TechniSat TechniPhone ISI 1 Test

TechniPhone ISI Produktbild
Gut (1,7)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Beson­dere Eig­nung Ein­fa­ches Handy, Für Senio­ren
  • Dis­play­größe 1,77"
  • Bau­form Bar­ren-​Handy
  • Mehr Daten zum Produkt

TechniSat TechniPhone ISI im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (89,8%)

    Platz 9 von 11

    „Das Technisat TechniPhone ISI ist dank seiner großen Tasten einfach in der Bedienung und passt aufgrund seiner kompakten Abmessungen gut in jede Tasche. Das Menü hingegen ist stellenweise etwas kompliziert gestaltet.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu TechniSat TechniPhone ISI

Einschätzung unserer Autoren

Senio­ren­te­le­fon zum Spott­preis

Spezialtelefone für die Generation 60+ sind in der Regel unverschämt teuer. Und das Wort ist durchaus bewusst so gewählt: Obwohl sie beim Funktionsumfang so schlicht abschneiden wie sonst kein anderes Mobiltelefon am Markt mehr, knacken sie nicht selten die 80- oder gar 100-Euro-Grenze. Unverständlich, denn normale Feature Phones mit identischem Funktionsumfang sind für 30 bis 50 Euro zu haben. De facto sollen also die paar größeren Tasten und die Notruffunktion den Preis verdoppeln...

Erstes Feature Phone von TechniSat

Dass es auch anders geht, zeigt das Unternehmen TechniSat mit seinem TechniPhone ISI. Während man mit den Smartphones wie dem TechniPhone 4 nicht gerade technische Glanzleistungen vollbracht hat, kann der Hersteller hier seine Stärke ausspielen: ein einfaches Gerät zum hoch attraktiven Preis. Denn bei einem Senioren-Handy kommt es anders als bei einem Smartphone nicht so sehr auf die Ausstattung an, die Usability steht im Vordergrund. Und da kann man bei einem Senioren-Handy - freilich unter Beachtung bestimmter Grundsätze - nur wenig falsch machen.

Große Tasten, gut ablesbare Anzeige

Das TechniPhone ISI zeigt denn auch die klassischen Merkmale: Die Bedienung erfolgt über eine klassische Handy-Tastatur, deren Tasten extragroß ausfallen, und die Menüs sind bewusst schlicht gehalten, damit sich niemand in ihren Tiefen verzetteln kann. Die Darstellung auf dem mit 1,77 Zoll dann doch sehr kleinen Display erfolgt mittels übergroßer Zahlen und Buchstaben. Das heißt, dass man zwar leider nicht sehr viel auf dem Bildschirm zugleich anzeigen kann, dies aber immerhin gut ablesbar.

Notruffunktion und Taschenlampe

Ferner verfügt das TechniPhone ISI über die bei Seniorentelefonen fast obligatorische Notruffunktion, die mit einem einzigen Knopfdruck aktiviert werden kann. Dann werden fünf vorprogrammierte Rufnummern alarmiert. Ansonsten ist die Ausstattung natürlich sehr rudimentär gehalten: Man kann MP3-Klingeltöne installieren und verwenden, es gibt eine praktische Taschenlampenfunktion und ein integriertes FM-Radio. Das war es dann aber auch schon. Das ISI dient wahrlich nur einem Zweck: der Erreichbarkeit. Das allerdings angesichts von nur 35 Euro zum hoch attraktiven Preis.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Einfache Handys

Datenblatt zu TechniSat TechniPhone ISI

Besondere Eignung
  • Für Senioren
  • Einfaches Handy
Telefonie
Ausdauer
Akkukapazität 600 mAh
Bedienung
Display
Displaygröße 1,77"
Verarbeitung & Design
Bauform Barren-Handy

Weiterführende Informationen zum Thema TechniSat TechniPhone ISI können Sie direkt beim Hersteller unter technisat.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf