Swisstone SC 710 im Test

(Klapphandy)
  • keine Tests
3 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 2,4"
Beleuchtete Tasten: Ja
Kamera: Ja
Bauform: Klapp­handy
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SC 710

Kurzatmig und doch sehr karg ausgestattet

Stärken

  1. sehr großes Telefonbuch mit 500 Einträgen
  2. große, leicht zu treffende Tasten
  3. zwei SIM-Karten gleichzeitig nutzen (Dual-SIM)

Schwächen

  1. kleines Display mit dickem Rand
  2. Tasten heben sich kaum aus der Ebene hervor
  3. winziger Speicher verhindert T9-Wort-Lernen
  4. schwacher Akku

Für Smartphone-Verweigerer mag das Swisstone SC 710 eine Alternative sein, nicht aber für ältere Nutzer. Der Grund ist, dass hier Wert auf ein modernes Äußeres gelegt wurde: Die Tasten sind zwar erfreulich groß und dementsprechend leicht zu treffen, heben sich aber kaum aus der Tastaturebene hervor, sind also schwer blind zu bedienen. Das Display ist zudem klein, die Anzeige nicht sehr groß und es gibt keinen SOS-Modus. So werden letzten Endes also nur die reinen Nur-Telefonie-Freunde bedient. Und selbst Jene werden den schwachen Akku kritisieren: Mehr als drei, vier Tage sind nicht möglich. Das ist mehr als bei einem Smartphone, in dieser Klasse erwartet man aber eher zwei bis drei Wochen.

zu Swisstone SC 710

  • SWISSTONE SC 710 Schwarz, Seniorenhandy

    Art # 2308169

  • swisstone SC 710 - Dual-Sim Mobiltelefon (mit extra großem beleuchtetem

    swisstone SC 710

  • swisstone SC710 Dual-SIM-Handy schwarz

    Im klassischen Klapp - Design: das swisstone Dual - SIM - Handy SC710 Das swisstone Handy SC710 hat zwei große Vorteile: ,...

  • Swisstone SC 710 Seniorenhandy

    Telefon & Navigation > Mobile > SeniorenhandysAngebot von Euronics Hilgenberg

  • Swisstone SC710 Klapp-Handy Schwarz
  • Swisstone SC710 Klapp-Handy Schwarz
  • swisstone SC 710 - Dual-Sim Mobiltelefon (mit extra großem beleuchtetem

    swisstone SC 710

Kundenmeinungen (3) zu Swisstone SC 710

3 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
3
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Swisstone SC 710

Telefonie
Freisprechen vorhanden
Hörgeräte-Kompatibilität fehlt
Ausdauer
Akkukapazität 800 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Ladestation fehlt
Bedienung
Display
Displaygröße 2,4"
Farbdisplay vorhanden
Zusätzliches Außendisplay vorhanden
Tastatur
Beleuchtete Tasten vorhanden
Direktwahltasten fehlt
Kamera-Taste fehlt
Ausstattung
Kamera
Kamera vorhanden
Auflösung 3 MP
Blitzlicht fehlt
Zusätzliche Frontkamera fehlt
Sicherheit
Notruftaste fehlt
GPS-Ortung im Notfall fehlt
Komfortfunktionen
Radio vorhanden
Musikspieler fehlt
Speicherkarte nutzbar vorhanden
Taschenlampe vorhanden
Verarbeitung & Design
Bauform Klapphandy
Wasserdicht fehlt
Abmessungen
Höhe 104 mm
Breite 53 mm
Tiefe 14 mm
Gewicht 160 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 450090

Weitere Tests & Produktwissen

T-Mobile-Monopol für das iPhone könnte noch 2010 fallen

Das T-Mobile-Verkaufsmonopol für das iPhone könnte noch im Laufe dieses Jahres fallen. Dies berichtet das Online-Magazin teltarif.de mit Bezug auf einen entsprechenden Bericht in der Tageszeitung „Welt“. Demnach laufe zwar noch ein Exklusivvertrag mit Apple bis Ende 2012. Allerdings gebe es ein beiderseitiges, vorgezogenes Kündigungsrecht im vierten Quartal 2010. Sollte also einer von beiden Vertragspartnern im Herbst dieses Jahres von seinem Recht Gebrauch machen, könnte das iPhone noch zum Jahreswechsel auch ganz offiziell bei anderen Anbietern erhältlich sein. Dass dies nicht nur eine theoretische Option ist, zeigt das Beispiel Großbritannien, wo schon 2009 auf gleiche Weise das o2-Monopol beendet wurde.

iPhone künftig auch als Klappmodell?

Gerüchten zufolge soll es das iPhone künftig auch als kleineres Klapp-Handy geben. Aufwind haben diese Annahmen durch einen Patententwurf von Apple erhalten, den die Firma nun bei der US-Kommunikationsbehörde (FCC) eingereicht hat. Dabei handelt es sich um ein zweiseitiges Touchscreen-Display. Dieses soll durchsichtig und von beiden Seiten bedienbar sein. Im geschlossenen Zustand wird das Handy wie das bekannte iPhone gesteuert, aufgeklappt tauchen auf der Innenseite Tastenfelder für das schnelle Tippen von Nummern und SMS auf.