Monacor SLA-35 1 Test

Gut (2,0)
1 Test
Gut (1,7)
21 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Vor­ver­stär­ker
  • Tech­no­lo­gie Tran­sis­tor
  • Anzahl der Kanäle 2
  • Mehr Daten zum Produkt

Monacor SLA-35 im Test der Fachmagazine

  • 5 von 6 Punkten

    3 Produkte im Test

    „Der SLA-35 ist ein schönes Werkzeug, um Pegel von zum Beispiel Smartphone, Tablet oder MP3-Player auf das richtige Niveau zu bringen. Der Aufbau ist extrem robust, sodass das Gerät im rauen Live-Klima lange bestehen dürfte. Der analoge Pegelregler macht die Lautstärke direkt steuerbar, speziell auf der Bühne ein nicht zu unterschätzendes Feature. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Monacor SLA-35

zu Monacor International SLA-35

  • MONACOR SLA-35 Stereo-Pegel und Impedanzwandler in Schwarz, Wandler mit Cinch-
  • MONACOR SLA-35
  • MONACOR SLA-35 Stereo-Pegel und Impedanzwandler in Schwarz, Wandler mit Cinch-
  • Monacor Vorverstärker SLA-35 (Vorstufe), Stereoverstärker, Schwarz
  • MONACOR SLA-35 Stereo-Pegel und Impedanzwandler in Schwarz, Wandler mit Cinch-
  • Monacor SLA-35 Vorverstärker
  • MONACOR SLA-35 Vorverstaerker/Abschwaecher
  • MONACOR SLA-35 - 0,03% - 83 dB - 35000 Ohm - 1600 Ohm - 5 - 50000 Hz - RCA

Kundenmeinungen (21) zu Monacor SLA-35

4,3 Sterne

21 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
14 (67%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
3 (14%)
2 Sterne
2 (10%)
1 Stern
0 (0%)

4,3 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung anzeigen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Monacor SLA-35

Technik & Leistung
Typ Vorverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Features
Akkubetrieb fehlt
Digitaleingang fehlt
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) vorhanden
Phono fehlt
AUX-Front fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
USB fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 10,3 cm
Tiefe 8,8 cm
Höhe 3,7 cm
Gewicht 0,45 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Monacor SLA35 können Sie direkt beim Hersteller unter monacor.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zeitmaschine

FIDELITY - Audio Research nimmt uns mit in die Vergangenheit – und zeigt uns die Zukunft.Testumfeld:Ein Vor- und ein Endverstärker wurden getestet, allerdings nicht benotet. …weiterlesen

Starke (Gold)Stücke

STEREO - Quadral präsentiert seine Verstärker-Flaggschiffe Aurum P 8/M 8. Mit der hierzulande entwickelten und gebauten Elektronik möchten die Hannoveraner - wie mit ihren Aurum-Lautsprechern - klanglich ganz weit vorn mitmischen.Testumfeld:Ein Vor- und ein Endverstärker wurden getestet. Das Klang-Niveau der beiden Komponenten bewertete die Zeitschrift Stereo jeweils mit 80%. …weiterlesen

Großes Rad

stereoplay - Mit ihrer wuchtigen Vor/End-Kombi steuern die Italiener von Audia die Verstärker-Weltspitze an. Allem Anschein nach dürfte dies gelingen.Testumfeld:Im Check befand sich eine Vor/End-Kombi, deren Komponenten mit „überragend“ und „sehr gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Klang, Messwerte sowie Praxis und Wertigkeit. …weiterlesen

Berliner Heiße

stereoplay - Der Lautstärkesteller hat genau das richtige Maß Schwungmasse, und die Bedienelemente rasten satt ein. Und natürlich hat die Vorstufe 4006 eine probate Anzahl Relais-angewählter Eingänge. Für die relativ viel Energie anliefernden CD-Spieler stehen gleich zwei spezielle zur Verfügung. Diese führen im Inneren nicht wie die anderen Eingänge erst zu Puffer-ICs, sondern klangförderlich direkt zum Alps-Potentiometer. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf