TechniSat DigiPal Smart Home im Test

(DVB-T2-Receiver)
  • Sehr gut 1,0
  • 3 Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
DVB-T2-HD: Ja
Tuner: Sin­gle
Pay-TV: Ja
Aufnahmefunktion: Ab Werk
WLAN: Ja
TV-Mediatheken (HbbTV): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu TechniSat DigiPal Smart Home

    • c't

    • Ausgabe: 23/2018
    • Erschienen: 10/2018

    ohne Endnote

    „Auch wenn TechniSat die Anbindung von Philips Hue & Co nachholen sollte, dürfte der Funktionsumfang des Systems schon heute für die meisten Anwender ausreichen. Die Aufteilung zwischen App und TV-Oberfläche ist sicher nicht jedermanns Geschmack. ...“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Der Digipal ist eine ebenso preiswerte wie überzeugende Smart-Home-Lösung für den Fernseher. Technisat bindet den Fernseher so nahtlos in sein Bedienkonzept ein, dass er die Steuerung sinnvoll erweitert. Weiterer Pluspunkt: Der Digipal macht die Anschaffung einer Funkzentrale überflüssig. Ach ja, TV-Programme empfängt er natürlich auch.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Seiten: 5

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Ein Z-Wave-Logo auf der Front deutet auf die Besonderheiten hin. Neben WLAN für die Internet-Verbindung hat der Digipal Smart Home noch eine zweite Funktechnik eingebaut. ... Die Regel-Programmierung ist den Technisat-Entwicklern besonders gut gelungen. Wo andere Smarthome-Systeme den Einsteiger schnell überfordern, sind Wenn-dann-Verknüpfungen in der Connect-App schnell hergestellt. ...“  Mehr Details

zu TechniSat DigiPal Smart Home

  • TechniSat DIGIPAL Smart Home Zentraleinheit - DVB-T2 Receiver,

    Energieeffizienzklasse 230 V, Der Digipal Smart Home dient als Zentraleinheit für Smart Home - Steuerung über den Funk - ,...

  • TechniSat DIGIPAL Smart Home Zentraleinheit - DVB-T2 Receiver,

    Energieeffizienzklasse 230 V, Der Digipal Smart Home dient als Zentraleinheit für Smart Home - Steuerung über den Funk - ,...

Kundenmeinungen (3) zu TechniSat DigiPal Smart Home

3 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TechniSat DigiPal Smart Home

Features
  • HDTV
  • Display
  • HEVC/H.265
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 1
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-S2X fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD fehlt
Pay TV
  • Integriert
  • Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Interne Festplatte Ohne
Fernprogrammierung vorhanden
Netzwerk
WLAN vorhanden
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Bluetooth vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Koaxial
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang Scart
Maße
Breite 21 cm
Tiefe 13,5 cm
Höhe 4,3 cm

Weiterführende Informationen zum Thema TechniSat DigiPal Smart Home können Sie direkt beim Hersteller unter technisat.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Echt smart

Audio Video Foto Bild 3/2018 - Konservatives Design, Display mit Klötzchen-Grafik - der Digipal von Technisat sieht nun wirklich nicht wie ein smartes Gadget aus. Dabei ist er genau das: Zwar fischt er als Empfangsbox fürs Antennenfernsehen DVB-T2 brav TV-Programme - auch in HD - aus dem Äther, aber wie seine vollständige Bezeichnung andeutet, kann er viel mehr: Der "Digipal Smart Home" für 200 Euro dirigiert mit seiner integrierten Funkzentrale auch noch Funksteckdosen, Heizkörperventile und andere Geräte im smarten Heim. …weiterlesen

Das Zuhause im Griff

video 3/2018 - Hinzu kommen Sender-Mediatheken, Youtube und die Online-Videothek Maxdome. So weit, so gut. Ein Z-Wave-Logo auf der Front deutet auf die Besonderheiten hin. Neben WLAN für die Internet-Verbindung hat der Digipal Smart Home noch eine zweite Funktechnik eingebaut. Der internationale Z-Wave-Standard ist in Smart-Home-Kreisen weit verbreitet. Auch Anbieter wie Devolo, Fibaro, Homee oder Zipato verwenden ihn. …weiterlesen