Gut

1,7

Gut (1,8)

Sehr gut (1,5)
Fazit unserer Redaktion 13.11.2018

Leis­tung im Freien kann über­zeu­gen

Musikalischer Langläufer. Robustes Gehäuse und lange Akkulaufzeit mit vielseitiger Bluetooth-Funktionalität. Allerdings eingeschränkte Anschlüsse und keine Powerbank-Funktion.

Stärken

Schwächen

Nachfolgeprodukt Rockster Go 2

Teufel Rockster Go im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    34 Produkte im Test

    Ton (65%): „gut“ (2,4);
    Akku (20%): „befriedigend“;
    Handhabung (10%): „befriedigend“;
    Stabilität (5%): „sehr gut“.

  • „gut“ (2,2)

    30 Produkte im Test

    Pro: gute Soundqualität; gute Ausstattung; lange Akkulaufzeit.
    Contra: Stereo-Pairing und Powerbank fehlen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 13.12.2019 | Ausgabe: 1/2020
    • Details zum Test

    1,4; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Wer bei der Arbeit gern Musik hört, für den ist der Rockster Go von Teufel ein echtes ‚Must Have‘. Mit seiner Laufzeit von 12 Stunden besitzt er ausreichende Kapazitäten, um alle Aktionen durchzustehen und liefer einen tollen Sound.“

    • Erschienen: 03.05.2019 | Ausgabe: 5-6/2019
    • Details zum Test

    „gut“

    „Für verhältnismäßig günstige 150 Euro bietet der Teufel Rockster Go ordentlichen Klang für unterwegs. Dank Spritzwasserschutz macht der gummierte Speaker auch am Strand eine gute Figur.“

    • Erschienen: 05.04.2019 | Ausgabe: 5/2019
    • Details zum Test

    „überragend“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit der Rockster Go liefert Teufel eine Bluetooth-Box, der so schnell nichts etwas anhaben kann. ... Die Tasten der Box bieten angenehme Funktionen ... die Haptik hätte allerdings gerne etwas griffiger sein können. Von allererster Güte ist dagegen der Sound der Go, besonders der wuchtige Bass sticht beim Hören heraus. Insgesamt überzeugt das Produkt mit einem klaren und satten Klang. ...“

  • „gut“ (1,7)

    2 Produkte im Test

    „Plus: Markentypisch stimmige Optik; Robust und outdoortauglich; Spielt im Verhältnis zur Größe lautstark.
    Minus: Bass zu monoton.“

    • Erschienen: 25.01.2019 | Ausgabe: 2/2019
    • Details zum Test

    5 von 5 Punkten

    „... vereint herausragende Klangeigenschaften und druckvolle Bässe mit Wasser- und Staubdichtigkeit nach IPX7-Zertifizierung sowie gutem Schutz gegen Stöße und Gebrauchsspuren. Im Betrieb mit aptX-tauglichen Geräten gibt es fast CD-Qualität, die verzögerungsarme Wiedergabe eignet sich auch für Filme. ... Einzig das Wiederaufladen dauert mit maximal 4,5 Stunden verhältnismäßig lange.“

    • Erschienen: 20.12.2018 | Ausgabe: 9/2018
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

    „... das gummierte Gehäuse schützt ihn zuverlässig vor jeder Erschütterung. Für einen besonders kraftvollen Sound sorgen zwei verbaute Breitbandlautsprecher. Der leistungsstarke Akku liefert bis zu 12 Stunden lang Musikgenuss und ist in rund 4,5 Stunden wieder vollständig aufgeladen. Ein besonderes Highlight des Rockster Go ist die Möglichkeit, dass zwei Lautsprecher über Bluetooth gekoppelt werden können ...“

    • Erschienen: 18.11.2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1); Oberklasse

    „Plus: bis zu 12 Stunden Akku-Laufzeit; Freisprechen; wasserdichtes, robustes Gehäuse; einfache Bedienung.
    Minus: keine Powerbank-Funktion.“

    • Erschienen: 12.11.2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Plus: harmonischer Klang mit klaren Höhen und potentem Bass; keine Verzerrungen bei hoher Lautstärke; robustes Gehäuse; praktische Trageschlaufe.
    Minus: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 14.06.2022
    • Details zum Test

    80%; 4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,9 von 5 Sternen, „Outdoor-Kauftipp“

    Pro: gute Dynamik; agiler Klang; kraftvoller Bassfundament (angesichts der Größe); erstaunlich räumliche Wiedergabe; praxisgerechter Funktionsumfang.
    Contra: etwas heterogener Klang; Stimmen könnten wärmer klingen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,3)

    „Test-Sieger“

    Platz 1 von 7

    Pro: sehr gute Klangqualität; lange Akkulaufzeit und Powerbank-Funktion; USB-Wiedergabe möglich.
    Contra: verbesserungswürdiges Bedienkonzept. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 06.01.2022
    • Details zum Test

    „gut“ (7,9 von 10 Punkten)

    Pro: überraschend breite Bühne; solide Konstruktion; praktische Gewinde (Stativ); Gurt mitgeliefert; Soundkarte mit DAC an Bord.
    Contra: Stimmwiedergabe lässt zu wünschen übrig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 24.03.2020
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Empfehlung“

    Plus: schickes Design; exzellente Verarbeitung; robustes Gehäuse;; Stereo-Pairing möglich; sehr guter Klang; saubere Bässe; hohe Maximallautstärke.
    Minus: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    5 Produkte im Test

    Sound (40%): 4 von 5 Sternen;
    Ausdauer (30%): 4,5 von 5 Sternen;
    Haptik (20%): 4,5 von 5 Sternen;
    Preis/Leistung (10%): 4 von 5 Sternen.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Teufel Rockster Go

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Teufel ROCKSTER GO 2 Wireless Lautsprecher (Bluetooth, 8 W, IP67), Grey & Black

Kundenmeinungen (1.194) zu Teufel Rockster Go

4,5 Sterne

1.194 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
920 (77%)
4 Sterne
131 (11%)
3 Sterne
47 (4%)
2 Sterne
37 (3%)
1 Stern
59 (5%)

4,5 Sterne

1.192 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von Benutzer

    kein Verständnis für 5-Sterne-Bewertungen und Testnote "gut"

    • Vorteile: Robustheit, Haptik
    • Nachteile: Bluetoothfunktion, Auxfunktion, USB Anschluss, Wiedergabe, ständige Unterbrechungen
    • Geeignet für: Unterwegs
    Der Sound ist gut, die Laufzeit auch.

    Es ist trotz vorhandenem Aux-Anschluss eine BLUETOOTH-Box. Diese Funktion ist jedoch mangelhaft.
    Sobald Stille in einer Playlist, etwa beim Titelwechsel ohne Crossfade, oder Sprechpausen während Hörbüchern, auftritt, bricht die Soundwiedergabe für ca. 2 Sekunden ab. Das ist wie ein Buch zu lesen und den ersten längeren Satz einer Seite erst ab der Hälfte zu beginnen.
    Es stört ungemein das Hörerlebnis und Hörbücher über Bluetooth zu hören kann man vergessen.
    Komischerweise ist es mega(!) selten nicht der Fall.



    Obwohl anfangs über AUX alles gut war, fing das Gerät auch dort schnell an Macken aufzuweisen. Etwa alle 10-20 Minuten muss man den "Play"-Button drücken, weil einfach so der Ton ausfällt.
    Durch Aus- und wieder Anschalten konnte ich dies manchmal, offenbar je nach Laune des Geräts, dies beheben.
    Jetzt gerade passiert es eher so im 5 Minutentakt.

    Ich schaute im Internet nach Problemlösungen, vielleicht gab es ja seitens des Herstellers ein SoftwareUpdate für das Gerät? .. Viele haben das Problem. Der Kundenservice tut am Telefon teilweise einen auf Ahnungslos. Es tauchen E-Mails mit Begründungen auf: Irgendeine "Silentmute" Funktion. Ahja. Sehr nützlich.

    Ansonsten wird das Thema von Teufel eher totgeschwiegen.

    Einzig die Robustheit des Gerätes und die Haptik sind sehr angenehm.

    Der Ladeanschluss war nicht sehr langlebig. Nach ca. 1 1/2 Jahren habe ich einen Wackelkontakt im Inneren, bzw. ist etwas verschoben o.ä. Der Anschluss an sich ist ok, das Ladekabel fässt gut und hält, nur muss das Kabel extrem in eine Richtung gedrückt und kreativ befestigt werden, damit die Box lädt.

    Der Sound der einen über den leeren Akku informiert ist VIEL ZU LAUT.
    Antworten
  • von SidData

    Guter Klang, leider nicht sehr langlebig/nachhaltig

    • Nachteile: Nicht nachhaltig, Konstruktionsfehler führt zu wackeliger Ladebuchse
    • Geeignet für: Unterwegs
    Das Gerät ist klanglich gut, verfügt für so eine kleine Box über ordentlich Bums. Die Basswiedergabe ist ordentlich und der Klang differenziert. Als einen großen Nachteil empfinde ich, dass der Akku nicht austauschbar ist. Das geht gar nicht! Mein Gerät lädt nach nicht mal 2 Jahren nicht mehr auf (keine Fortschrittsanzeige), was entweder am Akku liegt oder an einem defekten Ladeanschluss. Zuträglich ist diesem auch nicht, dass die Lasche /Klappe aus Gummi so unter Spannung ist, dass sie gegen das Ladekabel drückt. Was ist bloß aus Qualität made in Germany geworden? Würde ich nicht nochmal kaufen.
    Antworten

Einschätzung unserer Redaktion

Leis­tung im Freien kann über­zeu­gen

Stärken

Schwächen

Mit einer Akkulaufzeit von 12 Stunden dürften Sie einen ganzen Tag lang musikalisch begleitet werden können. Bedenken Sie aber, dass sich die Zeit mit höherer Lautstärke erheblich verkürzen kann. Sehr positiv zu sehen ist die Widerstandsfähigkeit des Gehäuses. Selbst kurzzeitiges Untertauchen stellt kein Problem dar, sofern die Abdeckungen der Anschlüsse angebracht sind. Diese beschränken sich nur auf Strom und einen AUX-Eingang. Als Powerbank kann der Lautsprecher leider nicht genutzt werden. Dafür ist per Bluetooth sehr viel möglich. Die Unterstützung von aptX gewährleistet eine höhere Übertragungsqualität. Dass sich zwei Rockster Go zu einem Stereo-System via Bluetooth koppeln lassen, ist zumindest unterwegs kaum sinnvoll und für Zuhause ziemlich kostspielig.

von Mario

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Teufel Rockster Go

Laufzeit

12 h

Die Lauf­zeit die­ses Laut­spre­chers liegt im Durch­schnitt.

Gewicht

0,7 kg

Die Box ist sehr leicht zu trans­por­tie­ren. Ihr Gewicht liegt deut­lich unter dem Durch­schnitt von 2,39 Kilo­gramm.

Aktualität

Vor 5 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Blue­tooth-​Laut­spre­cher 4 Jahre am Markt.

Technik
System Stereo-System
Bauweise Geschlossen
Akkueigenschaften
Laufzeit 12 h
Statusanzeige vorhanden
Extras
aptX vorhanden
aptX HD fehlt
aptX Adaptive fehlt
Audioeingang (AUX) vorhanden
NFC fehlt
Powerbank fehlt
USB-Stromversorgung fehlt
Fernsteuerung der Quelle fehlt
Stereopairing vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Integriertes Radio fehlt
Kartenleser fehlt
Lichteffekte fehlt
Freisprechfunktion vorhanden
Multipoint fehlt
Maße & Gewicht
Breite 21 cm
Tiefe 6 cm
Höhe 11 cm
Gewicht 0,7 kg
Material
  • Kunststoff
  • Aluminium
  • Gummiert
Mini-Format fehlt
Klang & Leistung
Frequenzbereich (Untergrenze) 60 Hz
Frequenzbereich (Obergrenze) 20000 Hz
Weitere Produktinformationen: Ausstattung: USB-Wiedergabe vom PC

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf