Swissvoice eSense (Monochromes Display) Test

(Analoges Telefon)
eSense (Monochromes Display) Produktbild
  • keine Tests
21 Meinungen
Produktdaten:
  • Analog: Ja
  • IP: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

eSense (Monochromes Display)

Ein echtes Designerstück

Der schweizer Hersteller Swissvoice macht in der jüngeren Vergangenheit immer wieder durch Schnurlostelefone mit einem ausgefallenen Design auf sich aufmerksam. Mit dem Swissvoice eSense ist das Unternehmen diesem Ruf erneut gerecht geworden. Denn das Telefon sieht nicht nur sehr modern und dekorativ aus, es bietet auch noch im wahrsten Sinne des Wortes handfeste Vorteile. Schließlich wirkt das Gerät von vorne betrachtet wie ein Knochen – die Taille ist sichtbar eingeschnürt.

Durch diesen Designkniff kann das Mobilteil besonders leicht ergriffen, aber auch beim Telefonieren festgehalten werden. Unterstützt wird dieser Effekt durch eine Tastaturoberfläche aus rutschfester Gumnmitextur, womit es auch bei feuchten Händen sicher festgehalten werden kann – und auch die Tasten zielsicher bedient werden können. Und nicht nur das Mobilteil ist so ungewöhnlich geformt, auch die Basisstation hat ein stark gerundetes und damit erfrischendes Design erhalten. Sofern man der modernen Linienführung etwas abgewinnen kann, wird sie dadurch zu einem echten Blickfang.

Doch die Station soll wie das Mobilteil nicht nur hübsch sein, sondern vor allem klare Vorteile vorweisen können. Dazu gehört, dass der Nutzer anders als bei traditionellen Telefonen nicht mehr darauf achten muss, dass er das Mobilteil exakt aufrecht in die Station einstellt. Vielmehr kann es hier sowohl stehend wie auch liegend positioniert werden, was vor allem häufig in Eile befindlichen Menschen zupass kommen dürfte. Selbstverständlich variiert dies auch das Aussehen der Station, was sicherlich ein beabsichtigter Nebeneffekt ist.

Technisch betrachtet ist das Telefon ein klassischer Vertreter seiner Zunft. Es verfügt über ein kontraststarkes, monochromes Display mit 1,8 Zoll Bilddiagonale, kann bis zu 100 Einträge im Telefonbuch abspeichern und bietet bis zu 150 Stunden Stand-by-Zeit sowie 10 Stunden Gesprächszeit. Wer 10 Euro mehr investieren kann, erhält für 70 Euro den großen Bruder gleichen Namens, der aber ein Farbdisplay bietet, 250 Telefonbucheinträge verwalten und sogar Long-SMS empfangen und versenden kann. Mit dem hervorragenden fulleco-Modus von Swissvoice sind aber beide Telefone ausgestattet.

zu Swissvoice eSense (Monochromes Display)

  • swissvoice CP2502 IP Telefon

    Swissvoice CP2502, VoIP - Telefon (SIP) , ohne Netzteil, PoE, 2, 8"" TFT Farbdisplay Netzwerkstandards: ,...

Kundenmeinungen (21) zu Swissvoice eSense (Monochromes Display)

21 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
4
4 Sterne
7
3 Sterne
0
2 Sterne
4
1 Stern
6

Datenblatt zu Swissvoice eSense (Monochromes Display)

3G-Tischtelefon fehlt
Analog vorhanden
Anrufbeantworter fehlt
Gesprächszeit 10 h
IP fehlt
ISDN fehlt
Schnurgebunden fehlt
Schnurlos vorhanden
Standby-Zeit 150 h
Strahlungsarm vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen