Ø Gut (2,4)

Tests (11)

Ø Teilnote 2,4

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Mit­tel­klasse
Allradantrieb: Ja
Verbrauch (l/100 km): 6,3
Automatik: Ja
Schadstoffklasse: Euro 5
Karosserie: Kombi
Mehr Daten zum Produkt

Subaru Outback [13] im Test der Fachmagazine

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 6

    434 von 650 Punkten

    Preis/Leistung: 83 von 100 Punkten

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic Comfort (110 kW) [13]

    „Nicht nur die fehlenden Assistenzsysteme zeigen, dass der sehr geräumige Subaru nicht auf der Höhe der Zeit ist. Er fährt sich angejahrt.“  Mehr Details

    • FREIE FAHRT

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 12/2013
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic (110 kW) [13]

    „... 110 kW/150 PS und 350 Nm sind mehr als ausreichend, bei Vollbesetzung und kurzen Sprinteinlagen wirkt der Subaru dennoch angestrengt (null auf 100 km/h in 9,7 s, 195 km/h Spitze). Beeindruckend ist aber die Agilität vom Stand weg. ...“  Mehr Details

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic (110 kW) [13]

    „... Am Ende kann der Outback mit Boxer-Diesel und Lineartronic voll überzeugen: Er ist auf Wunsch sportlich, im Alltag aber gelassen und sparsam. Ganz günstig ist er in der Anschaffung aber nicht.“  Mehr Details

    • SUV Magazin

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 6

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic Comfort (110 kW) [13]

    „Die neue Kombi aus Boxer-Dieselmotor und Automatikgetriebe ist unschlagbar: Der Outback ist sparsam und komfortabel - und damit das perfekte Langstrecken-Auto.“  Mehr Details

    • auto-ILLUSTRIERTE

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • Seiten: 2

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic (110 kW) [13]

    „Der Outback gewinnt vielleicht keinen Schönheitspreis, aber die Kombination Boxer/Diesel mit Lineartronic gefällt. Genauso wie der Preis: Schon für rund 48000 Franken bekommt man die Topausstattung des komfortablen Crossover-Kombis mit viel Platz und feinem Boxer-Turbodiesel plus Allrad.“  Mehr Details

    • Automobil Revue

    • Ausgabe: 17/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic (110 kW) [13]

    „... Während eines Abstechers auf die abwechslungsreichen Strecken im Schwarzwald erfüllte der Outback Turbodiesel mit Automatik die durchaus hochgesteckten Erwartungen ... Das bei vielen CVT-Getriebe unter Last auftretende, gewöhnungsbedürftig ‚sirrende‘ Klangbild fehlt völlig. Sobald der Öldruck aufgebaut ist, verschwindet das dieseltypische Rasseln ...“  Mehr Details

    • Auto News

    • Ausgabe: Nr. 9-10 (September/Oktober 2013)
    • Erschienen: 08/2013

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 80% (8 von 10 Punkten)

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic Comfort (110 kW) [13]

    „Der Subaru bietet sich als gediegener Gleiter für die Autobahn an (sportlich Ambitionierte werden wohl ohnehin nicht zum Outback greifen). Der geräumige Kombi fühlt sich aber auch auf unbefestigten Wegen wohl. ... die Serienausstattung ist außerordentlich umfangreich und die stufenlose Automatik macht einen hervorragenden Job. ...“  Mehr Details

    • Autorevue

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic (110 kW) [13]

    „... Der Diesel füttert das Getriebe ab 1600 Touren tüchtig mit Drehmoment, dieses wiederum lässt die Drehzahl kaum steigen und hält so Lärm und Verbrauch niedrig. Wer auf Oldschool-Feeling steht, darf fix programmierte Schaltstufen mit den Lenkradpaddeln flippern. ... Ein praktischer Kombi, der keine Rätsel aufgibt. ...“  Mehr Details

    • FIRMENAUTO

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic (110 kW) [13]

    „... Ohne Motorheulen und Schaltrucke beschleunigt der 150 PS starke Boxer-Diesel, denn das Getriebe hat immer die passende Übersetzung parat. Selbst wenn der Outback gefordert wird, bleibt er leise, da der Automat nur so viele Drehzahlen vom Selbstzünder abverlangt wie unbedingt notwendig. ...“  Mehr Details

    • ACE LENKRAD

    • Ausgabe: 5/2013
    • Erschienen: 05/2013

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic (110 kW) [13]

    „... Das ‚Lineartronic‘ genannte CVT-Getriebe wählt stufenlos die passende Übersetzung, wahlweise kann der Fahrer auch mit Schaltwippen durch sieben elektronisch festgelegte Stufen schalten. Bei einer ersten Probefahrt mit dem laufruhigen Boxer-Diesel (150 PS, Normverbrauch 6,3 Liter) hinterließ die neue Kombination einen harmonischen Eindruck. ...“  Mehr Details

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Outback 2.0D AWD Lineartronic (110 kW) [13]

    „Wir waren ja skeptisch gewesen: Kann man ein stufenloses Getriebe mit einem niedertourigen Diesel paaren? Schließlich macht das sonst niemand. Jetzt wissen wir: Ja, das funktioniert - und zwar vorzüglich. Und wir freuen uns auf den Tag, an dem die Kombination aus Boxerdiesel und Lineartronic auch im neuen Forester kommt.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Subaru OUTBACK 2.0D Lineartronic Sport Automatik, Allrad, Rückfah Kombi (110 kW)

    Subaru Outback 2. 0D Lineartronic Automatik Sport Allrad mit 150 PS in Platinum Gray Metallic!Das Fahrzeug hat einen ,...

  • Subaru OUTBACK 2.0D Lineartronic Kombi (110 kW)

    Über 50 Jahre Autohaus Kegler in Herschbach. Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung im Verkauf und Service. ,...

  • Subaru OUTBACK 2.0D Lineartronic Active Getriebeschaden! Kombi (110 kW)

    Subaru Outback mit Getriebeschaden. Scheckheftgepflegt!8 - fach bereift!Gepflegte Karosserie!Für weitere Fragen zwecks ,...

  • Subaru OUTBACK 2.0D Allrad Comfort AHK LED Navi Klima Kombi (110 kW)

    Herzlich willkommen im Autohaus Rigatos. Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserem Subaru Outback 2. 0 D Allrad Comfort ,...

  • Subaru OUTBACK Kombi 2.0D Comfort*NAVI*LEDER*XENON*SDach*AHK* Kombi (110 kW)

    * Navigation CD Media * Perleffekt - Lackierung * Airbag Fahrer - / Beifahrerseite * Anti - Blockier - System (ABS) * ,...

  • Subaru OUTBACK 2.0D Comfort,Euro5,Voll Scheckheft,Leder,AHK, Kombi (110 kW)

    Fahrzeugbeschreibung: Subaru Outback 2. 0 D Komfort, Klimaautomatik, Alufegen 17 Zoll , Allrad, Tempomat, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Subaru Outback [13]

Typ Mittelklasse
Verfügbare Antriebe Diesel
Antriebsprinzip Diesel
Allradantrieb vorhanden
Frontantrieb fehlt
Heckantrieb fehlt
Leistung in PS 150
Verbrauch (l/100 km) 6,3
Manuelle Schaltung fehlt
Automatik vorhanden
Schadstoffklasse Euro 5
CO2-Effizienzklasse D
Karosserie Kombi
Beschleunigung 0-100 km/h (s) 9,7
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 195
Hubraum 1998 cm³
Leistung in kW 110

Weiterführende Informationen zum Thema Subaru Outback [13] können Sie direkt beim Hersteller unter subaru.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Automatisch überlegen

SUV Magazin 4/2013 - Subaru spendiert seinem Familien-Crossover ein kleines Facelift - und eine echte technische Neuheit: Der Boxer-Dieselmotor ist ab sofort mit einem stufenlosen Automatikgetriebe zu haben. Damit wird der Outback endgültig zum lässigen Reisegleiter.Geprüft wurde ein Auto und mit 4 von 5 Sternen benotet. Als Testkriterien dienten Interieur, Raum und Technik. Außerdem wurden Kosten / Umwelt, Karosserie / Platzverhältnisse sowie Fahrkomfort / Fahrleistung näher betrachtet und drei Konkurrenten vorgestellt. …weiterlesen

Boxer-Diesel mit CVT-Getriebe?

Auto News Nr. 9-10 (September/Oktober 2013) - Vergessen Sie alle Vorurteile, die Sie bisher über CVT-Getriebe hatten!Es wurde ein Auto näher untersucht und mit 4 von 5 Sternen benotet. Testkriterien waren Antrieb, Fahrwerk, Karosserie und Kosten. …weiterlesen

Was lange währt ...

Automobil Revue 17/2013 - Diesel-Automat: Subaru hat sein Topmodell überarbeitet und bringt den Diesel-Outback erstmals mit Getriebeautomatik. Auch der Benzinmotor erhielt eine technische Auffrischung mit vier oben liegenden Nockenwellen.Im Fokus der Tester stand ein Auto. Von einer Notenvergabe wurde abgesehen. …weiterlesen

Vornehmer Boxer

FIRMENAUTO 6/2013 - Subaru hat den Outback aufgefrischt. Von außen eher dezent, dafür gibt es für den Boxer-Diesel eine stufenlose Automatik.Ein Auto wurde in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet. …weiterlesen

Über Stock und Stein in der Nische

FREIE FAHRT 8/2013 - Da wird sich wahrscheinlich auch die langersehnte Kombination Diesel mit Automatik, die nun erstmals im Outback zur Verfügung steht, schwertun. Zumal Subaru beim aktuellen Flaggschiff ein stufenloses CVT-Getriebe verbaut. Die gummibandähnliche Kraftentfaltung eines CVT-Getriebes sind nicht jedermanns Geschmack. Zwar werden hier sieben Gangstufen simuliert, die auch manuell sortiert werden können, unter Volllast bleibt die Drehzahl aber hörbar konstant. …weiterlesen

Stufenlos glücklich

OFF ROAD 9/2013 - Der japanische Allradmeister Subaru verpasst seinem 4x4-Kombi Outback kleine optische Retuschen - und eine große technische Neuheit: Den Boxer-Diesel gibt's endlich mit Automatikgetriebe.Es befand sich ein Geländefahrzeug im Praxistest. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen

Geschmeidig bleiben

Autorevue 9/2013 - Im Einzeltest befand sich ein Auto. Eine Endnote wurde nicht vergeben. …weiterlesen

Automatik-Boxer

ACE LENKRAD 5/2013 - Es wurde ein Auto näher betrachtet, blieb aber ohne Endnote. …weiterlesen