TerraMaster F5-422 1 Test

F5-422 Produktbild
ohne Note
1 Test
Gut (2,0)
84 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Lauf­werks­schächte 5
  • NAS-​Gehäuse Ja  vorhanden
  • Spei­cher­platz 0 GB
  • Arbeitsspei­cher 4 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

TerraMaster F5-422 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Zwar gibt es deutlich preisgünstigere Netzwerkspeicher mit extraschnellen LAN-Ports. Aber wir kennen bisher keinen, der für unter 600 Euro einen halbwegs aktuellen x86-Prozessor mitbringt und sich derart leicht zum universellen Mikroserver umwandeln lässt, wie den Terra-Master F5-422.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu TerraMaster F5-422

zu TerraMaster F5-422

  • TERRAMASTER F5-422 10GbE NAS 5-Bay Netzwerkspeicher-Server Intel Quad-Core-
  • TERRAMASTER F5-422 10GbE NAS 5-Bay Netzwerkspeicher-Server Intel Quad-Core-

Kundenmeinungen (84) zu TerraMaster F5-422

4,0 Sterne

84 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
47 (56%)
4 Sterne
18 (21%)
3 Sterne
4 (5%)
2 Sterne
3 (4%)
1 Stern
13 (15%)

4,0 Sterne

84 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Tadel­lo­ses und modi­fi­zier­ba­res 5-​Bay-​NAS

Stärken

  1. gute Rechenleistung
  2. einfach modifizierbar
  3. leiser Lüfter
  4. niedriger Stromverbrauch

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Das F5-422 ist ein 5-Bay-NAS, das mit aktueller Technik bestückt und trotzdem mit rund 570 Euro im Mittelpreisbereich angesiedelt ist. Zu den Vorzügen gehört ein 10-Gigabit-Netzwerk-Port, der auch größeren Gruppen den Speicherzugrif ohne Geschwindigkeitseinbußen ermöglicht. Außerdem ist das Gerät mit einem flotten Prozessor und genügend Arbeitsspeicher bestückt. Da die Firmware auf einem intern verbauten USB-Stick liegt und dieser abnehmbar ist, lässt sich das clevere NAS bei Bedarf auch mit einem anderen USB-Stick booten und erlaubt die Installation von Unix und Co. zur Nutzung als Mikroserver. Auch der Arbeitsspeicher lässt sich dank des Standard-SO-DIMM-Slots problemlos austauschen. Der Lüfter arbeitet leise, sodass das NAS bei der Nutzung von SSDs als Datenträger fast unhörbar ist.

von Gregor Leichnitz

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: NAS-Server

Datenblatt zu TerraMaster F5-422

Speicher
Laufwerksschächte 5
Typ
NAS mit Festplatte(n) fehlt
NAS-Gehäuse vorhanden
Hot-Swap-fähig vorhanden
Speicherplatz 0 GB
Maximale interne Kapazität 80000 GB
Hardware
Arbeitsspeicher 4 GB
Prozessortyp Intel Celeron J3455, Quad Core
Prozessorgeschwindigkeit 1,5 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI vorhanden
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB 3.1 fehlt
USB-C fehlt
Anschlüsse 2x RJ-45 1GbE, 1x RJ-45 10GbE, 2x USB 3.0, 1x HDMI
Abmessungen & Gewicht
Breite 225 mm
Tiefe 136 mm
Höhe 227 mm
Gewicht 2300 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: F5-422

Weiterführende Informationen zum Thema TerraMaster F5-422 können Sie direkt beim Hersteller unter terra-master.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf