• Gut 2,1
  • 2 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 46"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Sony Bravia KDL-46CX520 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (68%)

    Platz 3 von 11

    Bild (40%): „gut“;
    Ton (20%): „gut“;
    Handhabung (18%): „durchschnittlich“;
    Energieverbrauch (5%): „weniger zufriedenstellend“;
    Extras (17%): „gut“.

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    „Der LCD-Fernseher Sony KDL-46CX520 hat eine Bilddiagonale von 117 Zentimetern und 1920 x 1080 Bildpunkte. Er kann über USB auf externe Festplatten Mitschnitte aufzeichnen. Die Digitaltuner für Antenne und Kabel sind HD-tauglich. Das Bild ist mit Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) gut und optimiert noch etwas besser – wenngleich es bei der Note bleibt. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony KD48A9BAEP OLED-Fernseher (121 cm/48 Zoll, 4K Ultra HD, Android TV)

Kundenmeinungen (2) zu Sony Bravia KDL-46CX520

5,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (100%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bravia KDL-46CX520

Bereit für Heim­netz und Inter­net

Der KDL-46CX520 zapft nicht nur klassische AV-Quellen an: Sony hat dem 46-Zöller eine Ethernet-Buchse spendiert, über die man Multimedia-Dateien von DLNA-fähigen Geräten im Heimnetz und – falls ein aktiver Breitbandanschluss vorhanden ist – diverse Inhalte aus dem Internet abrufen kann.

Neben kostenlosen Diensten wie YouTube-Videos und HbbTV-Angeboten bringt man per LAN und optional per WLAN (Adapter UWA-BR100 separat erhältlich, 66 Euro bei amazon) auf Wunsch auch kostenpflichtige Inhalte ins Wohnzimmer. Auf einen integrierten Webbrowser zum freien Surfen im Netz und auf die Fähigkeit zur Videotelefonie via Skype (Kamera CMU-BR100 separat erhältlich, 85 Euro bei amazon) muss man ebenfalls nicht verzichten. Ist der Fernseher mit dem Router verbunden, lässt er sich sogar mit einem Smartphone (iOS oder Android) samt passender App steuern. Über die beiden USB-Schnittstellen kann man Fotos, Videos und Musikdateien von einem Speicherstick oder einer externen Festplatte abspielen, wobei der Fernseher mit „verschiedenen Formaten“ zurechtkommen soll – konkreter wird Sony leider nicht. Umgekehrt lassen sich TV-Sendungen, die das Gerät per DVB-T oder DVB-C empfängt, auf den USB-Speicher aufnehmen. Obwohl die eingebauten Tuner den MPEG4-Standard unterstützen, muss man sich in Sachen HDTV bis auf Weiteres mit dem Empfang via DVB-C begnügen oder dem Flachbildschirm einen DVB-S2-Receiver zur Seite stellen, denn hierzulande werden die HD-Sender noch nicht terrestrisch ausgestrahlt. Ein CI-Plus-Slot für Pay-TV darf natürlich nicht fehlen. In Sachen Konnektivität wirft das Gerät außerdem vier HDMI-Eingänge, einen Komponenten- und einen Composite-Video-Eingang, eine Scart- und eine VGA-Buchse, einen Kopfhörerausgang und einen optischen Digitalausgang in die Waagschale. Das 46-Zoll-Panel wird mit CCFL-Röhren hinterleuchtet, unterstützt die volle HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und bietet eine Bildwiederholrate von 50 Hertz. Mangels LED-Backlight ist der Fernseher mit 7,4 Zentimetern in der Tiefe nicht ganz so schlank wie ein LCD-Gerät mit Leuchtdioden.

Die Kaltkathodenröhren tun der Bildqualität des KDL-46CX520 keinen Abbruch – schon mit Standardeinstellungen bescheinigt ihm die „Stiftung Warentest“ gute Ergebnisse. Pluspunkte gibt es für die praktischen USB- und Netzwerkfunktionen. Wer sich für das reduzierte Monolith-Design begeistert, bekommt den Sony bei amazon für derzeit 675 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Bravia KDL-46CX520

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 46"
Auflösung Full HD
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Gewicht 17,1 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Bravia KDL-46 CX 520 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sony KDL-46CX520

Stiftung Warentest Online 8/2011 - Der LCD-Fernseher Sony KDL-46CX520 hat eine Bilddiagonale von 117 Zentimetern und 1920 x 1080 Bildpunkte. Er kann über USB auf externe Festplatten Mitschnitte aufzeichnen. Die Digitaltuner für Antenne und Kabel sind HD-tauglich. Das Bild ist mit Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) gut und optimiert noch etwas besser – wenngleich es bei der Note bleibt. Bild und Ton Der Sony hat eine gute Bildqualität. Die Bildschirmoberfläche spiegelt nur gering. …weiterlesen