• Sehr gut 1,3
  • 0 Tests
  • 500 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,3)
500 Meinungen
Montage: Fahr­zeug­dach
Typ: Dach­box
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Force XT

  • Force XT (L) Force XT (L)
  • Force XT (Sport) Force XT (Sport)
  • Force XT (XL) Force XT (XL)
  • Force XT (M) Force XT (M)
  • Force XT (S) Force XT (S)
  • Force XT (Alpine) Force XT (Alpine)
  • Mehr...

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Force XT

Soli­der Rei­se­be­glei­ter mit hoher Trag­last

Stärken
  1. Öffnung und Zugang von beiden Seiten
  2. Schnellbefestigungssystem und integrierte Drehmomentanzeige
  3. stabile und solide Verarbeitung
Schwächen
  1. hoher Preis

Eins haben die Dachboxen von der nur 140 cm kurzen Größe "S" bis zur "Alpine" mit 230 cm Länge gemein: Egal ob sie 300, 420 oder 500 Liter Volumen haben, sie können alle mit satten 75 kg Gepäck und Ausrüstung beladen werden. In der Alpine können Sie dabei Snowboards oder Ski bis 215 cm Länge unterbringen. Durch ein Schnellbefestigungssystem können die Boxen ziemlich unkompliziert auf die Grundträger, die natürlich vorhanden sein sollten, montiert werden. Der Inhalt ist Dank enes zentralen Schließsystems vor Zugriffen gut geschützt. Alles in allem ein durchentwickeltes Produkt und sehr tauglicher Reisebegleiter.

zu Thule Force XT

  • Thule 635100 Dachboxen Force XT S Black Aeroskin, Schwarz
  • Thule 635100 Dachboxen Force XT S Black Aeroskin, Schwarz
  • THULE Dachbox Force XT S Black Aeroskin 139x89 cm 300 Liter 635100
  • Thule Dachbox THULE Force XT S Black Aeroskin 635100
  • Dachbox 'Thule Force XT S Schwarz Aeroskin' | Thule
  • Thule Dachbox »Force XT Sport«, (1-St), 300 l
  • Force XT Sport Dachbox Black Aeroskin
  • Thule Roof-Box Force XT S, 300 l
  • Thule Force XT Aeroskin black (S, 300L, dualside)
  • Thule Dachbox »Force XT Sport«, (1-St), 300 l, schwarz

Kundenmeinungen (500) zu Thule Force XT

4,7 Sterne

500 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
425 (85%)
4 Sterne
55 (11%)
3 Sterne
5 (1%)
2 Sterne
10 (2%)
1 Stern
10 (2%)

4,7 Sterne

500 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Thule Force XT

Montage Fahrzeugdach
Typ Dachbox
Öffnungssystem Beidseitig

Weiterführende Informationen zum Thema Thule Force XT können Sie direkt beim Hersteller unter thule.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ausziehbar

CamperVans 1/2016 - Nicht so beim Socorro A500 von Liberco Systems. Seine Plattform befestigt der Hersteller an einer auf Rollen gelagerten Führung am Unterboden des Fahrzeugs. Um die Hecktüren zu öffnen, zieht der Reisemobilist den Träger nach hinten aus. …weiterlesen

Radträger im Test

aktiv Radfahren 5/2013 (Mai) - Für uns ein guter Träger. THULE Rapid Railing mit SlideBar Beschreibung: Der schwedische Radträger-Spezialist Thule bietet Dachträgersysteme im Baukastenprinzip an: Für jede Dachform gibt es Trägerfüße, kombinierbar mit verschiedenen Querträgern. Der Testträger mit dem "Rapid Railing 757" Trägerfuß fixiert den Grundhalter an der Dachreling, der "SlideBar 892" Querträger nimmt die diversen Radhalterungen auf; …weiterlesen

XXL-Träger

aktiv Radfahren 5/2008 - Andreas Giesker (40) Wir haben zwar noch ein neues Modell mit bis zu 25 kg Zuladung. Aber viele Elektro-Fahrräder wiegen mehr. Zusätzlich ist der Träger in seinem Gesamtkonzept auf hohe Belastung ausgelegt. Die Konkurrenz ist groß.Was zeichnet den Träger von Uebler aus? …weiterlesen