Teufel Impaq 300 5 Tests

ohne Note
5 Tests
Gut (2,5)
32 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Blu-​ray-​Heim­ki­no­sys­tem, 2.1-​Heim­ki­no­sys­tem, Mini-​Heim­ki­no­sys­tem
  • Kom­po­nen­ten Kom­pakt-​Laut­spre­cher, Blu-​ray-​Player, Satel­li­ten­bo­xen, Sub­woofer
  • Fea­tu­res Ups­ca­ling, RDS
  • Mehr Daten zum Produkt

Teufel Impaq 300 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Super: Mit dem Impaq 300 hat Teufel wieder einen Volltreffer gelandet und erweist sich einmal mehr als innovativer Heimkinospezialist. Dabei dürfen sich gerade Filmfans, die über wenig Platz im Wohnzimmer verfügen, oder denen bislang schlagende Argumente im Dialog mit der ‚besseren Hälfte‘ fehlten, über die Markteinführung dieses 2.1-Systems freuen. ...“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“ (1,2); Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Super: Mit dem Impaq 300 hat Teufel wieder einen Volltreffer gelandet und erweist sich einmal mehr als innovativer Heimkinospezialist. ... Der absolute Clou aber ist, dass das Impaq 300 neben seiner enormen Praxistauglichkeit und seiner exzellenten Bild- und Tonqualität zu einem extrem fairen Preis von 599 Euro zu haben ist.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „sehr gut“; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Die Teufel Impaq 300 ist eine praktische und wohnraumfreundliche Komplettlösung, die mit moderner Technik und ansprechendem Design überzeugt. Dank guter Bild- und Tonqualität bietet die Blu-ray-Anlage besten Voraussetzungen für ein entspanntes Film- und Musikvergnügen in den heimischen vier Wänden. Die Teufel Impaq 300 ist die perfekte Lösung für preisbewusste Heimkino-Einsteiger.“

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „Oberklasse“

    Teufel beweist wieder einmal seine Heimkino-Expertise und bringt mit dem Impaq 300 ein innovatives Spitzenprodukt auf den Markt! Filmfreunde mit beschränktem Platzangebot im Wohnzimmer dürfen sich über dieses 2.1-Set freuen. Das Impaq 300 System bietet neben dieser Praxistauglichkeit eine exzellente Bild- und Tonqualität und bleibt dabei mit 599 EUR erschwinglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „überragend“

    „Einsteigerklasse“

    „Das Impaq 300 ist die kleine Version des 5.1 Komplett-Systems Impaq 3000 und bietet dank identischer Player-Hardware nicht weniger hervorragende Perfomance im Video-Betrieb als das Geschwister-Set. Die Blu-ray Wiedergabe glänzt mit hoher Bildschärfe, Stabilität und ausgeprägter Plastizität selbst bei größeren Bilddiagonalen. Die DVD-Upconversion gelingt nicht maßgeblich weniger gut. Geringes Bildrauschen, hohe Bildruhe und eine solide Schärfe bei visuell nicht allzu schwachen DVDs zeichnen das Set aus. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Teufel Impaq 300

Kundenmeinungen (32) zu Teufel Impaq 300

3,5 Sterne

32 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
12 (38%)
4 Sterne
5 (16%)
3 Sterne
5 (16%)
2 Sterne
4 (12%)
1 Stern
5 (16%)

3,6 Sterne

28 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,7 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von LETZTES AEG GERÄT

    Teufel Impaq 300 Receiver

    • Nachteile: kein HDMI-Kabel mitgeliefert, erkennt keine DVDs
    • Ich bin: Privatanwender
    Ich bin/war "Teufelianer" seit 2005, und ich spreche jetzt nur über den Receiver, weil mit den Lautsprechern bin ich ja zufrieden

    Der so hochgelobte Teufel bleibt ein Teufel. Der DC/BlueRay Spieler ist einfach nur Schrott:
    - geht ständig kaputt, wurde schon getauscht, wieder defekt
    - DVD werden nicht erkannt
    - arroganter Kundedienst
    - Gerät über die Bucht verscherbelt und Neues gekauft
    - nach 2 Jahren und knapp ausserhalb der Garantie wieder Laufwerk defekt
    - Versprechen 12 Jahre Garantie entpuppt sich im Kleingedruckten b´nur auf Teile der Lautsprecher, sowas nennt man einfach nur Verarsche

    Alleine die Entwicklungsflut von 300 über 500, 7000, jetzt 8000 zeigt die Kaschierung der mangelhafte Qualität. Die 7000er wurden ja wie Sauerbier über Ebay verscherbelt.
    Antworten
  • von Stephan_09

    Tolle Anlage mit Optimierungsbedarf

    • Vorteile: gute Klangqualität, gute Verarbeitung, gute Abmaße, günstig für den Stand der Technik
    Als erstes habe ich im Internet nach einer Möglichkeiten gesucht, meinen TV-Ton aufzuwerten und gleichzeitig wollte ich eine Art Stereoanlage die mir ermöglicht Radio zu hören bzw. Bluerays/DVD/CD abzuspielen. Bei Besuchen im Elektrofachhandel wurde mir schnell klar, dass ich keinen billigen Geschmack habe….eine Harman/Kardon Anlage (1200€) oder eine Bose Anlage (2700€) waren diejenige, die mir vom Sound her zugesagt haben.
    Die Teufel Anlage Impact300 war preislich in dem Rahmen in dem ich mich bewegen wollte aber leider konnte man in den Elektroläden keine Teufel-Anlage Probe hören. Gewisse Kundenrezessionen bzgl. des lauten Players als auch die Problematik der fehlenden Ein/Aus-Gänge hielten mich von einer Bestellung ab…nun aber dachte ich mir -> bestellen ausprobieren und bei nicht gefallen wieder zurück an Teufel!

    Bewertung:
    Anschluss: Das der Player/Reciever kein optischen Eingang hat, ist der Grund, warum ich einen Punkt abziehe! Musste um den TV-Ton über die Teufel Boxen hören zu können mit dem Kopfhörerausgang vom TV auf die Chinch Eingänge vom Player (Klinke auf Chinch). Qualität trotzdem gut
    Optik: hochwertig, die zwei kleinen Boxen sowie der Player gefallen mir sehr gut, der Subwoofer sieht neben dem TV (Samsung 55Zoll) nicht so gut aus (wirkt zu mächtig)….aus diesem Grund steht er bei uns hinter dem TV.
    Sound: der absolute Knaller!!! der Sound ist vergleichbar mit einer wirklich teuren Anlage (wie oben erwähnt.. Harman/Kardon, Bose). Den Subwoofer muss man beim Abspielen einer BlueRay runterregeln sonst bekommt man Schwierigkeiten mit den Nachbarn :O).
    Bild: Top!!! hier kommt es auf die Software an
    Geräusche vom Player: hier war ich echt positiv überrascht, nachdem ich so viele Rezessionen über den laute Player gehört habe, kann ich nur sagen mein Player ist leise! Natürlich beim einlesen eines Datenträgers hört man schon etwas aber das gibt sich nach wenigen Sekunden wieder. Kann die Kritiken nicht nachvollziehen.
    Funktionalität: Top!!!
    Fazit: würde mir dieses System gleich wieder bestellen, die Boxen sind der Hammer!!!
    Preis Leistung Top! Wenn ich was auszusetzen habe ist es der fehlende optische Eingang!
    Antworten
  • von wer wills wissen

    Fragwürdige Technik

    • Vorteile: gute Verarbeitung
    • Nachteile: keine Anschlussmöglichkeiten , kein HDMI-Kabel mitgeliefert, Internetradio fehlt
    • Ich bin: Privatanwender
    Ich habe das Impaq 300 Blue ray system Installiert und bin von "Teufel" sehr enttäuscht.
    Grund. Die Anschlüsse zum CD, DVD anschauen geht über HDMI - Klasse
    Wenn man nur normal Fernseh schauen möchte, muß man die Boxen analog über den KOpfhörerausgang ansteuern. Dies brummt und gibt Geräusche.
    Fazit: Die Anschluss Möglichkeiten am PLayer sind wahrlich veraltet.
    Anstatt dem System eine HDMI Schnittstelle auch als Eingang zu geben gibt es analog Stecker - welch ein Schwachsinn für 600 Euro
    Antworten
  • von Benutzer

    Softwareprobleme

    • Ich bin: Privatanwender
    Habe mir das Set gekauft im glauben, was richtig gutes zu bekommen, musste sie aber schon zweimal reklamieren da es bei Abspielen von Musik-CDs zu Kratzgräuschen in den Boxen kam, laut Hotline wahrscheinlich ein Softwareproblem (und das zwei mal !!).
    Ansonsten ist die Anlage bis auf das beschriebene Problem Top.
    Habe sie auch jetzt endgültig zurückgeschickt und werde mir was anderes kaufen.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Heimkinosysteme

Datenblatt zu Teufel Impaq 300

Typ
  • Mini-Heimkinosystem
  • 2.1-Heimkinosystem
  • Blu-ray-Heimkinosystem
Komponenten
  • Subwoofer
  • Satellitenboxen
  • Blu-ray-Player
  • Kompakt-Lautsprecher
Features
  • RDS
  • Upscaling
Eingänge USB
Soundsystem
  • Dolby Digital
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Pro Logic II
  • Dolby TrueHD
  • DTS
  • DTS-HD MA
  • DTS-HD HR
Gesamtleistung 250 W

Weiterführende Informationen zum Thema Teufel Impaq300 können Sie direkt beim Hersteller unter teufel.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf