ohne Note
1 Test
Sehr gut (1,3)
23 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Moun­tain­bike-​Sat­tel
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Gel­pols­te­rung: Nein
Mehr Daten zum Produkt

SQ-Lab 611 Ergowave Carbon im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Pro: Auch für Neutralsitzer: top Shape; Mit rund 150 g sehr leicht; Angenehm straffe Polsterung; Robust, exzellent verarbeitet.
    Contra: -.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu SQ-Lab 611 Ergowave Carbon

zu SQLAB 611 Ergowave Carbon

  • 611 Ergowave Carbon, MTB Tech & Trail Fahrradsattel SQlab, Schwarz, 14 cm
  • SQlab Fahrradsattel »611 Ergowave«
  • SQlab 611 Ergowave Sattel Carbon 13cm 2021 MTB Sättel Modelljahr: 2021, unisex,
  • SQlab SQ-Lab 611 Ergowave Carbon 14cm 1888
  • SQlab 611 Ergowave Sattel Carbon 13cm 2021 MTB Sättel Modelljahr: 2021, unisex,
  • SQlab Ergowave 611 Carbon Fahrradsattel für All Mountain & Enduro, Größe:
  • SQlab 611 Ergowave Carbon Sattel 13 cm
  • SQlab 611 Ergowave Carbon Schiene 140 Sattel Schwarz
  • SQlab 611 Ergowave Carbon Sattel-Schwarz-13
  • SQlab 611 Ergowave Sattel Carbon 13cm 2021 MTB Sättel Modelljahr: 2021, unisex,

Kundenmeinungen (23) zu SQ-Lab 611 Ergowave Carbon

4,7 Sterne

23 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
19 (83%)
4 Sterne
3 (13%)
3 Sterne
19 (83%)
2 Sterne
1 (4%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

23 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fahrradsättel

Datenblatt zu SQ-Lab 611 Ergowave Carbon

Typ Mountainbike-Sattel
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gelpolsterung fehlt
Sattelmaterial Carbon
Größe 280 x 120 mm, 280 x 130 mm, 280 x 140 mm, 280 x 150 mm
Entlastungskanal vorhanden
Federsystem fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Aufgesattelt!

Radfahren - Carbon findet im Trekkingbereich wegen des hohen Preises der Rohkosten und aufwendigen hier identisch. Im Heck und in der Front besitzen sie ein Gestell aus Stahl, um dem Sattel die nötige Stabilität zu garantieren, eine Vorspannung der Satteldecke zu gewährleisten und in der Gestellmitte montierbar zu sein. Großer Praxistest mit mehreren Fahrern Zu guter Letzt wurde jeder Sattel von mehreren Testfahreren ausgiebig Probe gefahren. …weiterlesen