• Gut 1,7
  • 3 Tests
  • 72 Meinungen
Sehr gut (1,5)
3 Tests
Gut (1,8)
72 Meinungen
Typ: Ver­duns­ter
Raumgröße: 50 m²
Automatikbetrieb: Nein
Tankgröße: 3,5 l
Timer: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Stadler Form Oskar im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,4)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    Funktion (50%): „gut“ (1,6);
    Handhabung (10%): „gut“ (2,4);
    Verarbeitung (5%): „sehr gut“ (1,4);
    Ökologie (30%): „sehr gut“ (1,3);
    Sicherheit (5%): „sehr gut“ (1,3).

  • Endnote nicht verfügbar

    9 Produkte im Test

    Stärken: sehr gute Leistung; sehr sauber.
    Schwächen: keine Hinweise zu Entkalkung des Geräts vorhanden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (91,2%)

    Platz 4 von 7

    „Dieser Luftbefeuchter hat eine ordentliche Verdunstungsleistung und verteilt das verdunstende Wasser ... recht gleichmäßig. Die Bedientasten ... auf der Oberseite ... lassen sich leichtgängig betätigen; die Anzeigen und Beschriftungen allerdings können nicht aus jedem Winkel problemlos abgelesen werden. Das Modell verfügt über ein integriertes Hygrometer, zeigt die jeweils gegebene Luftfeuchtigkeit aber leider nicht an.“

zu Stadler Form Oskar

  • Stadler Form Luftbefeuchter Oskar, energiesparender Raumbefeuchter für Räume bis

    FÜR GESUNDE RAUMLUFT: Bei zu trockener Raumluft schafft Oskar schnell Abhilfe – als sehr ökonomischer Verdunster lässt ,...

  • Stadler Form ST-O-060 Luftbefeuchter, Weiß

    Für kleine Räume bis 30 m² Geeignet für die Aromaverbreitung Geräuscharm, Gewicht: 6. 503636729 Pfund, Hersteller: ,...

  • STADLER FORM 15725 Oskar little Luftbefeuchter Weiß (15 Watt, Raumgröße: 30 m²)

    p Ganz egal, ob im Schlafzimmer oder im Büro: Der Luftbefeuchter STADLER FORM 15725 Oskar little sorgt für ein optimales ,...

  • Stadler Form Luftbefeuchter Oskar, energiesparender Raumbefeuchter für Räume bis

    FÜR GESUNDE RAUMLUFT: Bei zu trockener Raumluft schafft Oskar schnell Abhilfe – als sehr ökonomischer Verdunster lässt ,...

  • Stadler Form Luftbefeuchter Oskar in verschiedenen Farben

    • gewünschte Luftfeuchtigkeit wählbar • Leistungsaufnahme: 8 - 18 Watt • 2 Leistungsstufen • Nachtmodus

  • Stadler Form Oskar Luftbefeuchter 10001

    Schaffen Sie sich Ihr perfektes Raumklima - mit dem Luftbefeuchter Oskar von Stadler Form. Die Qualität unserer Luft ,...

  • Stadler Form Oskar Luftbefeuchter

    Oskar Luftbefeuchter. Der Ökonom aus dem Hause Stadler Form, denn er schafft exakt dosierte Luftfeuchte - ,...

  • Klein & More Kombigerät Luftbefeuchter und -

    Farbe & Material Farbe , schwarz, | Maße & Gewicht Höhe , 29 cm, |Breite , 24. 60 cm, |Gewicht , 3. ,...

  • Stadler Form Oskar Little Raumbefeuchter, schwarz

    Kaltverdunstung 2, 5 Liter Wasserbehälter automatische Abschaltung bei leerem Tank Leistungsabstufungen: ,...

  • Stadler Form Oskar schwarz Luftbefeuchter 50m² Schwarz

    Wenn die Luft bei geringem Stromverbrauch befeuchtet werden soll, ist Oskar genau der Richtige! Er ist ein ökonomischer ,...

  • Stadler Form Luftbefeuchter Oskar, energiesparender Raumbefeuchter für Räume bis

    FÜR GESUNDE RAUMLUFT: Bei zu trockener Raumluft schafft Oskar schnell Abhilfe - als sehr ökonomischer Verdunster lässt ,...

  • Stadler Form Luftbefeuchter Oskar, energiesparender Raumbefeuchter für Räume bis

    FÜR GESUNDE RAUMLUFT: Bei zu trockener Raumluft schafft Oskar schnell Abhilfe – als sehr ökonomischer Verdunster lässt ,...

