• Gut 1,8
  • 0 Tests
  • 74 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
74 Meinungen
Laufwerksschächte: 4
NAS-Gehäuse: Ja
Arbeitsspeicher: 1 GB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Disk Station DS416

Synology DS-416

Für wen eignet sich das Produkt?

Hohe Übertragungsgeschwindigkeiten und die eingebaute Verschlüsselung sorgen für eine sichere Aufbewahrung sensibler Daten im NAS-Server Synology Disk Station DS416. Auch die mögliche Größe der Speicherkapazität ist bei vier Steckplätzen eher an kleine Unternehmen gerichtet denn an Privatanwender. Mit den beiden LAN-Ports kann man sich vor einem Abreißen der Verbindung schützen und die Datenrate erhöhen.

Stärken und Schwächen

Werden die Anschlüsse für die Netzwerkkabel parallel genutzt, kann eine Lesegeschwindigkeit von 220 Megabyte in der Sekunde erreicht werden, das entspricht fast dem technischen Maximum von 250 Megabyte. Möglich ist außerdem die Nutzung von Link Aggregation, also der Verknüpfung der beiden Ports zu einem Zugriffskanal. Dann muss man aber mit niedrigeren Geschwindigkeiten rechnen. Der direkte Zugang zum NAS-Server, etwa zum Aufspielen neuer Daten oder für eine Sicherungskopie, kann über insgesamt drei USB-3.0-Anschlüsse erfolgen. Die genutzten Festplatten werden permanent überwacht und können im laufenden Betrieb ausgetauscht werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für die stolze Summe von 440 Euro bei Amazon wird einiges geboten. Verschlüsselung und Link Aggregation sind dabei besonders im professionellen Einsatz von Vorteil. Die notwendige Leistung bringt ein Zweikern-Prozessor mit. Wer auf dieses Gesamtpaket angewiesen ist, ist mit der DS416 ganz gut beraten. Allerdings gibt es für vier Festplatten auch deutlich einfachere Modelle, die dann natürlich bei der Geschwindigkeit nicht mithalten können.

Kundenmeinungen (74) zu Synology Disk Station DS416

4,2 Sterne

74 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
43 (58%)
4 Sterne
16 (22%)
3 Sterne
7 (9%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
7 (9%)

4,2 Sterne

74 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Synology Disk Station DS416

Abmessungen 20,3 x 23,3 x 16,5 cm
DisplayPort fehlt
FireWire 800 fehlt
PCIe fehlt
S/PDIF fehlt
USB fehlt
VGA fehlt
Speicher
Laufwerksschächte 4
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 1 GB
Prozessortyp Annapurna Labs Alpine AL-212
Prozessorgeschwindigkeit 1,4 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA fehlt
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB-C fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Sieben NAS-Festplatten im Vergleich

Das Computer-Magazin PC-Pr@xis untersuchte sieben NAS-Systeme im Testlabor auf Performance, Netzanbindung, Konfiguration und Stromverbrauch. Auch wenn der Wechsel der Festplatten nicht ohne Schraubendreher zu bewerkstelligen ist, konnte der Testsieger Synology DiskStation 209+ in allen Bereichen mit sehr guten Werten überzeugen. Das Gerät wird mit und ohne Festplatten-Bestückung, wie bei einigen anderen Testkandidaten angeboten. Im Artikel wird auf die weiteren Fähigkeiten eines NAS (Network Atteched Storage) eingegangen, die inzwischen weit über das profane Daten speichern hinausgehen.