• Gut 1,7
  • 0 Tests
  • 999+ Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,7)
17.803 Meinungen
Typ: Rota­ti­ons­ra­sie­rer
Betriebsart: Akku
Anwendung: Nass & Tro­cken
Akkulaufzeit: 120 min
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt IPX7

IPX7

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Plastikgehäuse des SweetLF S7105 Rotationsrasierers kommt in einem Chrom-Edelstahl-Design daher, das offenbar keinen Platz für praktisch gummierte Griffbereiche übrig lässt. Wer also Optik in diesem Fall wichtiger als eine gewisse Griffigkeit findet, kann sich schon mal vorab sicher für dieses Gerät begeistern. Für das Aufladen des Elektrorasierers, der ausschließlich im Akkubetrieb verwendbar ist, steuert der Hersteller nur ein USB-Kabel bei. Das sollte jedoch mindestens für jeden Handybesitzer reichen, da diese über einen USB-Steckdosenanschluss verfügen. Zusätzlich eröffnet dies die Möglichkeit eine Aufladung am Computer oder sogar im Auto vorzunehmen. Vorausgesetzt Sie haben dort einen USB-Eingang. Wer das sehr praktisch und auch sehr fortschrittlich findet, sollte sich wenig daran stören, dass kein herkömmlicher Stromstecker mitgeliefert wird. Für die Rasur mit diesem Gerät sollten Sie allerdings nicht über eine empfindliche Haut verfügen, da diese in Mitleidenschaft gezogen werden könnte, wie Kunden berichten.

Stärken und Schwächen

Als Nass- und Trockenrasierer konzipiert, kann dieses Gerät somit auch unter der Dusche angewendet werden. Da die Rasierleistung der drei Scherköpfe, die sich im Rasieraufsatz befinden, anscheinend nur durchschnittlich ist und auch das Rasieren nicht ganz schmerzfrei vonstattengeht, wäre eine Anwendung mit Gel oder Schaum im Nassbereich anzuraten. Leider liefert diese Technik aber meist ein weniger gutes Ergebnis, da die nassen Haare oft schlechter greifbar sind. Somit haben beide Anwendungsmöglichkeiten ihr Für und Wider. Absolut vorteilhaft scheint die Akkuleistung des Geräts zu sein. Bei gerade mal einer Stunde Ladezeit soll der Akku anschließend für mehr als zwei Stunden im Betrieb sein. Das wäre ein überdurchschnittlich gutes Verhältnis zwischen Auflade- und Betriebszeit. Selbst höherklassige Rasierer können mit solcher Leistung nicht auffahren. Darüber hinaus wird der Geräuschpegel ebenfalls von etlichen Kunden als unterdurchschnittlich bezeichnet, was die Rasur sicher auch angenehmer macht. Leider scheint das Gerät an der elementaren Funktion des Rasierens zu versagen. Zu viele Kunden sind mit dem Rasurergebnis nicht zufrieden. Die anscheinend nicht ganz schmerzfreie Rasur spricht für ein unzulängliches Schersystem.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wer nicht mehr als 30 Euro für einen Elektrorasierer ausgeben kann und will, könnte es auf einen Versuch ankommen und sich das Gerät von Amazon nach Hause liefern lassen. Leider liegen die meisten Rotationsrorasierer in einem höherstelligen Bereich, was diesen Rasierer bis auf wenige Ausnahmen konkurrenzlos macht. Allerdings lohnt sich ein Blick auf weitere no-name-Produkte, wie beispielsweise den elektrischen Rotationsrasierer von BROADCARE, der mit einer wesentlich höheren Kundenzufriedenheit aufwartet.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • BRAUN Herrenrasierer »Series 5 5140s Wet Dry«

Kundenmeinungen (17.803) zu SweetLF IPX7

4,3 Sterne

17.803 Meinungen in 1 Quelle

4,3 Sterne

17.803 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SweetLF IPX7

Rasierer
Typ Rotationsrasierer
Betriebsart Akku
Anwendung Nass & Trocken
Anzahl Scherelemente 3
Aufladen
Akkuladezeit 1 h
Akkulaufzeit 120 min
USB-Ladefunktion vorhanden
Akkustandsanzeige Präzise
Rasieren
Bewegliche Bauteile Scherelemente
Reinigung
Reinigung unter Wasser vorhanden
Aufsätze
Bartschneide-Aufsatz vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema SweetLF IPX7 können Sie direkt beim Hersteller unter sweetlf.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Remington XR1470Remington XF-8705Remington XF8505Remington XR1430Remington XR1450Remington PF7200Remington PF7400Remington PF7500Philips S5110/06Philips S5420/06