ControlStation 2 Produktbild
  • Gut

    1,7

  • 0  Tests

    8  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Vor­ver­stär­ker
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

ControlStation 2

Erwei­te­rung für aktive 5.1-​Sets

Wer Musik- und Filme am Rechner genießt und die Anschlussmöglichkeiten seines Mehrkanalsystems erweitern will, der könnte mit der ControlStation 2 von Teufel glücklich werden: Der Vorverstärker nimmt Signale von zwei analogen Audio-Quellen entgegen und leitet sie an das 5.1-Set weiter.

Aktive Boxensets werden über den 5.1-Eingang mit der Soundkarte verbunden, weitere Anschlussmöglichkeiten gibt es in der Regel nicht. Die ControlStation 2 schließt diese Lücke, denn sie bietet neben den analogen 5.1-Eingängen für die Soundkarte zwei Stereo-Cinch-Eingänge für Smartphones, Spielekonsolen, MP3- oder CD-Player. Außerdem hat der Hersteller einen Mikrofoneingang und einen Kopfhörerausgang verbaut, man muss also nicht mehr hinter den Computer klettern, um Mikrofon und Kopfhörer anzuschließen. Wenn alle Geräte angeschlossen wurden, kann man bequem zwischen den einzelnen Zuspielern umschalten – entweder direkt am Vorverstärker oder mit der im Lieferumfang befindlichen Fernbedienung. Dabei wird die gerade genutzte Quelle in einem beleuchteten Display angezeigt. Der Vorverstärker verteilt die eingehenden Stereo-Signale auf alle fünf Boxen und den Subwoofer, wobei sich diese Funktion durch Wechsel in den „Pure-Modus“ auch abschalten lässt.

Wenn das Mehrkanalsystem zwar prima klingt, allerdings kaum Anschlüsse besitzt, dann lohnt die Investition in einen Vorverstärker wie den von Teufel. Auch mit Blick auf den Bedienkomfort, denn man kann bequem mit der Fernbedienung zwischen den einzelnen Quellen umschalten. Für die ControlStation 2 verlangt der Hersteller knapp 80 Euro.

Kundenmeinungen (8) zu Teufel ControlStation 2

4,3 Sterne

8 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (38%)
4 Sterne
5 (62%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Überragend

    von epol
    • Vorteile: einfache Installation, klarer Sound, gute Leistung
    • Nachteile: keine Kabel mitgeliefert
    • Geeignet für: Heimkino, Einsteiger-System, kleine Räume
    • Ich bin: erfahrener Nutzer

    Nachdem mein Fernseher nur einen Anschluss für Stereo hat, aber ich meine Anlage (Concept E Magnum PE) dran betreiben wollte, hab ich mich für die Teufel Controlstation entschieden. Eigentlich habe ich für 80 Euro nicht sonderlich viel erwartet, allerdings wurde ich einem anderen belehrt.
    Der Sound ist wirklich mehr als klar und der 5.1 Sound wird mehr als gut immitiert. Für welche die gerne mal paar Geräte ans heimische Soundsystem anschließen mehr als nur ausreichend.
    Vom Sound kann ich keinen Unterschied zur Decoderstation3 von Teufel merken. Bin mehr als nur zufrieden mit dem Teil!
    Das einzige was zu bemängeln ist, dass keine Cinch Kabel beiliegen, aber das kann man bei dem Preis definitiv verkraften.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Teufel ControlStation 2

Technik & Leistung
Typ Vorverstärker

Weiterführende Informationen zum Thema Teufel ControlStation 2 können Sie direkt beim Hersteller unter teufel.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: