• Gut 2,0
  • 0 Tests
  • 459 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,0)
459 Meinungen
Typ: MP3-​Player
Laufzeit: 12 h
Gewicht: 32 g
Schnittstellen: NFC, USB
Ausstattung: Blue­tooth, Was­ser­dicht, Mikro­fon
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

NW-WS625

Musik über und unter Was­ser

Stärken

  1. aktuelle „Walkman“-Interpretation im Headset-Format
  2. 16GB Audiodaten-Speicher, diverse Bluetooth-Funktionalitäten
  3. sportoptimierte Konstruktion mit Wasser- und Staubschutz
  4. gute Akkus, hoher Bedienkomfort, Ring-Fernbedienung

Schwächen

  1. keine Auslegung für hochauflösende Audiodateien
  2. keine neueren Bluetooth-Klangverbesserer wie aptX

Vom „Walkman“-Erfolg hat Sony lange gezehrt. Daher verwendet der Hersteller diese Bezeichnung weiterhin gerne für verschiedene Medien-Abspiel-Lösungen. Wobei die ursprünglichen und heutigen Produkte vor allem den Endzweck - mobile, komfortable Audio-Unterhaltung - gemeinsam haben. Hier wurde ein 16GB-Speicher mit einer klangstarken Headset-Konstruktion verschmolzen, welche zusätzlich Content via Bluetooth empfangen kann. Etwa vom Smartphone, über das sich dank integrierter Mikrofone zudem telefonieren lässt. NFC erleichtert das Koppeln, neuere Funk-Komprimierungsverluste-Reduzierer wie aptX fehlen aber. Per Bluetooth wird auch die beiliegende, an einem Finger tragbare Ring-Fernbedienung angebunden. Als Sportler dürfen Sie sich über die relative Staubunempfindlichkeit und Wasserfestigkeit des nicht zu günstigen Modells freuen. Fürs Untertauchen in flachen Gewässern gehören sogar wasserdichte Ohrpassstücke zum Paket.

zu Sony NW-WS625

  • Sony NW-WS625 Sport Walkman, Wasserdicht, 16GB

    Bluetooth 4. 0 und NFC Geschlossenes System, bei dem die Steuereinheit am Ohrhörer integriert ist Beim Schwimmen ,...

  • Sony NW-WS625 Sport Walkman, Wasserdicht, 16GB

    Bluetooth 4. 0 und NFC Geschlossenes System, bei dem die Steuereinheit am Ohrhörer integriert ist Beim Schwimmen ,...

  • Sony Walkman NW-WS625

    (Art # 2667985)

  • Sony NW-WS625 16GB (Schwarz)

    (Art # 6490267)

  • Sony NW-WS625, MP3-Player schwarz, 16 GB, NFC, Bluetooth Bluetooth,

    (Art # 1595822)

  • Sony NW-WS625 Sport Walkman, Wasserdicht, 16GB

    Bluetooth 4. 0 und NFC Geschlossenes System, bei dem die Steuereinheit am Ohrhörer integriert ist Beim Schwimmen ,...

Kundenmeinungen (459) zu Sony NW-WS625

4,0 Sterne

459 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
234 (51%)
4 Sterne
101 (22%)
3 Sterne
50 (11%)
2 Sterne
37 (8%)
1 Stern
37 (8%)

4,0 Sterne

459 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Sony NW-WS625
Dieses Produkt
NW-WS625
  • Gut 2,0
Sony NW-ZX300
NW-ZX300
  • Sehr gut 1,5
Sony NW-WS414
NW-WS414
  • Gut 1,6
Sony NW-WS413
NW-WS413
  • Gut 1,8
4,0 von 5
(459)
3,9 von 5
(6)
4,0 von 5
(555)
3,9 von 5
(76)
4,0 von 5
(584)
3,5 von 5
(408)
Typ
Typ
MP3-Player
High-Res-Player
MP3-Player
MP3-Player
MP3-Player
MP3-Player
Laufzeit
Laufzeit
12 h
26 h
12 h
12 h
12 h
8 h
Gewicht
Gewicht
32 g
157 g
32 g
k.A.
32 g
k.A.
Schnittstellen
Schnittstellen
  • USB
  • NFC
  • MicroUSB
  • 3,5 mm Klinke
  • NFC
USB
k.A.
USB
k.A.
Ausstattung
Ausstattung
  • Mikrofon
  • Wasserdicht
  • Bluetooth
  • Radioempfang
  • Touchscreen
  • Bluetooth
  • Display
Wasserdicht
  • Mikrofon
  • Wasserdicht
  • Bluetooth
Wasserdicht
  • Wasserdicht
  • Bluetooth
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony NW-WS625

Typ MP3-Player
Speichermedium Festplatte
Laufzeit 12 h
Gewicht 32 g
Schnittstellen
  • USB
  • NFC
Ausstattung
  • Mikrofon
  • Wasserdicht
  • Bluetooth
Speicherkapazität 16 GB
Farbe Schwarz
Wiedergabeformate
  • WMA
  • AAC
  • FLAC
  • PCM
  • MP3
Videofähig fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Sony NW-WS625 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wunderchip am Horizont: iPod, Generation V

MAC LIFE 5/2005 - Mit bis zu 200 Millionen Rechenoperationen pro Sekunde (Vorgänger: 160 Millionen) ist der PP5022 wieder einmal stärker geworden. Damit der Rechenkünstler die iPod-Batterie nicht im Nu leer saugt, passt er sich an die aktuellen Bedürfnisse an – und taktet irgendwo zwischen 32 KHz und den maximal möglichen 100 MHz. …weiterlesen

Musik und Bilder überall

Stiftung Warentest 12/2007 - Bespielen als Laufwerk oder per MTP. Odys MP-X50, 1-Gigabyte-Flash-Speicher, erweiterbar mit Micro-SD-Karten. Gute bis mittelmäßige Akkulaufzeiten. Schwächen beim Bedienen. Bespielen ausschließlich als externes USB-Laufwerk. Technaxx MV3, 2-GB-Flash-Speicher, erweiterbar mit Micro-SD-Karten; Varianten mit 1 oder 4 GB. Sehr kurze Akkuladedauer, aber nur schwache bis mittelmäßige -laufzeiten. Schwächen beim Bedienen. Bespielen nur als externes Laufwerk. Spielt keine kopiergeschützte Musik. …weiterlesen

Jogging-Partner

stereoplay 7/2006 - Satte 28 Stunden hält der Akku des U 10 von iRiver durch. Dafür fällt das Gewicht mit 70 Gramm recht hoch aus. Ein wichtiges Kaufkriterium ist eine üppige Ausstattung mit Wiedergabeformaten. Das gilt in erster Linie für den Audiobereich, wo alle Kandidaten die Formate MP3,WMA und – man staune – OGG beherrschen. Als einziger bietet der iAudio U3 überdies noch die nicht datenreduzierten Formate WAV und FLAC an – letzteres arbeitet ja mit einer verlustfreien Datenkompression von 40 Prozent. …weiterlesen

Die Leckereien der Oberklasse

MP3 flash 4/2009 - Mit insgesamt sechs sind wirklich alle wichtigen Formate abspielbar. Es folgen Archos mit fünf und iriver, Philips und Teac mit je vier Formaten. Nur der Creative begnügt sich mit zwei. Weitere Leckerbissen haben die Player von Archos, Samsung und Teac zu bieten, denn diese können ihre jeweils akzeptierten Videoformate direkt und ohne zeitraubende Konvertierung per Computer wiedergeben. Ab dieser Ausgabe haben wir die Standard-Speicherkapazität für Tests der Topklasse auf 16 Gigabyte angehoben. …weiterlesen