Weatherproof Ride Case

Material Kunststoff
Typ Hardcase
Besonderheiten Wasserdicht

Weiterführende Informationen zum Thema Topeak Weatherproof RideCase können Sie direkt beim Hersteller unter topeak.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das Smartphone am Lenker

velojournal 5/2015 - Wie auch immer das Velo ausgerüstet ist, mit diese beiden Modellen findet sich immer eine Befestigungsmöglichkeit. Alle lassen sich nicht nur am Lenker, sondern - ob sinnvoll oder nicht - auch an anderen runden Rohren wie Rasenmäher, Rollator oder Golfcaddy befestigen. Die Herausforderung für die Anbieter von Smartphone-Haltern ist, dass sie den ständig ändernden Bauformen hinterhereilen müssen. …weiterlesen

Fünf fürs iPhone 5

iPhone Life 4/2013 (Juni/Juli) - Alle Werte werden durch Auflegen des Daumens ermittelt. PowerSkin iPhone-Hülle mit Akku: Wie jede Hülle mit integriertem Akku ist auch PowerSkin nichts für Design-Puristen. Unweigerlich wirkt das iPhone 5 darin dick. Dafür verlängert der 1500-mAh-Akku des PowerSkin von XPAL die Betriebsdauer des iPhones um bis zu 70 Prozent. …weiterlesen

Gut aufgehoben

SURVIVAL MAGAZIN 2/2012 - Das Vielseitige Pearl Xcase Schutz vor Wind und Wetter gewährleistet das preisgünstige Xcase-iPhone-Schutzcover von Pearl. Durch zwei verschiedene schockabsorbierende Silikonpolster im Inneren lässt sich die stabile Hartplastikschale sowohl für das iPhone 3 als auch für das iPhone 4 beziehungsweise 4S verwenden - mit optionaler Halterung sogar auf dem Fahrrad. Das iPhone lässt sich mit nur einem Handgriff in die passgenaue Hülle einsetzen, die über zwei seitliche Verschlussclips verriegelt wird. …weiterlesen

Kostenlos aufrüsten

connect 12/2005 - Zwar liefert der Hersteller meist einen Satz vorinstallierter Programme mit. Doch mit dem Essen kommt bekanntlich der Appetit. Was also tun, wenn Ihre Ansprüche wachsen? Dann erweitern Sie Ihr Handy einfach per Zusatzsoftware um Features, die Ihnen fehlen. Dafür müssen Sie noch nicht einmal Ihr Portemonnaie zücken, denn connect stellt Ihnen eine Auswahl an empfehlenswerten Gratis-Programmen für Java-Handys, Symbianund Windows-Smartphones sowie für PDA-Phones à la MDA & Co. vor. …weiterlesen

Zusatzakkus im Test

iPhone & more 4/2010 - Im Gegensatz zum Skpad, das die Oberseite des iPod frei lässt, umschließen die mophies die Geräte vollständig und lassen nur den Touchscreen offen, wobei es auch hier schön gewesen wäre, hätte eine Display-Schutzfolie beigelegen. …weiterlesen