Thecus N2810PLUS Test

(NAS-Server)
  • Sehr gut (1,5)
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Laufwerksschächte: 2
NAS-Gehäuse: Ja
Arbeitsspeicher: 4 GB
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu Thecus N2810PLUS

    • PCgo

    • Ausgabe: 9/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die Thecus glänzt mit hohen Transferraten und einem relativ niedrigem Preis. Für hohe Datensicherheit sorgt das moderne Dateisystem Btrfs. Die Installation ist etwas mühsam.“

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 8/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Die Browser-Oberfläche der N2810plus kommt ein wenig altbacken daher, ein Assistent führt durch die wichtigsten Schritte zur Einrichtung der NAS. ... Mit Übertragungsraten von rund 120 MByte/s (Lesen und Schreiben) über einen ihrer beiden LAN-Ports sichert sich die N2810plus in Sachen Geschwindigkeit einen Spitzenplatz im Testfeld. Auch der Lüfter der NAS schnurrt mit 29,5 dBA im Leerlauf wohnzimmertauglich. ...“

    • CHIP

    • Ausgabe: 6/2017
    • Erschienen: 05/2017
    • Mehr Details

    „gut“ (88,7 von 100 Punkten)

    Stärken: sehr gute Konnektivität; leistungsstarkes Betriebssystem.
    Schwächen: ausbaufähige Energieeffizienz. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Thecus N2810 PLUS

  • Thecus Technology NAS-Server 2 Schächte SATA 3Gb/s RAID 0 1 JBOD RAM 4 GB

    Produktbeschreibung: Thecus Technology N2810PLUS - NAS - Server - 0 GB, Gerätetyp: NAS - Server, Host - Konnektivität: ,...

  • Thecus Technology N2810PLUS - NAS-Server - 2 Schächte - SATA 3Gb/s - RAID 0, 1,

Datenblatt zu Thecus N2810PLUS

Speicher
Laufwerksschächte 2
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 4 GB
Prozessortyp Intel Celeron N3150
Prozessorgeschwindigkeit 1,6 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA fehlt
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI vorhanden
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB-C fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Filmvorführer PC Magazin 8/2017 - Die Thecus bietet eine Fülle an Funktionen, die sich notfalls per Suchfunktion aufspüren lassen. Eine Online-Hilfe fehlt leider. Mit Übertragungsraten von rund 120 MByte/s (Lesen und Schreiben) über einen ihrer beiden LAN-Ports sichert sich die N2810plus in Sachen Geschwindigkeit einen Spitzenplatz im Testfeld. Auch der Lüfter der NAS schnurrt mit 29,5 dBA im Leerlauf wohnzimmertauglich. Zumal das Gerät für die Nutzung als Media-Player einen HDMI-Port mit UHD-Auflösung bietet. …weiterlesen


Der leise NAS stereoplay 2/2018 - NAS steht für Network Attached Storage, also für ins Netzwerk eingebundenen Speicher. Im Heimnetz stellt der NAS-Server Daten zur Verfügung und kann selbst an jedem Netzwerkanschluss platziert werden. Besonders für Video sind sehr große Speicher nötig, so erfordern Geräte mit mehreren 3,5-Zoll-HDDs eine Kühlung mit lauten Gebläsen. Der HS-251+ von QNAP hingegen kommt ohne Lüfter aus und erledigt die Wärmeabfuhr rein passiv über die obere Metallplatte des Gehäuses. …weiterlesen


Filmvorführer PCgo 9/2017 - Erst geraume Zeit später tauchten die Inhalte der USB-Festplatte auch im File Center auf. Mit Übertragungsraten von rund 120 MByte/s (Lesen und Schreiben) über einen ihrer beiden LAN-Ports sichert sich die N2810plus in Sachen Geschwindigkeit einen Spitzenplatz im Testfeld. Auch der Lüfter der NAS schnurrt mit 29,5 dBA im Leerlauf wohnzimmertauglich. Ein HDMI-Port mit UHD-Auflösung erlaubt den Einsatz als Media-Player. …weiterlesen