Stevens Randonneur Gent im Test

(Herren-Trekkingrad)
Randonneur Gent Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Trek­kin­grad
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt
Randonneur (Modell 2011)

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Randonneur Gent

Empfehlenswertes Trekkingrad unter 1.000 Euro

Ein zuverlässiges Reiserad mit guter Ausstattung und lobenswerten Fahreigenschaften in der Preis-Klasse unter 1.000 Euro? Klingt wie ein Werbeslogan, ist aber wahr. Mit dem Randonner Gent präsentiert der Hamburger Hersteller Stevens ein gelungenes Konzept eines Trekking-Bikes mit einem Shimano-Antrieb der Deore-LX-Gruppe und den Continental-Contact-Extralight-Reifen zum bezahlbaren Preis von etwa 900 Euro. Auch Leute, die sportliches Fahren bevorzugen, werden mit diesem Modell zufrieden.

Das Stevens Bike Randonneur Gent ist ein richtiger Familien-Allrounder, der einen großen Einsatzbereich abdeckt und mit einem vorbildlichen Fahrverhalten – selbst mit Gepäck – überzeugt. Das Rad ist gut ausbalanciert und selbst unter Zuladung gut kontrollierbar. Die Hermanns-Primergo-Lenkergriffe sowie der Sattel von Selle Royal sind sehr bequem und nicht rutschig. Das Gesamtgewicht des Fahrrads von 13,5 Kilo ist im Fitness-Segment mehr als konkurrenzfähig.

Mit dem Stevens Bike Randonneur Gent bleibt man nicht nur in der Großstadt mobil, sondern kann auch weite Strecken komfortabel genießen. Moderne Technik von führenden Herstellern in Verbindung mit einem attraktiven Preis von rund 900 Euro erlauben es, einen klaren Kauftipp zu geben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Stevens Randonneur Gent

Basismerkmale
Typ Trekkingrad
Geeignet für Herren
Ausstattung
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 48 / 52 / 55 / 58 / 61 / 64 cm
Federung Keine Federung

Weiterführende Informationen zum Thema Stevens Randonneur Gent können Sie direkt beim Hersteller unter stevensbikes.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen