The North Face Fanorak im Test

(Windjacke)
  • keine Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Sportart: Wan­dern
Typ: Wind­ja­cke
Geeignet für: Her­ren
Einsatzbereich: Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Packa­way, Wind­dicht, Was­ser­ab­wei­send
Material: Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Fanorak

Lässt sich als Gürteltasche tragen

Stärken

  1. winddicht
  2. urbanes Design
  3. kompakt verstaubar

Schwächen

  1. nicht komplett wasserdicht

Der Fanorak von The North Face ist eine Überziehjacke für Frühjahr und Herbst in der Stadt und kann auch bei einfachen Outdooraktivitäten eingesetzt werden. Das Polyester ist zwar wasserabweisend, aber nicht komplett wasserdicht, sodass Sie bei länger anhaltendem Regen sicherlich nass werden. Wind und leichter Nieselregen bleibt jedoch draußen. Das eigentliche Highlight der Jacke ist jedoch das coole Design in mehreren Farben und die praktische Packaway-Option. Die Windjacke lässt sich in der eigenen Seitentasche verstauen, als Gürteltasche tragen und bietet dann sogar noch in einer kleinen Außentasche Platz für Schlüssel, Handy und Geldbörse. Als urbane Übergangsjacke optimal, für anspruchsvolle Bergabenteuer wohl nicht robust genug.

zu The North Face Fanorak

  • The North Face Windbreaker »FANORAK«, rot

    Materialzusammensetzung , Material: Nylon 100%; , |Atmungsaktivität , nein g / m² / 24h, |Pflegehinweise , ,...

  • THE NORTH FACE Print Fanorak Kapuzenjacke Damen bunt, M

    Die stylische The North Face Print Fanorak Kapuzenjacke für Damen ist im Stil eines Anoraks designt und eignet sich als ,...

  • THE NORTH FACE Print Fanorak Kapuzenjacke Damen bunt, L

    Die stylische The North Face Print Fanorak Kapuzenjacke für Damen ist im Stil eines Anoraks designt und eignet sich als ,...

  • THE NORTH FACE Print Fanorak Kapuzenjacke Damen bunt, S

    Die stylische The North Face Print Fanorak Kapuzenjacke für Damen ist im Stil eines Anoraks designt und eignet sich als ,...

  • THE NORTH FACE Fanorak Kapuzenjacke Herren anthrazit/gelb, S

    Die stylische und praktische The North Face Fanorak Kapuzenjacke für Herren eignet sich als idealer Begleiter für all ,...

  • The North Face Jacke, schwarz/blau, Gr. M Herren

    Windstopper | Für Herren | winddicht, wasserabweisend | Größe: M | Nachhaltiges Produkt

Kundenmeinungen (2) zu The North Face Fanorak

2 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu The North Face Fanorak

Sportart Wandern
Typ Windjacke
Geeignet für Herren
Einsatzbereich Frühjahr/Herbst
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
  • Packaway
Material Polyester

Weiterführende Informationen zum Thema Northface Fanorak können Sie direkt beim Hersteller unter thenorthface.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Perfekt ausgerüstet

ALPIN 7/2010 - Preis: 119 Euro Schuhe Wer Klettersteige geht, muss sich seine Schuhwahl sehr gut überlegen, vor allem hinsichtlich der Größe. Soll der Schuh sehr viel Gefühl vermitteln und auf Tritten am Fels gut funktionieren? Oder ist der Komfort beim Zustieg und Abstieg wichtiger? Wer eher schwierige Klettersteige geht, sollte sich einen technischen Schuh aussuchen. Direkter Kontakt zum Fels, viel Gefühl, aber dabei so bequem wie möglich. …weiterlesen

Harz

active 4/2011 - Grenzüberschreitend sind ebenfalls die kulturellen Feste. So feiern Walpurgisnacht auf dem Hexentanzplatz nicht etwa nur Ostdeutsche. Und durch das schmucke Goslar bummeln längst nicht mehr nur Wessis. Viel hat sich getan, und viel gibt es zu berichten über den Harz. active möchte mit den folgenden Geschichten Appetit machen auf einen Besuch in diesem rauen, aber schönen Stück Deutschland: Wandern gehört dort zum Urlaubsalltag - aber was gibt es dort noch? Lassen Sie sich überraschen. …weiterlesen

Übersicht im Jackenwald

Wanderlust 6/2011 - Diese wird von einer Kunstfaserfüllung (z. B. Primaloft) fast, aber nicht ganz erreicht. Dafür bietet diese gegenüber der Daune den Vorteil, dass sie wesentlich schneller wieder trocknet, wenn sie einmal nass geworden ist. Eine Alternative dazu sind Jacken mit einer eingezippten Innenjacke. Sie kombinieren Isolierung (Innenjacke) mit Wetterschutz (Außenjacke), sind variabel einsetzbar, dafür aber recht schwer und eignen sich vor allem für moderate Wanderungen. …weiterlesen