Stahlwerk AC/DC 200 WIG ST IGBT 1 Test

Sehr gut (1,3)
1 Test
Sehr gut (1,4)
433 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Schutz­gas-​Schweiß­ge­rät (WIG/TIG), Elek­tro­den-​Schweiß­ge­rät
  • Max. Schweiß­strom 200 A
  • Min. Schweiß­strom 30 A
  • Mehr Daten zum Produkt

Stahlwerk AC/DC 200 WIG ST IGBT im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung Oberklasse“

    „Beim Schweißen gibt sich das Gerät keine Blöße. Ob Anfänger oder Profi, der Lichtbogen zündet im WIG-Betrieb zuverlässig und lässt sich gut führen. Beim MMA-Schweißen sollte darauf geachtet werden, dass Elektrode und Stromstärke zusammenpassen, sonst bleibt die Elektrode kleben, bzw. bei zu viel Strom brennt die Elektrode sehr schnell ab. Mit etwas Übung ist das jedoch schnell erledigt und dann wird geschweißt, und zwar richtig. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Stahlwerk AC/DC 200 WIG ST IGBT

zu Stahlwerk AC/DC 200 WIG ST IGBT

  • STAHLWERK MIG 200 ST IGBT - MIG MAG Schutzgas Schweißgerät mit 200 Ampere,
  • STAHLWERK AC/DC WIG 200 ST IGBT Kombi Schweißgerät mit 200 Ampere WIG MMA,
  • STAHLWERK AC/DC WIG 200 Plasma ST IGBT -
  • STAHLWERK AC/DC WIG 200 ST IGBT Vollausstattung,
  • STAHLWERK AC/DC WIG 200 ST IGBT Kombi Schweißgerät mit 200 Ampere WIG MMA
  • Schweißgerät Stahlwerk AC DC Wig 200 ST IGBT Tig MMA Inverter Welder

Kundenmeinungen (433) zu Stahlwerk AC/DC 200 WIG ST IGBT

4,6 Sterne

433 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
333 (77%)
4 Sterne
65 (15%)
3 Sterne
17 (4%)
2 Sterne
4 (1%)
1 Stern
13 (3%)

4,6 Sterne

433 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gute Kombi aus Schutz­gas-​ (WIG) und Elek­tro­den­schwei­ßen (MMA)

Stärken
  1. für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
  2. biegsamer WIG-Schweißkopf sowie viele Einstellmöglichkeiten
  3. verständliche Bedienungsanleitung für Anfänger
  4. zuverlässige Zündung des Lichtbogens
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Das Kombi-Schweißgerät ist für Profis, aber auch für Anfänger geeignet. Die Einstellungen sind für Fortgeschrittene selbsterklärend. Neulingen hilft die bebilderte Bedienungsanleitung beim richtigen Zusammenstecken der Komponenten, je nach Schweißart. Die extra langen Zuleitungen erweisen sich als sehr praktisch und geben viel Aktionsspielraum, aber auch der biegsame WIG-Schweißkopf ist gut, damit Sie auch an schlecht zugängliche Stellen gelangen können. Die Zündung erfolgt zuverlässig und mit ein bisschen Übung sind erste Erfolge für Schweißerneulinge möglich. Durch die Kombination von WIG- und MMA-Schweißen können Sie unterschiedliche Metalle miteinander verbinden und benötigen nur ein Gerät dafür. Die Anschaffungskosten sind aufgrund der überzeugenden Ausstattung, Verarbeitung und Leistung vertretbar.

von Claudia Gottschalk

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Stahlwerk AC/DC 200 WIG ST IGBT

Typ
  • Elektroden-Schweißgerät
  • Schutzgas-Schweißgerät (WIG/TIG)
Max. Schweißstrom 200 A
Min. Schweißstrom 30 A
Einschaltdauer 60 % bei 200 A / 100 % bei 126 A
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1023-001

Weiterführende Informationen zum Thema Stahlwerk AC/DC 200 WIG ST IGBT können Sie direkt beim Hersteller unter stahlwerk-schweissgeraete.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf