Sehr gut (1,0)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Voll­ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Leis­tung/Kanal (4 Ohm): 500 W
Mehr Daten zum Produkt

T + A PA 3100 HV im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Phänomenal starker, zugleich feinsinniger Integrierter in meisterhafter Verarbeitungsqualität, der mühelos auch große Vor-/Endverstärker-Kombinationen ersetzen kann.“

    • Erschienen: Februar 2017
    • Details zum Test

    Klangurteil: 140 Punkte

    Preis/Leistung: „highendig“, „Empfehlung: Klang, Kraft, Kultur“

    „Plus: einer der besten Transistor-Vollverstärker, leise und laut schier unschlagbar, auch ohne Zusatz-Stromversorgung.
    Minus: hoher Preis.“

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    „überragend“

    „Referenz“

    „Der neue Herforder Referenz-Vollverstärker präsentiert sich in überragender Verarbeitungsqualität und mit reichhaltiger Ausstattung ... Der PA 3100 HV spielt absolut souverän, völlig ausgewogen und mit enormem Feingeist. Dennoch kann man seine Ergänzung durch das PS 3000 HV ruhigen Gewissens nachdrücklich empfehlen, denn mit Netzteil spielt der PA 3100 HV noch eine Liga höher. Wer das Duo hört, wird merken, die zwei gehören zusammen. Das Tröstliche daran ist, dass sich die Aufrüstung verschieben lässt.“

Testalarm zu T + A PA 3100 HV

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu T + A PA 3100 HV

Abmessungen (mm) 460 x 460 x 170 mm
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 500 W
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono vorhanden
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger vorhanden
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) vorhanden
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR vorhanden
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 38 kg

Weiterführende Informationen zum Thema T + A PA 3100HV können Sie direkt beim Hersteller unter ta-hifi.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Supermacht

AUDIO - Das wiederum erlaubt, auf möglicherweise klangschädigende Überallesgegenkopplung fast ganz verzichten zu können. Es bedeutet aber, dass etwa die Verstärkungsfaktoren perfekt abgestimmt sein müssen. Die Endstufen sind bei PA 3000 HV und PA 3100 HV weitgehend gleich, die Vorstufe macht den Unterschied. Deren neue Schaltung dürfte den Kostenwächtern noch mehr Stirnrunzeln bereiten. Im PA 3100 HV verwirklichte Wiemann ein "Direct Coupled"-Konzept. …weiterlesen

Alpine Gesellschaft

LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur - Noch lassen sich die ITT-, Telefunken- und Siemens-Originale dieser Röhre bequem für zehn Euro erstehen – hoffentlich bleibt das noch ein Weilchen so. Tatsächlich ist es auch so, dass man bei Ayon Audio die zusätzlichen Möglichkeiten des Pentodenbetriebs an ausgewählten Stellen nutzt und der Röhre nicht einfach das Triodenmäntelchen überstülpt. Die Entstehungsgeschichte der Vorstufe ist von daher etwas Besonderes, da es sich keineswegs um eine gezielte Neuentwicklung handelt; …weiterlesen

Sensibler Kraftmeier

ear in - Die selbst gesetzten Ansprüche von Bryston sind hoch - das macht sich nicht nur in der Verarbeitungsqualität der Gehäuse und den klanglichen Fähigkeiten der Geräte bemerkbar, sondern auch in der wohl einzigartigen Garantiezeit von 20 Jahren. Die Kanadier bauen solide Verstärker und mittlerweile auch (richtig gute) Lautsprecher, denen man ihre potenzielle Langlebigkeit ansieht. Der BHA-1, Brystons erster dedizierter Kopfhörerverstärker, macht da keine Ausnahme. …weiterlesen