Teufel Rockster XS (2017) im Test

(Bluetooth-Lautsprecher)
  • Gut 1,6
  • 8 Tests
50 Meinungen
Produktdaten:
System: Ste­reo-​Sys­tem
Leistung (RMS): 16 W
Laufzeit: 30 h
aptX: Ja
Fernsteuerung der Quelle: Ja
Spritzwasserschutz: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (8) zu Teufel Rockster XS (2017)

    • Konsument

    • Ausgabe: 4/2019
    • Erschienen: 03/2019
    • 19 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „gut“ (70%)

    Ton (65%): „gut“;
    Handhabung (10%): „durchschnittlich“;
    Stabilität (5%): „sehr gut“;
    Akku (20%): „gut“.  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 05/2018

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Warmer, kräftiger Sound; Spritzwassergeschützt; Dicker Akku; Stereo-Set-up mit zwei Rockster XS.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • Techniktest-Online

    • Erschienen: 11/2018

    ohne Endnote

    Stärken: Sehr gute Akkulaufzeit; üppige Ausstattung; gefälliges Design; ausgewogener, lauter Sound.
    Schwächen: Limiter arbeitet etwas unausgewogen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • avguide.ch

    • Erschienen: 09/2018
    • 9 Produkte im Test

    ohne Endnote

    • mobilefidelity magazin

    • Erschienen: 05/2018

    85,7 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

     Mehr Details

    • Techtest.org

    • Erschienen: 04/2018

    „sehr gut“ (86%)

     Mehr Details

    • Basic Tutorials

    • Erschienen: 03/2018

    „ausgezeichnet“ (96%)

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

     Mehr Details

    • mobi-test.de

    • Erschienen: 02/2018

    8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten, „empfehlenswert“

    Stärken: einwandfreie Verarbeitung; Stereo Pairing möglich; gegen Spritzwasser von allen Seiten geschützt; gute Kraftreserven; USB-Ladefunktion; kräftiger Klang; kann laut aufspielen; leistungsstarker Akku.
    Schwächen: vergleichsweise hoher Kaufpreis; Anschlüsse unpraktisch angebracht. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Teufel Rockster XS (2017)

  • Teufel Bluetooth Lautsprecher »ROCKSTER XS«, Schwarz

    1 x ROCKSTER XS,

  • Teufel ROCKSTER XS Bluetooth Lautsprecher, 90 dB, bis 14h Laufzeit,
  • Lautsprecher Teufel Teufel Rockster XS -

    Rockster XSDarum lieben wir dieses ProduktDer kleinste Rockster hört auf den Namen Rockster XS. Wenn er brüllt; ,...

  • Teufel Rockster XS (2017) schwarz

Kundenmeinungen (50) zu Teufel Rockster XS (2017)

50 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
27
4 Sterne
8
3 Sterne
3
2 Sterne
3
1 Stern
9
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Rockster XS (2017)

Kleiner Brüllteufel für das nötige Kleingeld

Stärken

  1. überraschend kräftiger Klang
  2. gute Akkulaufzeit
  3. klasse Verarbeitung
  4. flexible Aufstellpositionen

Schwächen

  1. etwas zurückhaltende Höhen
  2. Anschlüsse am Boden angebracht
  3. vergleichsweise saftiger Preis

Was sind die wesentlichen Unterschiede zum Vorgänger?

Der bei Testern und Käufern beliebte Vorgänger von 2016 sieht fast identisch aus und geht ebenso für rund 200 Euro über die Ladentheke. Kleine Unterschiede werden alleine im Detail deutlich: Im Vergleich bietet der Nachfolger einen leicht höheren Schalldruckpegel, was für einen kräftigeren Klang bürgt. Außerdem hat Teufel seinem neuen Sprössling mehr Bedientasten und eine Akkustatusanzeige verpasst, was die Bedienung insgesamt komfortabler machen sollte. Ob das aktuelle Modell wie versprochen auch mehr Bass liefert, müssen kommende Tests und Meinungen zeigen. Fest steht: Angesichts der bescheidenen Größe sind die tiefen Töne überraschend satt. Letztlich ist vor allem der leistungsstärkere Akku ein Argument für den Rockster XS (2017). Anstelle von 14 Stunden läuft die Musik nun bis zu 30 Stunden am Stück. Bei hoher Lautstärke sollte man jedoch eher mit etwa 20 bis 25 Stunden rechnen.

Was sind Alternativen?

In der Preisklasse bis 200 Euro ist die Auswahl an potenten Bluetooth-Lautsprechern groß. Der renommierte Hersteller Marshall hat mit dem Killburn eine Box im Angebot, die regelmäßig Bestnoten erntet. Das Gehäuse ist wesentlicher größer und der schicke Lautsprecher spielt klanglich auf einem sehr hohen Niveau. Zusätzliche Klangregler ermöglichen zudem eine feine Nachjustierung. Beim Akku muss man es allerdings mit einer Laufzeit von knapp 20 Stunden aushalten.

Sparfüchse werfen einen Blick auf den Teufel Bamster XS. Ähnlich portabel bekommt man die Box bereits ab 70 Euro. Auch wenn der Klang trotz kompakter Bauweise Fachmagazinen zufolge ebenso positiv überrascht, müssen Besitzer einen deutlich bassärmeren Klang in Kauf nehmen.

Datenblatt zu Teufel Rockster XS (2017)

Technik
System Stereo-System
Leistung (RMS) 16 W
Bauweise Geschlossen
Akkueigenschaften
Kapazität 4400 mAh
Laufzeit 30 h
Statusanzeige fehlt
Extras
aptX vorhanden
Audioeingang (AUX) vorhanden
NFC vorhanden
Powerbank vorhanden
USB-Wiedergabe vom PC fehlt
USB-Stromversorgung vorhanden
Fernsteuerung der Quelle vorhanden
Stereopairing vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht fehlt
Integriertes Radio fehlt
Kartenleser fehlt
Lichteffekte fehlt
Maße & Gewicht
Breite 8,6 cm
Tiefe 6,9 cm
Höhe 17,8 cm
Gewicht 0,72 kg
Material
  • Aluminium
  • Gummidämpfer
Mini-Format fehlt
Klang & Leistung
Frequenzbereich (Obergrenze) 20000 Hz
Frequenzbereich (Untergrenze) 61 Hz
Schalldruckpegel 90 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Teufel Rockster XS (2017) können Sie direkt beim Hersteller unter teufel.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 28.03.2019.