DMC-30SV Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Vor­ver­stär­ker
Technologie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Spectral DMC-30SV im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Spectral hat die legendäre DMC-30 ein weiteres Mal verfeinert, und einmal mehr ist das Bessere des Guten Feind. Die ‚Super Veloce‘-Version ist aber weit mehr als die Überarbeitung eines Klassikers, sie unterstreicht eindrucksvoll die Bedeutung des Vorverstärkers, die Spectral immer betonte. ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Spectral DMC-30SV

Abmessungen (mm) 483 x 311 x 104 mm
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Technik & Leistung
Typ Vorverstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR vorhanden
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) vorhanden
Cinch (Record / Tape) vorhanden
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer fehlt
XLR vorhanden
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 13 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Spectral DMC-30 SV können Sie direkt beim Hersteller unter spectralaudio.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Reif für die Insel

AUDIO 10/2013 - Was nur bedingt etwas nützt, denn diese Im-Nachhinein-Korrektur läuft - insbesondere im Hochtonbereich - nicht ohne Blessuren ab. Also doch lieber eine Verstärkungsweise, die - auf 1 zu 2 gestellt - aus 3 nicht 5,4 oder 6,7 sondern gleich den runden Sechser macht. Schauen wir uns nun die zur Verfügung stehenden Bauelemente an, erreichen wir dieses Verhalten aber nur bei hohem Ruhestrom, also bei extensiver Dauerbeschäftigung. …weiterlesen

Aus einer anderen Welt

stereoplay 8/2017 - Weil es allein schon aufgrund des vollständigen Software-Managements gar nicht mehr anders geht. Dass dabei "Signalwege", falls man den Datenbus noch so bezeichnen mag, auf Fingerbreiten zusammenschrumpfen, ist sicher sicherlich "audiophil", aber keine gute Nachricht für Kabelhersteller. "Expert Pro" bedeutet übrigens jetzt auch, dass Devialet seine Verstärkerlinie in allen Schlüsseltechnologien grundlegend überarbeitet hat. …weiterlesen

Gatekeeper

hifi & records 1/2016 - Ein Vorverstärker, der im 21. Jahrhundert noch einmal die Maßstäbe verschiebt? Spectral hat ihn gebaut – im Test exklusiv bei uns.Ein Vorverstärker befand sich im Einzeltest. Eine Benotung blieb aus. Zusätzlich wurde eine HiFi-Komplettanlage vorgestellt. …weiterlesen