• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 1 Meinung
ohne Note
1 Test
ohne Note
1 Meinung
Material: Leder
Typ: Soft­case
Mehr Daten zum Produkt

SW-Motech Navi Case Pro S im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    12 Produkte im Test

    „Die robuste, hochwertig gearbeitete Tasche ... bietet einen tiefen, seitlich weit nach unten reichenden Blendschutz und über den dreiseitig zu öffnenden Reißverschluss leichten Zugang. Das Phone lässt sich mithilfe der vibrationsdämpfenden Einlagen, die von Klettbändern gehalten werden, rutschfest fixieren. ...“

zu SW-Motech NaviCase Pro S

  • SW-Motech Navi Case Pro S - Spritzwassergeschützt. Schwarz.

    Wettersafe für Smartphone und Navigationsgerät: Die transparente Deckel - Membran der wasserabweisenden Navi Case Pro ,...

  • Sw-Motech Sw-Motech Navi Case Pro S EVA

    Wettersafe fuer Smartphone und Navigationsgeraet: Die transparente Deckel - Membran der wasserabweisenden Navi Case Pro ,...

Kundenmeinung (1) zu SW-Motech Navi Case Pro S

2,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (100%)
1 Stern
0 (0%)

2,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SW-Motech Navi Case Pro S

Material Leder
Typ Softcase

Weiterführende Informationen zum Thema SW-Motech NaviCase Pro S können Sie direkt beim Hersteller unter sw-motech.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Drangebimmelt

Motorrad News 4/2014 - Mit einem aktuellen Smartphone hat man nicht nur ein Telefon, sondern auch Navigation, Internet, Kamera und Musik in der Hosentasche. News zeigt, wie man die Schlau-Telefone mit dem schönsten Hobby der Welt verbinden kann.Testumfeld:Es wurden 10 Smartphonehalter für Motorräder genauer untersucht, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Fit für den nächsten Ausflug

iPhoneWelt 4/2013 (Juni/Juli) - Damit eignet sich die Otterbox-Hülle eher für den Schönwet tereinsatz. Zum Lieferumgang gehört eine stabile Halterung mit Gürtelclip, in die die Hülle mit der Front voran gedrückt wird. Sie deckt dann den kompletten Touchscreen ab. So ist das iPhone rundum geschützt, während es am Gürtel hängt. Mit der Otterbox Armor hat der Hersteller auch noch eine komplett wasserdichte Hülle im Angebot. Generell sollte man auch mit einer stabilen Schutzhülle nicht leichtsinnig werden. …weiterlesen

Sicherer Schutz

PAD & PHONE 1/2011 - bei High-End-Smartphones mit einem größeren Display als vier Zoll könnte es knapp werden. Leider schützt die nützliche Tasche nicht vor Erschütterungen. Seejacket Clip-Stand Das Seejacket von Artwizz ist eine Hardcover-Hülle für Smartphones. Unser Testexemplar eignet sich für iPhone 4 und iPhone 4S von Apple. Hardcover-Hüllen sind grundsätzlich etwas dicker als ihre Gummi-Pendants, schützen das Gerät dafür aber gegen kleine Stürze. …weiterlesen

SIII-Tipps

Android User 11/2012 - Der Vibrationsalarm des SIII kennt nicht nur ein simples brrr, brrr, brrr, sondern gleich eine ganze Reihe unterschiedlicher Muster. Unter Einstellungen | Ton | Gerätevibration finden Sie die entsprechenden Einstellungen. Optional spielen Sie über Erstell. ein eigenes Muster ein. Welches Handy hat sonst noch einen Vibrationsrekorder? Lesemodus Mit dem Boom von Smartphones und Tablets haben sich auch die Anforderungen an das Webdesign geändert. …weiterlesen