Gut

2,0

Gut (2,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Nachfolgeprodukt Roubaix Pro (Faltreifen, Modell 2012)

Specialized Roubaix Pro Reifen im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    18 Produkte im Test

    „Theoretisch soll der Roubaix 23 breit und 25 Millimeter hoch sein, was den Dämpfungskomfort spürbar verbessern soll. Tut es auch, allerdings baut der Reifen tatsächlich viel voluminöser, was ihn etwas träge macht. Beim Rollwiderstand verliert er einige wichtige Punkte.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Specialized Roubaix Pro Reifen

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Specialized Roadsport Elite Rennrad-Reifen | black | 700 x 28 mm

Passende Bestenlisten: Fahrradreifen

Datenblatt zu Specialized Roubaix Pro Reifen

Einsatzbereich Rennrad
Tubeless Ready k.A.
Spikes k.A.

Weiterführende Informationen zum Thema Specialized Roubaix Pro Reifen können Sie direkt beim Hersteller unter specialized.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Spurensuche

Radfahren - Wie schon im letzten Heft fällt auch bei den Sportreifen auf: Im Großen und Ganzen gibt es keine schlechten Reifen und große Ausreißer - in jeder Hinsicht. Sie fahren also mit keinem Reifen aus diesem Test schlecht. I N T E R V I E W Rene Marks Produkt-Manager Ralf Bohle/ Schwalbe Welche Details sind bei Sportreifen wichtig? Die Performance im Allgemeinen. Hochwertige und leichte Materialien sparen viel Gewicht. Feine Karkassen bieten geringen Rollwiderstand. …weiterlesen

Wegbegleiter

RADtouren - Für viele zählt beim Reifenkauf nur das, was man sieht: das Prof il. Doch die Formel"was schnell aussieht, rollt auch schnell" geht nicht glatt auf. Und nicht jeder Trekkingreifen mit vielen Stollen bietet auch den erhofften Gripp, wenn es im Wald um die Kurve geht. Noch schwieriger wird es beim Pannenschutz. Hier entscheidet, was unter der Oberfläche im Reifen schlummert. Oder beim Leichtlauf, für den auch zählt, wie sich das Gummi des Pneus zusammensetzt. Welcher Einsatz und welches Profil? …weiterlesen

Reifenwahl

bikesport E-MTB - Der durchgehende Mittelsteg macht ihn in gemäßigteren Gefilden schön schnell. Setzt sich ziemlich schnell zu, bietet aber gute Selbstreinigung. GEAX Saguaro, 2.0´´ Mit dem Saguaro bietet Geax ein beschleunigungsstarkes Profil an – hier bewegt sich der Reifen deutlich im vorderen Drittel, zeigt die durchlaufende Mittelkonsole Wirkung. Er zieht zielstrebig durch die Kurve, lässt sich bei trockenen Verhältnissen auf Forstwegen nur schwerlich aus der Ruhe bringen. …weiterlesen

Gib Gummi

RoadBIKE - Rennradfahrer sind doch alle gleich! Ob entspannter Tourer oder ambitionierter Rennfahrer, ob preisbewusster Schnäppchensucher oder liquider Nobelrennradbesitzer - wenn es um die Reifen geht, muss das Optimum her. Gut so, denn der Reifen ist schlicht und ergreifend das wichtigste Tuningteil am Rennrad.Testumfeld:Im Test befanden sich 18 Reifen in drei Klassen (Trainings-Reifen, Allround-Reifen, Race-Reifen). Es wurden Bewertungen von „überragend“ bis „befriedigend“ vergeben. Testkriterien waren Montage, Fahreigenschaften, Rollwiderstand, Pannenschutz sowie Gewicht. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf