• ohne Endnote

  • 1 Test

322 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Touch­s­creen: Nein
Herz­fre­quenz­mes­ser: Nein
GPS-​Navi­ga­tion: Ja
Was­ser­dicht: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Suunto Traverse Alpha im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Gewebearmband passt nicht nur von der Optik sehr gut, es ist auch angenehm zu tragen - alternativ gibt es auch ein Silikonarmband zum Nachrüsten. Mit 75 Gramm ist die Suunto recht leicht für ihre Größe und stört überhaupt nicht am Handgelenk. ... Die Navigation erfolgt über fünf Druckknöpfe, die Menüführung ist dabei logisch aufgebaut und funktioniert sehr gut. ...“

zu Suunto Traverse Alpha

  • Suunto Multisport-Uhr Traverse Alpha, Schwarz, SS022469000
  • Suunto Multisport-Uhr Traverse Alpha, Schwarz, SS022469000
  • Suunto Multisport-Uhr Traverse Alpha, Schwarz, SS022469000
  • Suunto Uhr Traverse Alpha Stealth
  • Suunto Multisport-Uhr Traverse Alpha, Laubgrün, SS022292000
  • Suunto *DEMO* Traverse Alpha Foliage - GPS/GLONASS watch

Kundenmeinungen (322) zu Suunto Traverse Alpha

4,5 Sterne

322 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
235 (73%)
4 Sterne
47 (15%)
3 Sterne
22 (7%)
2 Sterne
6 (2%)
1 Stern
13 (4%)

4,5 Sterne

319 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,7 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Traverse Alpha

Traverse Alpha

Sehr viel­sei­tige Out­door-​ und Mul­tisport­uhr

Stärken
  1. Spezialfunktionen für Angler und Jäger
  2. neben Outdoor-Features auch als Trainingsuhr verwendbar
  3. sehr robust
  4. genaues GPS-Signal
Schwächen
  1. kein Stromsparmodus
  2. mangelhafter Datenschutz

Bei der Traverse Alpha von Suunto handelt es sich um eine vielfältig ausgestattete Outdooruhr, die dank spezieller Features wie Luftdrucktrend, Sonnenaufgang/Sonnenuntergang sowie Mondphasen und individueller POIs (Points of Interest) optimal für den Jagd- und Angelsport eignet. Auch bei Wander- und Fahrradtouren oder beim Lauftraining bietet die Uhr sinnvolle Informationen. Kunden und Experten bezeichnen das gerät als sehr robust – nahezu unkaputtbar sei sie. Des Weiteren wird die Genauigkeit des GPS-Empfängers gelobt. Wer Angst um seine Daten hat, sollte vor der Verbindung mit dem Smartphone oder Rechner genau hinschauen. Außerdem wird bemängelt, dass sich einige Sensoren nicht ausschalten lassen und die Akkulaufzeit darunter leidet.

Traverse Alpha

Für wen eignet sich das Produkt?

Bei der vorliegenden Outdooruhr handelt es sich um ein Multifunktionsmodell mit speziellen Features für Angler und Jäger. Durch die extrem hohe Funktionsvielfalt kann die Uhr aber auch von anspruchsvollen Sportlern getragen werden, denn sie dient gleichzeitig als Trainingsuhr und Aktivitätstracker. Außerdem werden Benachrichtigungen vom Smartphone direkt auf das Farbdisplay der hochwertigen GPS-Uhr übertragen. Wer sich beim Wandern, Angeln oder Jagen gern in unberührte Natur begibt und die Orientierung nicht verlieren möchte, hat mit der vielseitigen Outdooruhr einen zuverlässigen Partner am Handgelenk.

Stärken und Schwächen

Bereits die Vorgängervariante konnte mit sehr vielen nützlichen Outdoorfunktionen überzeugen, richtete sich allerdings eher an Wanderer und Trekking-Enthusiasten. Die für Jäger und Angler optimierte Version ist mit nur 75 Gramm etwas leichter und mit zwei verschiedenen Armbändern (Foliage und Stealth) aus Gewebe erhältlich. Das Textilmaterial dürfte wohl etwas robuster als die Silikonarmbänder des Vorgängers sein. Das Display-Glas aus Saphirkristall spricht ebenfalls für eine hohe Langlebigkeit. Dank GPS- und GLONASS-Satellitensystem sollten Sie auch in entlegenen Gegenden Empfang haben. Dir Track Back-Funktion führt Sie jederzeit zuverlässig zum Startpunkt zurück. Die eigentliche Stärke der Uhr sind aber natürlich die Angel- und Jagd-Features, die sie von der Ursprungsvariante abheben. Dazu zählen unter anderem ein Mondkalender sowie Erinnerungen bei Mond- und Sonnenaufgang oder Untergang. Des Weiteren wissen Sie stets über Meereshöhe, Temperatur und den Wettertrend Bescheid. Zudem kann das Display gedreht und neben der Helligkeit auch in der Farbe verändert werden.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die schicke Sport- und Outdooruhr ist ganz frisch auf dem Markt und kann bei Amazon ab knapp 432 Euro bestellt werden. Damit ist das GPS-Gerät nicht gerade für jedermann bezahlbar. Ambitionierte Angel- und Jagdsportler mit dem nötigen Kleingeld können aber wohl in Anbetracht der zahlreichen praktischen Funktionen nicht viel falsch machen. Das stylische, edle Design ist ebenfalls ein nicht zu unterschätzendes Kaufargument.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sportuhren

Datenblatt zu Suunto Traverse Alpha

Alarm/Wecker vorhanden
Basisfunktionen Kalenderfunktion
Datumsanzeige vorhanden
Integrierte Karten Europa fehlt
Laufzeit bei GPS-Nutzung 10 h
Laufzeit maximal 336 h
Online-Funktionen vorhanden
Optionales Zubehör Brustgurt
Outdoor-Funktionen Unwetterwarnung
Routenführung vorhanden
Schlummerfunktion fehlt
Typ Trainingsuhr
Uhrzeit vorhanden
Weltzeit vorhanden
Wochentagsanzeige fehlt
Integrierte Karten weltweit fehlt
Akkuladestatus vorhanden
1-Knopf-Steuerung fehlt
Erhältlich mit Brustgurt fehlt
Countdown-Timer vorhanden
Fettverbrennung fehlt
Fly-back Funktion fehlt
Stoppfunktion vorhanden
Fitnesstest fehlt
Erholungszeit fehlt
Trainingspläne fehlt
Trainingstagebuch fehlt
Inaktivitätswarnung fehlt
Vorinstallierte Outdoorprofile fehlt
Sonnenauf- & Untergangsanzeige vorhanden
W.I.N.D. fehlt
Wettertendenz vorhanden
Erhältlich mit Saphirglas vorhanden
Höhenmessung vorhanden
Akku
Solarbetrieb fehlt
Display
Beleuchtung vorhanden
Farbdisplay fehlt
Bedienung
Touchscreen fehlt
Tasten vorhanden
Drehbare Lünette fehlt
Sport & Training
Sensoren
Herzfrequenzmesser fehlt
Pulsmessung per Brustgurt fehlt
Pulsmessung am Handgelenk fehlt
Distanzmesser vorhanden
Geschwindigkeitsmesser vorhanden
Schrittzähler vorhanden
Barometer vorhanden
Thermometer vorhanden
Kompass vorhanden
Unterstützte Sportarten
Lauftraining fehlt
Radfahren fehlt
Schwimmen/Tauchen fehlt
Golf fehlt
Skifahren fehlt
Paddelsport/Rudern fehlt
Outdoor vorhanden
Sonstige Funktionen
Intervalltraining fehlt
Kalorienverbrauch vorhanden
Schlafanalyse fehlt
Navigation
GLONASS-Navigation vorhanden
GPS-Navigation vorhanden
App & Kommunikation
Smartphone-Benachrichtigungen vorhanden
Integrierter Musikplayer fehlt
Schnittstellen
Funk fehlt
Bluetooth vorhanden
USB vorhanden
WLAN fehlt
Abmessungen & Gewicht
Austauschbares Armband vorhanden
Gewicht 75 g
Gehäusegröße
Höhe 5 cm
Breite 5 cm
Tiefe 1,5 cm
Robustheit
Kälteunempfindlich vorhanden
Stoßfest vorhanden
Kratzfest vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Tauchtiefe 100 m
Gehäusematerial Edelstahl
Glasmaterial Saphirglas
Armbandmaterial Textil

Weiterführende Informationen zum Thema Suunto Traverse Alpha können Sie direkt beim Hersteller unter suunto.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Jagdwatch

SURVIVAL MAGAZIN - Das kratzfeste Saphirglas und eine Wasserdichtigkeit bis 100 Meter machen die Uhr zum brauchbaren Wildnis-Begleiter. Das Gewebearmband passt nicht nur von der Optik sehr gut, es ist auch angenehm zu tragen - alternativ gibt es auch ein Silikonarmband zum Nachrüsten. Mit 75 Gramm ist die Suunto recht leicht für ihre Größe und stört überhaupt nicht am Handgelenk. Die Akkulaufzeit soll laut Hersteller im Modus "Zeit" bis zu 14 Tage betragen. …weiterlesen