Befriedigend (2,7)
4 Tests
ohne Note
6 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...

Sony WHG-SLK1i im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2011
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    „Das Sony-System ist eine eierlegende Wollmilchsau im klassischen Sinne. Wer ein solches Multifunktionsgerät für die Ferienwohnung oder Ähnliches sucht, darf zugreifen. Der Preis von rund 450 Euro ist allerdings hoch.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    4 von 6 Punkten

    „Das Sony-System ist eine eilerlegende Wollmilchsau im klassischen Sinne. Wer ein solches Multifunktionsgerät für die Ferienwohnung oder Ähnliches sucht, darf zugreifen. Der Preis von rund 450 Euro ist allerdings hoch.“

    • Erschienen: Dezember 2010
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,5)

    „Die vielen Funktionen des Sony WHG-SLK1i überzeugen. Der große Monitor macht richtig Laune. Störend ist das deutlich hörbare Grundrauschen. Schade, denn ansonsten ist der Klang gut und sehr frisch sowie mit gutem Bass.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Falls die letzten zwei Absätze zu negativ klingen: Der WHG-SLK1I ist durchaus gelungen. Er kostet zwar relativ viel, ersetzt aber auch mehrere Geräte.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony WHG-SLK1i

Kundenmeinungen (6) zu Sony WHG-SLK1i

3,6 Sterne

6 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (17%)
4 Sterne
4 (67%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (17%)

3,5 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von knallschote

    Gutes Produkt

    • Vorteile: Super-Zusammenspiel mit iPod
    Gute Anlage, guter Sound, tolle Bedienung aber nicht gerade günstig.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

iPod-​Dock & neun Zoll großes LC-​Dis­play

Hinter der etwas sperrigen Bezeichnung WHG-SLK1i verbirgt sich eine Micro-Kompaktanlage inklusive AM/FM-Tuner, der Sony nicht nur eine Dockingstation für den iPod, sondern obendrein ein neun Zoll großes LC-Display verpasst hat.

Neun Zoll, das sind 22 Zentimeter in der Diagonale. Auf dem Display kann man DVD- und DivX-Filme, JPEG-Fotos sowie Bilder und Videos vom iPod anschauen, zur Auflösung macht Sony leider keine Angaben. Wer die Bilder im XXL-Format genießen will, verbindet die Anlage per Composite-Video mit einem externen Bildschirm, allerdings lassen sich auf diese Weise – so steht es im Datenblatt - ausschließlich Inhalte vom DVD-Laufwerk wiedergeben. Neben DVDs verarbeitet das Laufwerk Audio-CDs, MP3- und Video-CDs werden ebenfalls unterstützt. Der Dockinganschluss befindet sich oben auf der 20,3 Zentimeter hohen Steuereinheit. Hier kann man iPod Nano (2., 3., 4. und 5. Generation), iPod Touch (1. und 2. Generation) sowie iPod Classic (80 GB/120 GB/160GB aus 2009 und 160 GB aus 2007) einsetzen, das iPhone wird nicht unterstützt. Eine USB-Schnittstelle und ein SD-Kartenleser runden die Anschlussmöglichkeiten ab. Die WHG-SLK1i soll unabhängig vom Medium mit MP3- und AAC-Musik, mit JPEG-Fotos sowie mit DivX- und MPEG4-Videos zurechtkommen. Für den guten Ton sind zwei Lautsprecher zuständig, die mit einer Ausgangsleistung von je 65 Watt belastet werden. Pluspunkte gibt in Sachen Bedienkomfort, hier führt Sony ein dimmbares Display, einen Sleep-Timer sowie eine Kalender- und Uhrenfunktion ins Feld. Das System wird über die Tasten an der Vorderseite oder mit der Fernbedienung gesteuert.

Die WHG-SLK1i empfiehlt sich eher für Küche, Arbeits- oder Schlafzimmer, denn im Wohnzimmer macht das neun Zoll große Display nicht wirklich viel Sinn. Wie es um den Klang der Micro-Kompaktanlage bestellt ist, werden die Tests der Fachmagazine zeigen. Bei amazon ist das System für knapp 450 Euro gelistet.

von Jens

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Sony WHG-SLK1i

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver fehlt
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Netzwerk
LAN fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: