• Sehr gut 1,5
  • 1 Test
42 Meinungen
Produktdaten:
Klinkenstecker: Ja
Mehr Daten zum Produkt

SteelSeries 5Hv3 im Test der Fachmagazine

  • Note:1,52

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Spar-Tipp“

    Platz 2 von 8

    „Plus: Günstig; Tragekomfort; Guter Klang.
    Minus: -.“

zu Steel Series 5Hv3

  • SteelSeries 9H Gaming Headset schwarz

    USB Soundkarte mit Dolby 7. 1 Surround Sound Extra mit Leder gepolsterte Ohrmuschel Im Kabel integrierter Regler für ,...

  • SteelSeries 9H Gaming Headset schwarz

    USB Soundkarte mit Dolby 7. 1 Surround Sound Extra mit Leder gepolsterte Ohrmuschel Im Kabel integrierter Regler für ,...

Kundenmeinungen (42) zu SteelSeries 5Hv3

4,1 Sterne

42 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
26 (62%)
4 Sterne
4 (10%)
3 Sterne
4 (10%)
2 Sterne
4 (10%)
1 Stern
4 (10%)

4,1 Sterne

42 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Steel Series 5Hv3

Solides Gaming-Headset

Testberichte zum neuen 5Hv3 von Steelseries gibt es bisher natürlich noch nicht – auf dem Papier macht die Ausstattung jedoch einen soliden Eindruck. Beispielsweise decken die verbauten Treiber einen weiten Frequenzbereich ab, zudem präsentiert sich das Mikrofon äußerst flexibel.

Flexibles Mikrofon

Laut Datenblatt kann man das Mikro bei Bedarf in die Muschel schieben – und das Headset so mit einem kurzen Handgriff in einen Kopfhörer verwandeln. Ebenfalls gut: Teil der Ausstattung ist eine Stummschaltfunktion. Ein klarer Pluspunkt, schließlich lässt sich so während einer Session oder eines Chats ein Privatgespräch führen, ohne dass andere Teilnehmer davon etwas mitbekommt. Die entsprechende Taste befindet sich – wie der Lautstärkeregler – an einer Kabelfernbedienung. Das Kabel selbst indes wird einseitig zugeführt und per Klinke an den Rechner angeschlossen, die Länge wiederum liegt laut Datenblatt bei satten 320 Zentimetern. Konsequenz: Ein mehr als ordentliches Maß an Bewegungsfreiheit, das gerade bei actionreichen Games nützlich ist.

Aufbau und Sound

Unabhängig davon äußert sich der Hersteller weder zum Akustiksystem (offen oder geschlossen) noch zur Frage, ob es sich um ein ohrumschließendes Modell handelt. Zwar lassen die Fotos Letzteres vermuten, doch wie gesagt. Sicher ist es nicht. Und gut gemachte Bilder können gerade die Größenverhältnisse bekanntlich deutlich verfälschen. Klar ist immerhin: Die Muscheln sind mit Lederpolstern überzogen, gleiches gilt für den verstellbaren Kopfbügel. Praktisch darüber hinaus: Wer möchte, kann das Headset in drei Teile zerlegen und anschließend platzsparend im Rucksack verstauen. Abgerundet wird das Ganze schließlich von zwei Treibern, die einen Frequenzbereich von 16 bis 28.000 Hertz abdecken und damit ein detailliertes Klangbild versprechen. Aber: Solange noch keine Tests vorliegen, gilt die Aussage natürlich nur auf dem Papier.

Unterm Strich präsentiert sich das Steelseries 5Hv3 als solides Headset für Gelegenheitsspieler, für die Oberklasse fehlen jedoch einige Features – etwa diverse Features zur Personalisierung des Klangs oder virtueller Surround-Sound. Wer dennoch Interesse hat: Bei Amazon kann man das Headset für 80 EUR bestellen, der Lieferstart ist Anfang November 2013.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu SteelSeries 5Hv3

Schnittstellen Klinkenstecker
Sound Stereo
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Einseitige Kabelführung
  • Bedienelemente am Kabel
  • Verstellbarer Bügel
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Steel Series 5Hv3 können Sie direkt beim Hersteller unter steelseries.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ohrenschmaus zum Fest

PC Games Hardware 12/2013 - Fällt dieser Kritikpunkt für Sie weg, können Sie sich das Ceres 500 einmal vormerken. Zur Zeit ist es noch nicht lieferbar, der Preis steht noch nicht fest. Steelseries Siberia 5H V3: Rundumsorglos-Paket für preisbewusste Ga- mer. Die Siberia-Headsets von Steelseries sind unter Spielern schon länger geschätzte Begleiter für Reisen in die virtuellen Polygon-Welten. Durchaus zu Recht, denn das Verhältnis von Preis und Leistung stimmt. …weiterlesen