  • Stadler Form Luftbefeuchter Oskar, energiesparender Raumbefeuchter, V05466

    Stadler Form Luftbefeuchter Oskar, energiesparender Raumbefeuchter, V05466

Kundenmeinungen (72) zu Stadler Form Oskar

4,2 Sterne

72 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
31 (43%)
4 Sterne
10 (14%)
3 Sterne
17 (24%)
2 Sterne
4 (6%)
1 Stern
10 (14%)

3,6 Sterne

62 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,4 Sterne

7 Meinungen bei Media Markt lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

2,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Schönes Design, wenig Funktionalität!

    von Seagull
    • Nachteile: niedrige Leistung

    Ich kaufte den Oskar, weil er
    a. schön aussieht,
    b. wenig Stromverbrauch hat,
    c. recht gute Bewertungen hatte.
    Leider bin ich rundweg enttäuscht von dem Gerät.
    1. Er schafft es nicht, auch einen sehr kleinen Raum ausreichend zu befeuchten, das heißt, seine Leistung ist viel geringer als angegeben. Ich habe Fußbodenheizung und dadurch trockenes Klima; das hat sich durch Oskar kaum geändert.
    2. Der Hygrostat schaltet sich, wenn die Luftfeuchtigkeit durch zusätzliche Mittel erreicht wurde, nicht zuverlässig ab, die Toleranzspanne beträgt zum Teil 20%.
    3. Die relativ häufig zu wechselnden Filter sind zu teuer.
    Ich kann ihn nicht guten Gewissens weiterempfehlen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Ökonomische, aber nur mäßig effiziente Raumbefeuchtung - und hohe Folgekosten

Stärken

  1. mit einstellbarer Wunsch-Luftfeuchtigkeit
  2. für einen Verdunster erstaunlich hohe Befeuchtungs-Kapazität
  3. Filterkassetten bestehen aus Pflanzen- und Textilfasern
  4. Prinzip der Kaltverdunstung produziert keinen Kalkstaub

Schwächen

  1. Kalkrückstände können die Effizienz beeinträchtigen
  2. nach kurzen Betriebspausen kann sich fauliger Geruch entwickeln
  3. für sehr hartes Leitungswasser nur bedingt geeignet
  4. regelmäßige Ersatzfilterbeschaffung notwendig

Leistung & Betrieb

Nebelausstoß

Mit der Verdunstung nutzt der Oskar eine simple, aber auch stromsparende Befeuchtungstechnik - nimmt aber auch die Nachteile mit: Um eine Anhebung der Luftfeuchte zu erzielen, benötigt er länger als Geräte mit Heiz- oder Ultraschalltechnik. Im Ergebnis sehen die Werte aber gut aus. Dem Nennwert nach beschreiben 370 ml je Stunde eine gute Kapazität.

Lautstärke

In Schlafräumen arbeitet der Oskar nahezu lautlos, für erholsamen Schlaf können seine LEDs teilweise oder komplett gedimmt werden. Mit der Zeit kann der Lüfter unrund laufen und das Geräusch lauter werden, heißt es in den Rezensionen. Ein leises Klicken ist in jedem Fall zu verkraften, z. B. wenn sich der Lüfter im Auto-Modus ein- und ausschaltet.

Bedienung

Handhabung

Die Bedienung ist den Nutzern klar, entsprechend dem minimalistischen Design naheliegend und auch das Wassernachfüllen über die seitliche Kippöffnung einfach. Nur mit den Bedientasten ist nicht alles in Ordnung. Im Dunkeln sind die schmalen Knöpfchen schwer zu finden, auch weil sie Teil des Lüftergrills sind und nahezu unsichtbar.

Funktionen

Angenehmer Überraschungseffekt: Im Oskar werkelt ein Hygrostat, über den Du zwischen vier Wunsch-Luftfeuchtewerten wählen kannst. Ist dieser Wert erreicht, erscheint eine bestimmte Anzahl blauer LEDs, z. B. eines bei 40 Prozent, zwei bei 45 Prozent, drei bei 50 Prozent oder vier bei 55 Prozent. Fällt der Wert ab, schaltet sich das Gerät wieder ein.

Luft- & Wasserhygiene

Filter- & Gerätereinigung

Mit der Hygiene sind nicht alle Käufer im Reinen. Wer hartes Leitungswasser verwendet, steht schnell vor verkalkten Filterkassetten, und je nach Nutzungs-Intensität müssen alle zwei bis drei Monate teure Ersatzfilter beschafft werden. Positiv: Stadler Form nutzt Pflanzenfasern für seine Filtermatten und für sauberes Wasser einen Silberwürfel.

Der Stadler Form Oskar wurde zuletzt von Sonja am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Stadler Form AG Oskar

Desi­gner-​Luft­be­feuch­ter mit Duftöl­be­häl­ter

Die meisten Luftbefeuchter teilen vor allem ein Charakteristikum: Sie sind unglaublich hässlich anzuschauen. Das soll beim Stadler Form Oskar anders sein. Das Gerät präsentiert sich als echtes Designer-Modell in Form eines fast freischwebend wirkenden Kubus, dessen Funktion man nicht einmal mehr erahnen kann. Dabei erfüllt das Gerät auch noch drei Funktionen gleichzeitig: Zum einen soll es Räume bis 100 Kubikmeter Raumluft (entspricht bei normaler Deckenhöhe rund 40 Quadratmetern Wohnfläche) mit erhöhter Luftfeuchtigkeit versorgen, zum anderen nachts mit einem gedimmten Licht für Stimmung sorgen und darüber hinaus als Duftspender agieren. Die beiden Zusatzfunktionen sind jedoch jeweils optional und müssen nicht genutzt werden.

Der Oskar funktioniert nicht wie so viele andere Luftbefeuchter als Vaporisator oder Verdampfer. Während erstere Bauart häufig für ihre Keimbelastung kritisiert wird, gilt die andere als echter Stromfresser – 300 Watt und mehr sind keine Seltenheit, schließlich muss das Wasser zum Verdampfen erst erhitzt werden. Der Oskar dagegen setzt auf das Prinzip der Verdunstung und besitzt daher nur einen eingebauten Ventilator, der buchstäblich Feuchtigkeit in die Raumluft schaufelt.

Doch der Stadler Form Oskar erhält nicht nur Zuspruch. Ein nicht gerade kleiner Teil der Nutzer stehen dem Gerät mit eher gemischten Gefühlen gegenüber. Einige monieren die fehlenden Luftfilter, weshalb sich in der Schale bildende Keime wie bei einem Vaporisator durch den Ventilator in der Raumluft verteilen könnten, andere finden die Leistung zu niedrig. Zumindest von den 40 Quadratmetern könne keine Rede sein, vielmehr schaffe das Gerät allerhöchstens kleinere Räume zu befeuchten.

Letzten Endes ist es also eine Frage der Prioritäten: Möchte der Käufer ein stylishes und ökonomisches Gerät? Dann ist der Stadler Form Oskar eine gute Wahl, auch wenn er bei der Anschaffung mit 119 Euro (Amazon) zunächst etwas mehr kostet. Möchte er dagegen ein absolut hygienisches Modell mit höherer Leistung, sollte doch zu einem Verdampfer gegriffen werden.

Datenblatt zu Stadler Form Oskar

Technische Informationen
Typ Verdunsterinfo
Raumgröße 50 m²
Lautstärke 39 dB
Leistungsaufnahme 18 W
Befeuchten
Nebelausstoß 360 ml/h
Automatikbetrieb fehlt
Dauerbetrieb vorhanden
Schaltstufen 2
Befüllen
Tankgröße 3,5 l
Abnehmbarer Wasserbehälter fehlt
Geeignet für destillliertes Wasser vorhanden
Geeignet für Leitungswasser vorhanden
Aromabehälter für Duftzusätze vorhanden
Automatische Wasserzufuhr fehlt
Wasserstandsanzeige vorhanden
Funktionen
Wasservorwärmung fehlt
Abschaltautomatik vorhanden
Einstellbarer Feuchtigkeitsgrad vorhanden
Fernbedienung fehlt
Timer vorhanden
Nachtabsenkung vorhanden
Luft- & Wasserhygiene
Luft-Ionisierung fehlt
UV-Entkeimung fehlt
Wasser-Ionisierung vorhanden
Staubfilter fehlt
Geruchsfilter fehlt
Kalkfilter fehlt
Selbstreinigungsfunktion fehlt
Maße & Gewicht
Breite 25 cm
Höhe 29 cm
Tiefe 25 cm
Gewicht 3,1 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 0802322002003

Weiterführende Informationen zum Thema Stadler Form AG Oskar können Sie direkt beim Hersteller unter stadlerform.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Beurer LB12Beurer LB44De Longhi VH400Beurer LB 50Medisana MedibreezeHoneywell HH350EWenko 52593100 RondoClean Air Optima CA-606Medisana UHW 60065NewGen Medicals Ultraschall-Luftbefeuchter PE-4717-919