Befriedigend

2,6

Gut (2,3)

Befriedigend (2,8)
Fazit unserer Redaktion 28.12.2018

Motor­rad­kombi aus was­ser­dich­tem Nylon

Wetterschutz. Effektiver Wetterschutz mit Mängeln in der Sicherheit und möglicherweise begrenzter Lebensdauer - das ist die Wintertouren Kombi 1.0 von Thermoboy.

Stärken

Schwächen

Polo Motorrad Thermoboy Wintertouren Kombi 1.0 im Test der Fachmagazine

  • 13 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Platz 3 von 4

    „... Der aktuelle Anzug kommt ohne Protektoren, sodass man ihn über einen vorhandenen Motorradanzug als wärmende Schicht ziehen kann. Wer im Bürodress einsteigen möchte, sollte die serienmäßigen Taschen mit einem Satz Protektoren zu bestücken. Etwas weniger vertrauenerweckend ist das mit 210 Denier dünn gewählte Stöffchen. Auch eine Tasche mit Reißverschluss für den Garagenschlüssel fehlt.“

    • Erschienen: 16.12.2020 | Ausgabe: 1/2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... der Tragekomfort ist besonders hoch. Der aktuelle Anzug kommt ohne Protektoren, sodass man ihn über einen vorhandenen Motorradanzug als wärmende Schicht ziehen kann. Wer in normaler Alltags-Garderobe einsteigen möchte, sollte Protektoren nachrüsten, für die Fächer vorhanden sind. Etwas weniger vertrauenerweckend ist der mit 210 Denier sehr dünn gewählte Stoff. Auch ein praktisches Verstau-Fach mit Reißverschluss fehlte uns im Alltags-Einsatz.“

  • 4 von 5 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    2 Produkte im Test

    „Der ‚Thermoboy‘ macht seinem Namen alle Ehre und bietet für kleines Geld eine gute Isolation. Die Abzüge in der Komfort-Wertung kommen von seinem engen Schnitt, der den Einstieg erschwert.“

  • 76%

    2 Produkte im Test

    „Pro: gute Isolation; geringe Flatterneigung; gute Bewegungsfreiheit; sehr guter, variabler Wetterschutz für Hals und Nacken.
    Kontra: Einstieg mit Stiefeln aufgrund des engen Kniebereichs mühsam.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten, „Empfehlung“

    3 Produkte im Test

    „Bequemer, solide ausgestatteter Thermo-Overall mit sehr gutem Wärmerückhalt. ... Wasserdichtigkeit: bestanden; Beintasche etwas feucht. Verarbeitung: gut.“

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten), „Empfehlung“

    6 Produkte im Test

    „Robuster und bequemer Overall mit sehr guter Wärmeisolierung, der mit einem Satz nachgerüsteter Protektoren auch als Fahranzug getragen werden kann.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von Motorradfahrer in Ausgabe 1/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Polo Motorrad Thermoboy Wintertouren Kombi 1.0

Kundenmeinungen (7) zu Polo Motorrad Thermoboy Wintertouren Kombi 1.0

3,2 Sterne

7 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
2 (29%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
2 (29%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
1 (14%)

3,2 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • 17.11.2023 von Der SemmeL

    Bedingt tauglich

    • Vorteile: gutes Preis-Leistungsverhältnis
    • Nachteile: wasserdurchlässig
    • Geeignet für: schmale Personen, normale Personen
    Warm ist die Kombi, auch ohne untergezogene zusätzliche Wärmekleidung, sprich ich steig so ein (ohne Stiefel), wie in eine normale Kombi und ziehe nachher die Stiefel an.
    Vermissen tue ich die zweite Tasche auf der linken Seite, gern auch mit Reißverschluss, für eben den schon genannten Haus- oder Garagenschlüssel.
    Ein Manko, die Wasserdichtigkeit kann ich nach der heutigen Regenfahrt, 18 km, nicht ganz bestätigen in der Hüftbeuge sammelte sich Regenwasser und sickerte langsam in die Jeans durch. Aushaltbar, aber eben nicht gehalten was versprochen wird.

    Fehlende Protektoren, ja - das ist mir auch aufgefallen, denn beim ersten Einsteigen hab ich gleich mal in einer der Taschen am Knie mit dem Fuß eingefädelt und die Naht überbeansprucht.

    Preis-Leistungsverhältnis halte ich für legitim und bei meinem hab ich einfach die Protektoren aus einer der anderen Kombis raus und da rein, wenn ich viel Zeit habe, dann würde ich zumindest die Knietaschen etwas anpassen, damit die Protektoren ned so rutschen können.

    Kaufdatum 2018 beim Polo-Store - Kassenzettel nach Ablauf der Garantie entsorgt. War ein Herbst-Sonderangebot, für unter 100 Euro.

    In die L-Version passt sicher noch gut was wärmendes wenns wirklich kalt wird. Bisher so bis 4-5 Grad hatte ich da noch keinen Bedarf.
    Antworten

Einschätzung unserer Redaktion

Motor­rad­kombi aus was­ser­dich­tem Nylon

Stärken

Schwächen

Die Wintertouren Kombi 1.0 von Thermoboy schützt zwar vor Regen und Kälte, nicht aber ausreichend vor Verletzungen von Stürzen. Dies zumindest ist das Fazit, das Kunden in Internetrezensionen ziehen. Das liegt daran, dass der Hersteller auf das Einarbeiten von Protektoren verzichtet hat. Diese können zwar nachgerüstet werden, sind dann aber nur in entsprechenden Taschen untergebracht, sodass ein Verrutschen möglich ist. Als Material hat der Hersteller Nylon gewählt, wodurch die Verkaufssumme gering gehalten werden kann, aber nicht unbedingt die höchste Lebensdauer gewährleistet wird. Ein Thermofutter aus Polyester soll für Wärme sorgen und schafft es nach Testeraussagen auch. In puncto Wasserdichte gibt es an der Kombi ebenfalls nichts auszusetzen.

von Heike

Passende Bestenlisten: Motorradkombis

Datenblatt zu Polo Motorrad Thermoboy Wintertouren Kombi 1.0

Typ
  • Textilkombi
  • Regenkombi
  • Thermokombi
Art Einteiler
Geeignet für Herren
Eigenschaften
  • Wasserdicht
  • Reflektierend
Nachrüstbare Protektoren
  • Ellenbogen
  • Hüfte
  • Knie
  • Rücken
  • Schulter
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 220122, 60634-220122

Auch interessant

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf