Ausreichend

4,2

Ausreichend (4,2)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Swegon Air Blue Ulisse 13DCI Eco im Test der Fachmagazine

  • „weniger zufriedenstellend“ (30 von 100 Punkten)

    10 Produkte im Test

    Umwelteigenschaften (50%): „weniger zufriedenstellend“;
    Kühlen (35%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (15%): „durchschnittlich“.

  • „ausreichend“ (4,0)

    10 Produkte im Test

    Umwelt und Energieeffizienz (50%): „ausreichend“ (4,5);
    Kühlen (35%): „befriedigend“ (3,4);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (3,4).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Swegon Air Blue Ulisse 13DCI Eco

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BAUKNECHT Klimagerät PACW29CO BK, Energieeffizienzklasse A

Einschätzung unserer Redaktion

Er wäre so gern öko

Passt die Air Blue Ulisse 13DCI Eco zu mir? Hier unsere Einschätzung zur Swegon Klimaanlage, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. lässt sich ohne Monteur in Betrieb nehmen
  2. ohne bauliche Veränderungen oder Genehmigung des Vermieters einsetzbar
  3. jetzt mit Kältemittel R32 – gegenüber Vorgänger mit R410A deutlich klimafreundlicher
  4. Kältemittelleitung passt unter eine spaltbreit geöffnete Balkontür

Schwächen

  1. Stiftung Warentest: kühlt nicht effektiv
  2. im Vergleich höchste Stromkosten
  3. unter realitätsnahen Prüfbedingungen nur 1,7 kW Kühlleistung

Der dicke Abluftschlauch ist das Problem, klagen Käufer von Klimaanlagen, wenn ihr einteiliger Monoblock alle Kühlversuche zum Teil wieder zunichtemacht. Das Modell Swegon Air Blue Ulisse 13DCI Eco könnte deshalb in Zukunft das Sagen haben: ohne Abluftschlauch wie die effizienten Einbau-Klimaanlagen, zugleich aber mobil wie ein Abluftschlauchgerät, das Sie ohne Monteur in Betrieb nehmen und fast überall aufstellen können. Keine baulichen Veränderungen, kein Monteurtermin, keine Kernbohrungen – und auch keine Genehmigung durch Ihren Vermieter! Doch er kühlt nicht effizient, schreibt die Stiftung Warentest in ihrem Klimageräte-Test vom Juni 2020.

Das Problem: Unter realitätsnahen Prüfbedingungen brachte es der Zweiteiler mit der Eco-Mission auf eine Kühlleistung von nur 1,7 kW statt wie angegeben 3,7 kW – und benötigte länger als eine halbe Stunde, um eine bestimmte Zieltemperatur zu erreichen. Schade: Fürs Umweltgewissen hat er nämlich einiges getan. Statt wie der Vorgänger mit dem Treibhausheizer R410A zu arbeiten, läuft das jetzt als „Eco“ firmierende Modell mit dem etwas klimafreundlicheren Kältemittel R32. Das soll nicht heißen, dass es von heute wäre. Denn die meisten modernen Splitgeräte lassen den Stromzähler nicht ganz so hektisch rotieren wie das Ulisse. Im Test von Stiftung Warentest bildete es im Prüfpunkt Stromkosten sogar das Schlusslicht.

von

Sonja Leibinger

„Auch wenn Anlagen zum Festeinbau effizienter sind, schätze ich die Flexibilität eines Monoblockgeräts. Essentiell für mich sind aber ein klimafreundliches Kältemittel und ein sparsamer Einsatz.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Klimaanlagen

Datenblatt zu Swegon Air Blue Ulisse 13DCI Eco

Technische Informationen
Typ Mobile Klimaanlage
Bauart Single-Splitgerätinfo
Kühlprinzip Kompressor
Entfeuchtungsleistung (max.) 45,6 l/Tag
Empfohlene Raumgröße (Volumen) 120 m³
Geräuschpegel (max.)
Innengerät (Split) / Monoblockgerät 55 dB(A)
Außengerät (Split) 62 dB(A)
Kühlen & Heizen
Kühlleistung (max.) 3,7 kW
Energieeffizienzklasse (Kühlen) A
Funktionen & Ausstattung
Befeuchtungsfunktion fehlt
Entfeuchtungsfunktion vorhanden
Heizfunktion fehlt
Wandmontage fehlt
Wärmepumpe fehlt
Zweischlauch-Technik fehlt
Bedienung & Steuerung
Smart-Home-Funktion fehlt
Maße & Gewicht
Gewicht 37 kg
Abmessungen / B x T x H 59 x 25 x 80 cm Innengerät / 53 x 29 x 49 cm Außengerät
Kältemittel
R410A fehlt
R32 vorhanden
R290 (Propan) fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Swegon Air Blue Ulisse 13DCI Eco können Sie direkt beim Hersteller unter swegon.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf