• ohne Endnote

  • 0  Tests

    82  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
82 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Leis­tung (RMS): 40 W
LAN / Ether­net: Nein
Blue­tooth: Ja
Akku­be­trieb: Nein
Mul­ti­room: Ja
Sprachas­sis­tent: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Choros 4

Choros 4

Nicht zu klein geraten

Dank der vergleichsweise großzügigen Ausstattung mit Treibern wird der WLAN-Lautsprecher TIBO Choros 4 auch bei etwas höherer Lautstärke nicht überfordert. Ansonsten bietet er die erwartbaren Eigenschaften, die eine Verknüpfung mit weiteren Modellen der gleichen Gattung sowie Bluetooth beinhalten. Die Schwächen beim Klang, die diese Bauform mit sich bringen, werden hier durch die Größe ein wenig ausgeglichen.

Zwei-Wege-System mit natürlichen Vorteilen

Wegen der Nutzung von zwei separaten Hoch- und einem relativ großen Tieftöner ergeben sich im Vergleich zu einem einzelnen Treiber Verbesserungen bei der Klangausgabe. Nur bei den Bässen dürfen die Erwartungen nicht zu hoch gesteckt werden. Ähnliches gilt für den Stereoklang. Beides ist im Ansatz vorhanden, wegen der kompakten Bauweise aber nicht mehr. Hier wäre ein zusätzlicher Audio-Ausgang eine interessante Option, der jedoch bei der Synchronisation mit weiteren WLAN-Lautsprechern Probleme bereiten könnte. Dank Bluetooth, das sogar den höherwertigen Standard aptX beherrscht, und einem Eingang per Klinkenkabel kann auch ohne Netzwerkzugang Musik gespielt werden. Der USB-Anschluss ist ohne wirkliche Funktion. Lediglich Strom liefert er, um das Smartphone im Dauerbetrieb halten zu können.

Mehraufwand lohnt

Im Vergleich zu wesentlich einfacher ausgestatteten Modellen wie etwa dem nächst kleineren TIBO Choros 2 ist eine spürbare Verbesserung des Klangs zu erwarten. Der Zwei-Wege-Lautsprecher und sogar der USB-Anschluss, der gern mehr Funktionen hätte haben können, sprechen für diese größere Version. Ausgehend von den aktuell geforderten knapp 140 Euro ist die Mehrinvestition überschaubar. Andere Geräte, die sich noch mehr auf guten Klang berufen, liegen wie der Bose SoundTouch 10 oder ein Sonos Play:1 wiederum deutlich darüber.

zu TIBO Choros 4

  • TiBo Choros 4 | WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher | Multiroom Hi-Fi-
  • TiBo Choros 4 | WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher | Multiroom Hi-Fi-
  • TiBo Choros 4 | WLAN- und Bluetooth-Lautsprecher | Multiroom Hi-Fi-

Kundenmeinungen (82) zu TIBO Choros 4

4,1 Sterne

82 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
48 (59%)
4 Sterne
11 (13%)
3 Sterne
11 (13%)
2 Sterne
6 (7%)
1 Stern
7 (9%)

4,1 Sterne

82 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu TIBO Choros 4

Technik
Leistung (RMS) 40 W
Anschlüsse
AUX-Eingang vorhanden
Kopfhörer fehlt
USB vorhanden
LAN / Ethernet fehlt
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Streaming-Standards
Bluetooth vorhanden
AirPlay fehlt
AirPlay 2 fehlt
DLNA fehlt
MusicCast fehlt
AllPlay fehlt
Play-Fi fehlt
FlareConnect fehlt
Sonos fehlt
Chromecast integriert fehlt
Extras
Akkubetrieb fehlt
USB-Wiedergabe fehlt
Multiroom vorhanden
Sprachassistent fehlt
Maße & Gewicht
Breite 14 cm
Tiefe 14 cm
Höhe 22,5 cm
Gewicht 1,9 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: