ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Bewähr­tes Sur­round-​Sound-​Paket für star­ken 4.1-​Raum­klang mit Dyna­more Ultra

Stärken

  1. Surround-Sound-Paket mit vier Hauptkomponenten für starken „Dynamore Ultra“-Raumklang
  2. bestehend aus Soundbar mit integrierten Side-Firing-Speakers, separatem Funk-Subwoofer und separaten Funk-Effektlautsprechern für Surround
  3. viele Lautsprecher-Einheiten, mehrere Class-D-Endstufen, Support von Dolby Pro Logic II etc., integrierte Wandhalterung
  4. z.B. Drahtlos-Streaming via Bluetooth, HDMI-CEC/ARC, Optical Audio IN, analoger AUX IN

Schwächen

  1. kein Support von „Dolby Atmos“ und ähnlichen Verfahren mit Höhendimension
  2. keine WLAN-Schnittstelle
  3. kein direkter Internetzugang, keine smarten Features wie Sprachsteuerung
  4. im Bluetooth-Kontext keine Unterstützung gängiger Komprimierungsverluste-Reduzierer wie aptX

Komplettes, klanglich besonders üppig auftischendes „Surround Sound“-Luxus-Bundle, bestehend aus vier Hauptkomponenten für immersive Fernseh-, Heimkino- und Gaming-Klangkulissen. Im Zentrum des Geschehens die eigentliche Soundbar mit sechs Class-D-Verstärkern, die 2 Hochtöner und 8 Mitteltöner befeuern, sowie vollständigem Schnittstellen-Programm einschließlich Bluetooth. Und mit aufwendigem DSP inklusive „Dolby Pro Logic II“-Kompatibilität, das Gehirn hinter den Raumklang-Algorithmen der herstellereigenen Technologie Dynamore Ultra umfassend. Letztere zaubert, etwa mit integrierten Side-Firing-Speakers, auch da 3D-Sound-Effekte hin, wo das Ausgangssignal solche nicht hergibt, interpretiert diese zudem aus nicht direkt kompatiblen Raumklang-Formaten. Ebenfalls im Lieferumfang ein separater Aktiv-Bassreflex-Subwoofer und zwei separate, aktive Surround-Sound-Lautsprecher, allesamt per Funk angebunden. Kraftvolle, allerdings nicht mehr in allen Details auf der Höhe der Zeit befindliche Lösung - dafür inzwischen günstiger.

von

Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2019.

zu Teufel Cinebar Duett Surround „4.1-Set“

  • TEUFEL CINEBAR DUETT Surround Power Edition 4.1-
  • TEUFEL CINEBAR DUETT Surround Power Edition 4.1-
  • TEUFEL CINEBAR DUETT Surround Power Edition 4.1-

Kundenmeinungen (12) zu Teufel Cinebar Duett Surround „4.1-Set“

4,5 Sterne

12 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (75%)
4 Sterne
2 (17%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (8%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

12 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Teufel Cinebar Duett Surround „4.1-Set“

Technik
System 4.1-System
Soundsysteme
  • DTS
  • Dolby Digital
  • Dolby Pro Logic II
Komponenten
  • Subwoofer
  • Satelliten
  • Soundbar
Frequenzbereich 33 Hz - 20 kHz
Verstärkung Aktivinfo
Sprachsteuerung fehlt
Schnittstellen
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
XLR fehlt
Kopfhörer fehlt
HDMI vorhanden
Erweiterter Audio-Rückkanal (eARC) fehlt
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
USB fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Teufel Cinebar Duett Surround „4.1-Set“ können Sie direkt beim Hersteller unter teufel.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf