Befriedigend (2,6)
2 Tests
ohne Note
80 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Lauf­werks­schächte: 2
NAS-​Gehäuse: Ja
Spei­cher­platz: 0 GB
Arbeitsspei­cher: 4 GB
Mehr Daten zum Produkt

TerraMaster F2-422 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,61)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    Pro: 10GbE-Anbindung; Btrfs- und EXT4-Dateisystem-Unterstützung; 2x Ethernet-Anschlüsse mit Link Aggregation.
    Contra: etwas umständliche Inbetriebnahme; wenig intuitive Software; schwankende Datenraten im Praxistest. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung (Spitzenklasse)“

    Pro: ordentliche Verarbeitung; unkomplizierte Inbetriebnahme/Montage; flexibler Einsatz als Homeserver und Mediaplayer; viele Multimedia-Funktionen; inklusive Smartphone-App; OneDrive-/Google Drive-Unterstützung; geringe Geräuschentwicklung; erweiterbarer Systemspeicher; starke Leistung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu TerraMaster F2-422

zu TerraMaster F2-422

  • TERRAMASTER F2-422 10GbE NAS 2-Bay Netzwerkspeicher-Server Intel Quad-Core-
  • TERRAMASTER F2-422 10GbE NAS 2-Bay Netzwerkspeicher-Server Intel Quad-Core-

Kundenmeinungen (80) zu TerraMaster F2-422

4,2 Sterne

80 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
49 (61%)
4 Sterne
18 (22%)
3 Sterne
2 (2%)
2 Sterne
1 (1%)
1 Stern
10 (12%)

4,2 Sterne

80 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

F2-422

Mul­ti­ta­lent mit ordent­lich Dampf unter der Haube

Stärken
  1. 10-Gbit-Ethernet-Anschluss
  2. leise im Betrieb
  3. starke Hardware
  4. sehr großer Funktionsumfang (Server und Mediaplayer)
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Das TerraMaster NAS kostet weniger als 300 Euro und bietet zwei Slots. Als Rechenplattform kommt ein potenter Quadcore-Prozessor zum Einsatz, der auch mit 4K-Videomaterial nicht ins Schwitzen kommt. Ihm zur Seite stehen ausreichende 4GB RAM. Im Betrieb mit normalen HDDs bleibt das Gerät relativ leise und genehmigt sich wenig Strom. Die Netzwerkanbindung kann entweder über zwei 1-Gbit/s-Ethernet-Anschlüsse oder einen einzelnen 10-Gbit/s-Ethernet-Anschluss erfolgen. Die grundlegende Einrichtung geht einfach von der Hand und daraufhin öffnet sich Ihnen eine riesige Vielfalt an Funktionen, die das Gerät sowohl für den Einsatz als Fileserver als auch als Medienzentrale in Privathaushalten qualifizieren. Optional kann sogar per Handy-App auf das F2-422 zugegriffen werden. Schwächen erlaubt sich das Gerät nicht.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: NAS-Server

Datenblatt zu TerraMaster F2-422

Speicher
Laufwerksschächte 2
Typ
NAS mit Festplatte(n) fehlt
NAS-Gehäuse vorhanden
Hot-Swap-fähig vorhanden
Speicherplatz 0 GB
Maximale interne Kapazität 32000 GB
Hardware
Arbeitsspeicher 4 GB
Prozessortyp Intel Celeron J3455, X.86 64-bit, Quad Core
Prozessorgeschwindigkeit 1,5 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB 3.1 fehlt
USB-C fehlt
Anschlüsse 2x RJ-45 1GbE, 1x RJ-45 10GbE, 2x USB 3.0
Abmessungen & Gewicht
Breite 119 mm
Tiefe 133 mm
Höhe 227 mm
Gewicht 1500 g

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .