BPM Wrist 2000 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Art der Mes­sung: Hand­ge­lenk­mes­sung
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

BPM Wrist 2000

Spei­cher für drei Nut­zer

Das Blutdruckmessgerät BPM Wrist 2000 bietet drei Personen die Möglichkeit, ihre Blutdruckwerte zu speichern und somit längerfristig zu verglichen und zu analysieren. Jedem Nutzer stehen 40 Speicherplätze zur Verfügung.

Mit dem Topcom BPM Wrist 2000 wird der Blutdruck am Handgelenk gemessen. Die Messung erfolgt vollautomatisch, das Aufpumpen der Manschette und das Ablassen der Luft erledigt das Gerät selbstständig. Neben systolischem und diastolischem Wert ermittelt das Gerät auch den Puls. Ansonsten ist das Gerät sehr einfach ausgestattet. Eine Einordnung des Blutdrucks nach WHO-Richtlinie gibt es leider nicht, auch über einen Arrhythmierekennung zur Warnung vor Unregelmäßigkeiten und eventuellen Herzrhythmusstörungen verfügt das Topcom nicht. Zudem erscheinen die Daten auf dem Display des Gerätes etwas unübersichtlich.

Zu bekommen ist das Topcom BPM Wrist 2000 für rund 20 Euro. Das ist für ein Modell dieser Ausstattung recht teuer.

Datenblatt zu Topcom BPM Wrist 2000

Gerätedaten
Art der Messung Handgelenkmessung
Datenverwaltung
Speicher
interne Speicherplätze 120
Funktionen & Ausstattung
Funktionen
Vollautomatische Messung vorhanden
Ausstattung
Display vorhanden
Abschaltautomatik fehlt
Signalton fehlt
Displayanzeige
technische Werte
Datum vorhanden
Uhrzeit fehlt
Akku-/Batteriestand fehlt
Batteriewechsel fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Beurer BM 35Omron MIT-Elite PlusBosch + Sohn GmbH Co.KG Compact 2BOSCH + SOHN GMBH & CO egotestOmron M4-IBoso roid 1Boso variusOmron RX classic IIBoso classicBosch + Sohn GmbH & Co. clinicus 2