ohne Note
1 Test
Mangelhaft (5,0)
11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: 3G-​Surf­stick
Bau­form: Extern
Mehr Daten zum Produkt

Tchibo mobil Internet Stick im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    34 Produkte im Test

    Datenübertragung: „befriedigend“ (3,1);
    Handhabung: „gut“ (2,3).

Kundenmeinungen (11) zu Tchibo mobil Internet Stick

1,0 Stern

11 Meinungen (3 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
8 (73%)
  • Abzocke bei Tchibo

    von MariaT.
    • Vorteile: einfache Installation
    • Nachteile: unfreundlicher Kundenservice

    Trotz Kündigung wurde weiterhin jeden Monat Geld von meinem Konto abgebucht. Als ich daraufhin den Tchibo-Service anrief, konnte man die Bankeinzüge nicht zuordnen und empfahl mir die Bankeinzüge zu stornieren. Einige Monate daraufhin trat ein Inkasso-Unternehmen mit mir in Kontakt und fordert nun ein, dass ich die "zurückgezogenen" Beiträge zurückzahle. Ich rate allen, keinen Vertrag mit Tchibo einzugehen. Hat mein ein Problem, rät der Kundenservice einem etwas, was einem noch mehr Probleme macht. Der Fall ist noch nicht endgültig geklärt. Jedoch habe ich nicht den Eindruck, dass Tchibo auf eine kundengerechte Klärung des Falls ist.

    Antworten
  • Abzocke!!! Finger weg!

    von Butterfly-13
    • Vorteile: einfache Installation
    • Nachteile: keine Kostenkontrolle, lassen einen aus dem Vertrag nicht raus
    • Geeignet für: in Großstädten läuft es gut, im ländlichen Raum kaum Empfang

    Ich habe die Flat im Januar gekündigt. (Im ländlichen Raum funktioniert es kaum, die Seiten brauchen ewig zum hochzuladen) Und nach wie vor wird weiter munter von meinem Konto abgebucht.
    Mittlerweile habe ich 5!!!! Mal gekündigt, per Fax, per SMS, per Einschreiben. KEINE Reaktion!!!
    (Im Übrigen gab es bei mir auch keinen ersten Monat umsonst, wie auf der Verpackung beworben wird.)
    Jedenfalls ist mir allmählich der Kragen geplatzt.
    Auch meine Mails wurden vom Kundenservice ignoriert.
    Also hab ich Tchibo ganz direkt auf Facebook angeschrieben, schön öffentlich, so dass sie reagieren mussten.
    Hab ihnen geschrieben, dass ich vor Monaten gekündigt habe und schlichtweg ignoriert werde. Dass sie die Kunden Abzocken u mit einem Link dieses Testberichtes erklärt, es ist kein Einzelfall.
    Wie erwartet haben sie sch... freundlich reagiert und mich auf den Kundenservice verwiesen. Hab direkt zurück geantwortet, dass dieser wie immer NICHT reagiere.
    Einige Tage später habe ich festgestellt, dass sie wieder die 10€ vom Konto abgebucht haben.
    Hab mir das Geld diesmal zurückholen lassen, und eine bitterböse Mail an den Geschäftsführer geschrieben sowie erneut an den Kundenservice.
    An was es auch immer lag, diesmal haben sie geantwortet und brauchen einige Daten zur Bearbeitung. Bin gespannt ob sich nun was tut und ob ich mein Guthaben, welches sich mittlerweile auf 54,01€ angehäuft hat, zurückkriege.
    Wer drüber nachdenkt, sich diesen Stick zu holen, dem kann ich nur raten: Finger weg!
    Ich kann nur JEDEM, der die selben Probleme mit Tchibo hat, empfehlen schreibt denen direkt auf Facebook!
    Ganz ehrlich schlechte Kritik kann sich kein Unternehmen leisten.
    Ich hab meiner Wut auch freien Lauf gelassen und trotzdem Argumente hervorgebracht, die belegbar sind.
    In dem Fall können die auch gar nicht mit Rufmord etc kommen.
    Je mehr Leute sich auf diese Weise beschweren desto eher werden sie vllt einlenken und reagieren.
    Denn ich bezweifele stark, dass sich Tchibo überhaupt mit Kundenbewertungen beschäftigt oder es sie annähernd interessiert.

    Antworten
  • Tschibo Klamotten sind schoen, Tschibo Telefon und Internet Stick sind SCHRECKLICH

    von Besucher aus Kalifornien
    • Vorteile: günstiger Tarif, keine Vertragslaufzeit

    Tschibo ist mir seit meiner Kindheit mit guten Erinnerungen verbunden. Leckeren Kaffee, im Laden nach Schnickschnack stoebern und sich ueber Schnaeppchen freuen. Alles war immer gut und positiv. Ich lebe in den USA und kam zu Besuch nach Deutschland. Brauchte fuer einen Monat ein Handy und einen Internet Stick. Das Handy ging zwei Wochen lang bis es seinen Geist aufgab (liess sich nicht mehr anstellen). Der Internet Stick war so langsam wie in den Urtagen des Internets. Emails dauerten bis zu 10 Minuten um heruntergeladen zu werden. Im Tschibo Laden erhielt ich dann die "Hotline" Telefon Nummer fuer Reklamationen. Meine Zeit in Deutschland begrenzt und ich kann mir die Zeit nicht nehmen, mich mit Tschibo Hotline Personal zu unterhalten. Herausgeworfenes Geld und hinterlaesst schlechte Erinnerungen an Tschibo.

    Antworten
  • Weitere 8 Meinungen zu Tchibo mobil Internet Stick ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tchibo mobil Internet Stick

Typ 3G-Surfstick
Bauform Extern
Schnittstelle USB

Weiterführende Informationen zum Thema Tchibo mobil Internet Stick können Sie direkt beim Hersteller unter tchibo.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Unterwegs ins Netz

Stiftung Warentest - Gute Anleitung und Erstinbetriebnahme, einfache tägliche Bedienung. Auch in der geprüften T-Mobile-Version als web'n'walk USB Stick IV frei für alle Mobilfunknetze – allerdings in anderen Netzen mit Fehlermeldungen, die einfach weggeklickt werden können. Datenübertragung in UMTS-Netzen gut, in Edge-Netzen eher schwach. Sehr gute Anleitung von T-Mobile und einfache tägliche Bedienung. Geprüft in der Vodafone-Version, die nur fürs Vodafone-Netz vorgesehen ist. Gute Datenübertragung in UMTS-Netzen. …weiterlesen