Befriedigend (3,1)
2 Tests
Sehr gut (1,4)
66 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kin­der­an­hän­ger
Aus­stat­tung: Fede­rung, 5-​Punkt-​Gurt­sys­tem, Falt­bar, Über­roll­bü­gel, Rück­licht, Gepäck­fach
Sitz­plätze: Zwei­sit­zer
Maxi­male Zula­dung: 45 kg
Mehr Daten zum Produkt

Thule Chariot Cross 2 (2019) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,2)

    Platz 1 von 9

    Fahren (35%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (25%): „gut“ (2,2);
    Kindgerechte Gestaltung (20%): „gut“ (2,4);
    Sicherheit (10%): „gut“ (1,8);
    Haltbarkeit (5%): „gut“ (1,9);
    Schadstoffe (5%): „befriedigend“ (3,5).

  • „ausreichend“

    8 Produkte im Test

    Stärken: leichte Handhabung; sehr robust.
    Schwächen: teuer; Joggerset extra zu bestellen; Abstand des Kopfes zum Überrollbügel unter Norm (Risiko beim Überschlag); Verletzungsgefahr durch scharfe Kanten an den Belüftungsschlitzen innen; hohe Schadstoffkonzentration. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Thule Chariot Cross 2 (2019)

  • Thule Baby Chariot Cross Multisport-Anhänger/-Buggy, Farbe:
  • Thule Baby Chariot Cross Multisport-Anhänger, Blau/Poseidon, für 2 Kinder
  • Thule Chariot Cross 2 Farbe blau blue poseidon 2020 | Kinderanhänger | 10202013
  • Thule Chariot Cross 2 Farbe blau blue poseidon 2020 | Kinderanhänger | 10202013

Kundenmeinungen (66) zu Thule Chariot Cross 2 (2019)

4,6 Sterne

66 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
53 (80%)
4 Sterne
7 (11%)
3 Sterne
1 (2%)
2 Sterne
1 (2%)
1 Stern
3 (5%)

4,6 Sterne

66 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Chariot Cross 2 (2019)

Erste-​Klasse-​Rei­sen

Stärken
  1. großer Laderaum
  2. gepolsterte, einzeln verstellbare Sitze (mit Liegeeinstellung)
  3. einstellbare Federung & Lüftung
Schwächen
  1. kostspieliges Zubehör

Der Chariot Cross zählt zu den teuersten Anhängern und gibt sich gleichzeitig ausgesprochen genügsam. Denn wollen Sie den Anhänger auch als Jogger nutzen, müssen Sie für das entsprechende Kit weitere 125 Euro in die Hand nehmen. On top gibt es immerhin eine Rückleuchte und Buggy-Räder, die bei Nutzung am Rad praktischerweise einfach nur hochzuklappen sind. Smart wirkt auch, dass sich die Sitze einzeln verstellen und in den Liegemodus bringen lassen – einhändig. Erhältlich ist das Modell auch als Einsitzer.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrradanhänger

Datenblatt zu Thule Chariot Cross 2 (2019)

Typ Kinderanhänger
Ausstattung
  • Faltbar
  • 5-Punkt-Gurtsystem
  • Federung
  • Überrollbügel
  • Rücklicht
  • Gepäckfach
Sitzplätze Zweisitzer
Sitzhöhe 68 cm
Sitzbreite 57 cm
Maximale Zuladung 45 kg
Gewicht 14,5 kg
Abmessungen (L x B x H) 164 x 80 x 114 cm
Abmessungen gefaltet (L x B x H) 93 x 77 x 43 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10202014

Weiterführende Informationen zum Thema Thule Chariot Cross 2 (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter thule.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: