Teac CD-P650 im Test

(MP3-CD-Player)
CD-P650 Produktbild
  • keine Tests
24 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Audio-​CD-​Player, MP3-​CD-​Player
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Teac CD-P 650

Musik via USB

Wer noch keine Möglichkeit hat, seine USB-Geräte mit der Stereoanlage zu verbinden, um MP3-Dateien abzuspielen, könnte mit dem CD-P650 von Teac glücklich werden, denn hier hat der Hersteller eine passende Schnittstelle verbaut.

Der USB-Anschluss befindet sich gut erreichbar an der Vorderseite des CD-Spielers, laut Teac erkennt er die „meisten MP3-Player und USB-Flash-Speicher“. Auch iPod und iPhone werden unterstützt, allerdings muss man das iPhone in den Flugzeugmodus schalten. Dank 5-Volt-Spannung sollten im Prinzip auch externe Festplatten ohne eigene Stromversorgung ausgelesen werden. Umgekehrt kann man die Titel einer Audio-CD ins MP3-Format konvertieren und auf den USB-Speicher kopieren. Über das optische Laufwerk, das mit CD-R und CD-RW harmoniert, lassen sich ebenfalls MP3-Dateien abspielen. Für die Digital-Analog-Wandlung ist ein DAC von BurrBrown zuständig (1791ADBR), der es auf eine Sampling-Rate von 192 Kilohertz bei einer Wortbreite von 24 Bit bringt. In Sachen Klang setzt Teac ferner auf optimierte Schaltkreise. Das Datenblatt verspricht ein Signal-Rauschverhältnis von über 100 Dezibel bei der CD- beziehungsweise über 85 Dezibel bei der USB-Wiedergabe. Ansonsten bietet das Gerät die üblichen Funktionen: Man kann einzelne, mehrere oder alle Titel sowie Teile eines Songs wiederholt abspielen (A-B), entscheidet sich für die zufällige Wiedergabe (Shuffle-Modus) oder legt die Reihenfolge von bis zu 32 Titeln manuell fest. Der mit einer Fernbedienung ausgelieferte Player bietet einen getrennt regelbaren 6,3 Millimeter-Kopfhöreranschluss, einen analogen Audio-Ausgang und einen optischen Digitalausgang. Zur Leistungsaufnahme des 43,5 Zentimeter breiten, 8,5 Zentimeter hohen und knapp vier Kilogramm schweren P650 macht Teac keine Angaben.

Nicht jeder besitzt einen AV-Receiver oder einen Verstärker mit USB-Eingang. Wer seine MP3-Dateien ohne Umweg über den PC in ordentlicher Qualität auf der HiFi-Anlage abspielen will, bekommt den bis dato ungetesteten Teac CD-P650 bei amazon für knapp 250 Euro.

zu Teac CD-P 650

  • Teac CD-P650(B) CD Player mit USB Aufnahmefunktion (Wiedergabe von CD/CD-

    Teac CD - P 650 CD - Player Schwarz

  • TEAC CD-P650 CD/CD-R/RW CD-Player, USB-MP3-Recorder, schwarz

    • Wiedergabe von CD und USB, Aufzeichnung als MP3 auf USB • 1x - Digital - Ausgang , 1x - Analog - Ausgang • Display, ,...

  • Monacor Cdp-650

    CD - und MP3 - SpielerCD - und MP3 - Spielermit frontseitiger USB - SchnittstelleUnterstützung von iPod und iPhone (mit ,...

  • Teac CD-P650 CD-Player mit USB-Aufnahme, schwarz
  • Teac CD-P 650 CD-Spieler schwarz

    TV & Audio > HiFi & Audio > HiFi BausteineAngebot von Euronics Becker

  • TEAC CD-P650 (CD Player)

    (Art # 400616)

  • Teac CD-P650(B) CD Player mit USB Aufnahmefunktion (Wiedergabe von CD/CD-

    Teac CD - P 650 CD - Player Schwarz

Kundenmeinungen (24) zu Teac CD-P650

24 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
13
4 Sterne
7
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Teac CD-P650

CD-Wechsler fehlt
Portabel fehlt
Typ MP3-CD-Player, Audio-CD-Player
Weitere Produktinformationen: USB-Anschluss

Weitere Tests & Produktwissen