Tchibo Sport-BH im Test

  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Sport-​BH
Geeignet für: Damen
Material: Mesh, Poly­es­ter, Elasthan, Poly­amid (Nylon)
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Sport-BH

Mit gutem Gewissen ins Fitnessstudio

Stärken

  1. aus recyceltem Material
  2. weiches Material
  3. elastisch
  4. viele Verstellmöglichkeiten

Schwächen

  1. nicht in großen Größen erhältlich

Der Sport-BH von Tchibo ist Teil einer neuen Strand- und Sportkollektion des Unternehmens, die zu einem großen Teil aus recycelten Materialien besteht. Das sogenannte ECONYL-Garn wird zu 100 Prozent aus alten Fischernetzen und anderem Plastikmüll aus den Meeren gefertigt. Hinzu kommt ein hoher Elasthan-Anteil, der für Flexibilität sorgt. Der BH hält Ihre Brüste also bei anstrengenden Fitnesseinheiten in Form und gleichzeitig helfen Sie dabei, etwas gegen die Verschmutzung der Weltmeere zu unternehmen. In Erfahrungsberichten zu ähnlichen Produkten aus diesem Material berichten Kundinnen von einem angenehm weichen Tragegefühl. Die Experten der Fachzeitschrift Fit For Fun haben im letzten Jahr eine ähnliche Produktreihe von Tchibo unter die Lupe genommen und kommen zu einem positiven Urteil: Die BHs aus der Kaffeerösterei bilden einen guten Kompromiss aus Tragekomfort und Bewegungsfreiheit – zudem sind sie erschwinglich. Für Sport und den Stradnurlaub finden Sie in der Kollektion auch noch eine Schwimm-Lauftight und einen Sport-Bikinitop.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tchibo Sport-BH

Typ Sport-BH
Geeignet für Damen
Material
  • Polyester
  • Elasthan
  • Polyamid (Nylon)
  • Mesh
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Elastisch
Sportart Laufen

Weitere Tests & Produktwissen

Windgebeutelt

Motorrad News 1/2014 - Die Milliarden von Mikroporen sind aber so groß, dass der Schweiß trotzdem von der Haut weg nach außen diffundieren kann. Der Sportler bleibt angenehm warm und trocken." In unserer Bewertung sammelte großflächiger Schutz vor dem Fahrtwind Pluspunkte. Der Praxistest zeigte wieder, wie wichtig winddicht unterfütterte Reißverschlüsse sind. Schon unser Thermografietest in NEWS 10/2010 mit dicken Unterziehjacken hatte gezeigt, dass die Zipper ein Schlupfloch für Zugluft und Körperwärme sind. …weiterlesen