TechniSat Eurotech T2 HD im Test

(DVB-T2-Receiver)
  • Gut 1,6
  • 2 Tests
42 Meinungen
Produktdaten:
DVB-T2-HD: Ja
Tuner: Sin­gle
Pay-TV: Nein
Aufnahmefunktion: Ohne
WLAN: Nein
TV-Mediatheken (HbbTV): Nein
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu TechniSat Eurotech T2 HD

    • video

    • Ausgabe: 8/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • 5 Produkte im Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der winzige Eurotech T2 HD bringt DVB-T2-Programme in HDTV-Qualität auf den Schirm. ... Die Box punktet mit hochwertiger Fernbedienung und ansprechenden Menüs. Von USB-Speichern lassen sich Videos, Fotos und Musik abspielen, Aufnahmen gelingen nicht. Das Umschalten zwischen HD-Sendern dauerte mehr als 2,5 Sekunden lang. Bei SD ging's merklich flotter. Bild und Ton waren einwandfrei.“  Mehr Details

    • Sat Empfang

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Seiten: 2

    1,3; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Plus: einfache Bedienung; USB-Mediaplayer.
    Minus: -.“  Mehr Details

zu TechniSat Eurotech T2HD

  • TechniSat DVB-T2 HD FTA Receiver (HDMI, USB2.0, H.265/HEVC) »Eurotech T2 HD«

    Der Eurotech T2 HD ist als DVB - T2 Receiver vorbereitet für den Empfang des neuen HD - Antennenfernsehens. ,...

  • TechniSat EuroTech T2 HD silber

    TV & Audio > Empfangstechnik > ReceiverAngebot von Euronics XXL EFM Fulda

  • TechniSat Eurotech T2 HD (H.265/HEVC) (DVB-T, DVB-T2)

    (Art # 5816844)

  • Technisat Eurotech T2 HD

    DVB - T2 - Receiver HEVC - Decoder (H. 265) HDMI - Anschluss EPG, Kindersicherung Sehr kompakt

  • TechniSat Eurotech T2 HD DVB-Digital-TV-Tuner/Digital-Player Silber (0001/4922)
  • Technisat Digitalreceiver DVB-T2 Eurotech T2 HD, silber

Kundenmeinungen (42) zu TechniSat Eurotech T2 HD

42 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
11
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
7
1 Stern
23
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt TechniSat Eurotech T2HD

TechniSat EurotechT2 HD

Für wen eignet sich das Produkt?

Wer sich für den neuen Antennenstandard DVB-T2 rüsten will, und zwar in allen europäischen Varianten, liegt beim Eurotech T2 HD richtig: Der DVB-T2-Receiver unterstützt die hierzulande eingesetzte Kompression HEVC/H.265 und zusätzlich das in Österreich, Frankreich, Dänemark, Schweden, Tschechien und England genutzte Verfahren MPEG4/H.264. Verzichten müssen Sie auf verschlüsselte Angebote, darunter RTL und andere Privatsender, die ihre Inhalte via DVB-T2 nur kostenpflichtig und in HD-Qualität verbreiten wollen.

Stärken und Schwächen

Via DVB-T2 werden Sender in SD- und HD-Qualität ausgestrahlt, wobei man in Deutschland dank HEVC eine HD-Auflösung von bis zu 1920 x 1080 Pixeln erreicht, was sogar die Qualität der aktuell via Kabel und Satellit übertragenen HD-Sender übertrifft. Flächendeckend soll die deutsche DVB-T2-Variante Anfang 2017 starten. Der Vorgänger DVB-T, den die Box von Technisat ebenfalls unterstützt, wird voraussichtlich 2019 komplett ersetzt werden. Für Privatsender und mögliche Pay-TV-Angebote bräuchte man einen CI-Plus-Slot oder ein integriertes Irdeto- Entschlüsselungssystem – beides kann das Gerät nicht vorweisen. Auch an anderer Stelle hat Technisat den Rotstift angesetzt, nämlich bei den USB-Funktionen. So lassen sich nach Anschluss eines USB-Speichers zwar Multimedia-Dateien abspielen, allerdings keine Sendungen aufnehmen (DVR-ready) oder zwecks zeitversetztem Fernsehen zwischenspeichern (Timeshift) – zumindest laut Bedienungsanleitung. Eventuell wird dieses Feature mit einem Software-Update nachgerüstet. Anschlussseitig ist alles Nötige dabei, sprich: ein HDMI-Ausgang für die Verbindung zum Fernseher und ein optischer Digitalausgang, über den das Tonsignal zu einem AV-Receiver ohne HDMI-Eingang gelangt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für einen DVB-T2-Receiver, der zwar HEVC/H.265 unterstützt, ansonsten aber recht einfach ausgestattet ist, schließlich fehlen eine Aufnahme- sowie Netzwerkfunktionen, sind die geforderten 97 Euro (amazon) ziemlich happig – selbst für ein Gerät von Technisat. Wer nicht warten will, bis der Preis sinkt, sollte einen Blick zum Xoro HRT 7620 riskieren, der mit Aufnahme- und einfachen Netzwerkfunktionen punktet, dabei aber nur die Hälfte kostet. Leider bleiben die Privaten mangels Entschlüsselungssystem auch hier außen vor.

Datenblatt zu TechniSat Eurotech T2 HD

Features
  • HDTV
  • HEVC/H.265
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD fehlt
Pay TV Ohne
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ohne
Manuelles Timeshift fehlt
Permanentes Timeshift fehlt
Interne Festplatte Ohne
Fernprogrammierung fehlt
Netzwerk
WLAN fehlt
TV-Mediatheken (HbbTV) fehlt
Online-Dienste & Apps fehlt
Media-Streaming fehlt
Internetbrowser fehlt
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang Ohne
Maße
Breite 11,5 cm
Tiefe 11 cm
Höhe 3,5 cm

Weitere Tests & Produktwissen