ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
159 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kreuz­li­ni­en­la­ser
Mess­be­reich: 10 m
Mess­ge­nau­ig­keit: ± 0,4 mm
Mehr Daten zum Produkt

Stanley Linienlaser SLL 360° im Test der Fachmagazine

  • 1,6; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Platz 3 von 3

    Das Magazin „Heimwerker Praxis“ hat sechs Laser-Messgeräte getestet, darunter den Stanley Linienlaser SLL 360°, der die Redakteure durch seine Vielseitigkeit überzeugen kann. Daher wird er mit der Note „1,6“ bewertet. Besonders angetan haben es den Testern die logische Bedienung und die Ausstattung mit drei Lasern, die eine horizontale Linie projizieren. In der Senkrechten arbeitet jedoch nur ein Laser.

    Von allen getesteten Geräten gefällt der Stanley den Testredakteuren hinsichtlich der Linienqualität am besten. Doch auch mit dem mitgelieferten Ministativ punktet das Gerät, denn hiermit lässt es sich sogar an ungewöhnlichen Stellen platzieren. Nicht ganz zur Zufriedenheit fällt indessen die Reichweite von 10 Metern aus. Diese genügt den Redakteuren nicht. Bemängelt wird zudem ein hoher Batterieverbrauch.

zu Stanley Linienlaser SLL 360°

  • Stanley SSL Linienlaser 360 Grad STHT1-77137 – Linienlaser selbstnivellierend –

Kundenmeinungen (159) zu Stanley Linienlaser SLL 360°

4,2 Sterne

159 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
100 (63%)
4 Sterne
30 (19%)
3 Sterne
5 (3%)
2 Sterne
6 (4%)
1 Stern
16 (10%)

4,2 Sterne

159 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Stanley Linienlaser SLL 360°

Allgemeines
Typ Kreuzlinienlaser
Stromversorgung AA-Batterie
Batterieanzahl 3
Messdaten
Messbereich 10 m
Messgenauigkeit ± 0,4 mm
Selbstnivellierung ± 4°
Ausstattung
Funktionen horizontale 360° Laserlinie und vertikale Laserlinie
Kreuzlinienfunktion vorhanden
Laserklasse 1
Laserfarbe Rot
Stativanschluss vorhanden
Wandhalterung vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Stanley SLL360 (STHT1-77137) können Sie direkt beim Hersteller unter stanleyworks.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Mit Licht markiert

Heimwerker Praxis - So lässt sich beispielsweise leicht eine Tapetenbordüre kleben oder eine Decke abhängen. Typisch amerikanisch: Am Stanley ist alles ein wenig größer. Angefangen bei den Abmessungen bis zum Schalter für die Pendelarretierung. Auch der Stanley projiziert die horizontale Linie rundum. Er macht dies aber nicht per Lichtreflexion, sondern mit 3 Lasern. Für die Senkrechte reicht ein Laser. Das gesamte Pendel ist recht massiv ausgeführt und verträgt auch derben Umgang problemlos. …weiterlesen