TechniSat TechniMax Test

(Tragbare Fernseher)
  • Gut (2,0)
  • 5 Tests
15 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 4,3"
  • Smart-TV: Nein
  • Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu TechniSat TechniMax

  • Ausgabe: 7/2008
    Erschienen: 06/2008
    Produkt: Platz 3 von 5
    Seiten: 6

    „gut“ (64 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: gute Bildqualität; großes Display; Speicher erweiterbar.
    Minus: Menübedienung verwirrend; festes 16:9-Seitenverhältnis.“

  • Ausgabe: 8/2008
    Erschienen: 07/2008
    Produkt: Platz 2 von 8

    „gut“ (88,2%)

    „Puristisch und edel präsentiert sich der TechniMax ... Das kleine multimediale Talent spielt Audiodateien im .mp3-Format ab und kann ebenso als Video-Player, als digitales Fotoalbum, als E-Book, als Diktiergerät oder als Radio verwendet werden. ...“

  • Ausgabe: 8/2008
    Erschienen: 07/2008
    Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Kauftipp“

    „... Nach Erwähnung des breit gefächerten Feature-Angebotes und des sehr guten Look und Feels des Gerätes samt Menüoberfläche dürfen kleine Probleme nicht verschwiegen werden. Größtes Manko dürfte das erzwungene Vollformat sein ...“

  • Ausgabe: 7/2008
    Erschienen: 06/2008
    Produkt: Platz 4 von 5

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Ein ordentliches Gerät mit leichten Bildproblemen, dafür sattem Klang.“

  • Ausgabe: 6/2008
    Erschienen: 05/2008
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: 10 Zenitmeter Bilddiagonale; geringes Gewicht; Audio-, Video-, Foto-Player.
    Minus: nur 2 Gigabyte Speicher; maximal um 4 GB erweiterbar.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Kundenmeinungen (15) zu TechniSat TechniMax

15 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
5
4 Sterne
4
3 Sterne
4
2 Sterne
0
1 Stern
2
  • Meinung zum Technisat

    von rajue
    (Befriedigend)
    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, einfache Bedienung, guter Blickwinkel
    • Geeignet für: kleiner Raum, das Büro
    • Ich bin: normaler Nutzer

    Hallo ,ein fast perfektes Gerät...Dvbt,Video,Fotos,Texte und Rundfunkempfang - beim letzteren wurde jedoch an ein Bauteil gespart.Der Rundfunkempfang ist mangelhaft.Für so ein teures Gerät kann man mehr erwarten.

Datenblatt zu TechniSat TechniMax

Bildformat 16:9
Bildschirmgröße 4,3"
DVB-T2-HD fehlt
Gewicht 0,15 kg
Pay-TV fehlt
Smart-TV fehlt
Tragbar vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Matrix-Cinelounge Heimkino 6/2008 - 12 Jahre musste er darauf warten: Seit 2006 ist Stevie T. nun Besitzer eines klangstarken Heimkinos mit Riesenbild und tollen Ausstattungsfeatures, welches er als Hommage an seinen Lieblingsfilm ‚Matrix-Cinelounge‘ nannte. Aber lesen Sie selbst ...Heimkino stellt Ihnen in Ausgabe 6/2008 auf sechs Seiten wieder ein außergewöhnliches Heimkino vor: Die „Matrix-Cinelounge“. …weiterlesen


Supersound Heimkino 7/2008 - ... das ist es, wovon viele Filmfans träumen. Mit Rat, Tat und Unterstützung der Fairland-Cinemas-Soundprofis aus Bochum hat sich Michael B. diesen Traum eindrucksvoll erfüllt.Heimkino stellt Ihnen in einem Artikel aus der Ausgabe 7/2008 ein Kino vor, welches mit Profi-Unterstützung gebaut wurde und ein eindrucksvolles Endresultat abgibt. Auf fünf Seiten können Sie einen Filmpalast der Extraklasse bestaunen. …weiterlesen


Film ab! Heimkino 7/2008 - Von der ersten Planung bis zur Premiere ist rund ein Jahr vergangen. Der Bau ist abgeschlossen und ich kann das Popcorn förmlich riechen, denn die feierliche Eröffnung meiner ‚movieZone‘ steht an. Vorher sind aber noch einige wichtige Kleinigkeiten zu erledigen, damit dieses Ereignis zu einem unvergesslichen Erlebnis für meine Gäste und mich wird.Im neunten Teil der Heimkino-Selbstbau-Reihe erfahren Sie welche letzten Schritte vorgenommen werden müssen, um den Bau eines eigenen Lichtspielhauses zu vollenden. Vor der Premiere kommt der Feinschliff. …weiterlesen