Gut

1,7

Note aus

Erste Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Beein­dru­cken­des 3D-​Spek­ta­kel

Passt die C935U zu mir? Hier unsere Einschätzung zur TCL Soundbar, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Treiber teilweise nach oben gerichtet: beeindruckender 3D-Klang
  2. breite Bühne, viele verschiedene Klangmodi
  3. flexible Aufstellung des drahtlosen Subwoofers
  4. multiroomfähig, AirPlay, Chromecast, DTS-Play-Fi

Schwächen

  1. kein Einmesssystem

TCL C935U im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 03.02.23 verfügbar

    2 Produkte im Test

    Klangqualität: 360 von 470 Punkten;
    Ausstattung: 62 von 80 Punkten;
    Bedienung: 64 von 80 Punkten;
    Verarbeitung: 153 von 200 Punkten.

    • Erschienen:  | Ausgabe: 6/2022
    • Details zum Test

    1,1; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Plus: sehr gute Dolby-Atmos-Umsetzung; DTS-Play-Fi, Google Assistant, Amazon Alexa und Apple AirPlay werden unterstützt.
    Minus: -.“

    • Erschienen:  | Ausgabe: 5/2022
    • Details zum Test

    1,1; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Die TCL C935U ist als Soundbar ein echter Allrounder. Für den aufgerufenen Preis erwartet man zurecht eine gute Ausstattung und einen angemessenen Klang. Die TCL vermag es jedoch, in beiden Belangen unsere Erwartungen deutlich zu übertreffen.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen; Mittelklasse

    Preis/Leistung: hervorragend

    Pro: vielseitig; sehr guter Klang; sehr gute Ausstattung; 2 HDMI-Eingänge; Subwoofer im Lieferumfang; vergleichsweise erschwinglich.
    Contra: ziemlich breit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu TCL C935U

zu TCL-Digital C935U

  • TCL C935U C935UE

Einschätzung unserer Redaktion

Beein­dru­cken­des 3D-​Spek­ta­kel

Passt die C935U zu mir? Hier unsere Einschätzung zur TCL Soundbar, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Treiber teilweise nach oben gerichtet: beeindruckender 3D-Klang
  2. breite Bühne, viele verschiedene Klangmodi
  3. flexible Aufstellung des drahtlosen Subwoofers
  4. multiroomfähig, AirPlay, Chromecast, DTS-Play-Fi

Schwächen

  1. kein Einmesssystem

TCLs C935U kommt mit einer Soundbar, die sich mit dem beigelegten Montagematerial an die Wand anbringen lässt oder einfach auf dem Sideboard unterm Fernseher platziert wird. Weiterhin gehört ein Subwoofer zum System, den Sie dank der drahtlosen Verbindung zur Bar flexibel aufstellen können. Die Soundbar wird entweder über den HDMI-eARC-Ausgang oder über einen optischen Eingang mit dem Fernseher verbunden, HDMI-Kabel ist beigelegt. Außerdem sind zwei HDMI-Eingänge an Bord, die Sie zum Anschluss einer Spielekonsole oder eines Blu-ray-Players verwenden können. Bedient wird mithilfe der Fernbedienung, die das System in die verschiedene Klangmodi versetzen kann (Game, Standard, Sport, Music, Voice). Als Highlight kehrt der Test im Fachmagazin HiFi-Test die Dolby-Atmos-Fähigkeit hervor: Zwei der integrierten Treiber strahlen an die Decke, die den Schall wiederum zurück zum Hörer reflektiert, wodurch der Eindruck einer 3D-Beschallung von oben entsteht. Deckenhöhe und Hörplatz können allerdings nicht erfasst werden, hier müssen Sie dann doch auf teurere Exemplare mit Einmesssystem zurückgreifen. In besagtem Test hat die Atmos-Beschallung aber tadellos funktioniert. Weiterhin fällt die breite Klangbühne der Soundbar auf, die die Maße der Bar um ein Vielfaches übertrumpft. Der Subwoofer fügt sich wiederum nahtlos ins Klangbild ein und trägt andererseits auch nicht zu dick auf – klasse. Insgesamt ein starkes Paket.

von

Thomas Vedder

„Flaches TV-Display bedeutet zu oft auch flachen Klang. Soundbars verhelfen dem TV-Ton zur wahrhaftigen Stärke.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Soundbars

Datenblatt zu TCL C935U

Features
  • AirPlay
  • Play-Fi
  • HDR
  • Dolby Vision
  • AirPlay 2
  • ChromeCast
Maximale Belastbarkeit / Leistung 780 W
Lieferumfang Wandhalterung
Klangregelung k.A.
Konnektivität
  • HDMI
  • USB
Anzahl der HDMI-Eingänge 2
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Technik
Typ Soundbar-Subwoofer-Set
Subwoofer vorhanden
Soundsystem 5.1.2-System
Leistung (RMS) 390 W
Dolby Digital vorhanden
DTS vorhanden
Dolby Atmos vorhanden
DTS X vorhanden
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang vorhanden
HDMI-Ausgang vorhanden
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) vorhanden
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) fehlt
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Analoger Audio-Eingang fehlt
Subwoofer-Ausgang fehlt
Netzwerk
WLAN vorhanden
LAN fehlt
Multiroom vorhanden
WiFi-Direct k.A.
Extras
Bluetooth vorhanden
USB-Wiedergabe k.A.
Fernbedienung vorhanden
Display vorhanden
Sprachassistent vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
Funksubwoofer vorhanden
Maße
Soundbar/-base
Breite 105 cm
Tiefe 12 cm
Höhe 6,5 cm
Subwoofer
Breite 24 cm
Tiefe 40 cm
Höhe 36,5 cm

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf