Sony BDV-EF420 Test

(2.1-Heimkinosystem)
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Blu-ray-Heimkinosystem, 2.1-Heimkinosystem
  • Komponenten: Säulenlautsprecher, Blu-ray-Receiver, iPod-Dock, Subwoofer
  • Features: Upscaling, WLAN optional, 3D-ready, Internet-TV, DLNA, Audio-Rückkanal, Einmessautomatik
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

BDV-EF420

Bereit für Heimnetz und Internet

Mit dem Blu-ray-Receiver des 2.1-Systems BDV-EF420 kann man per LAN und optional per WLAN – der WLAN-USB-Adapter ist separat erhältlich – Multimedia-Dateien von DLNA-Servern im Heimnetz und Inhalte aus dem Internet streamen.

Laut Sony lassen sich BD-Live-Inhalte, YouTube-Videos und ähnliche Dienste abrufen. Man soll außerdem frei im World Wide Web surfen und den Receiver mit einem Smartphone beziehungsweise mit einem Tablet (iOS oder Android) samt passender App (Media Remote) steuern können, was die Navigation und hier vor allem die Texteingabe deutlich vereinfacht. Alternativ greift man zur mitgelieferten Fernbedienung oder schließt eine USB-Tastatur an. In Sachen Konnektivität wirft der Receiver zudem einen HDMI-Ausgang samt Audio-Rückkanal für die Verbindung zum Flachbildschirm, einen Composite-Video-Ausgang für ältere TV-Geräte, einen optischen Digitaleingang für Fernseher ohne Audio-Rückkanal, einen analogen Audio-Eingang und eine Buchse für das beiliegende Messmikrofon in die Waagschale. Hersteller Sony spricht ferner von einer „integrierten Dockingstation“ für iPod und iPhone. Über das optische Laufwerk lassen sich Audio-CDs, Super-Audio-CDs, Video-DVDs, 2D- und 3D-Blu-ray-Discs sowie gebrannte Scheiben mit komprimierten Multimedia-Dateien abspielen. Alternativ werden die Multimedia-Dateien per USB von einem externen Speicher (formatiert mit FAT32 oder NTFS) beziehungsweise per LAN oder WLAN aus dem Heimnetz wiedergegeben. Zu den kompatiblen Formaten zählen XviD HD-, WMV-, MKV- und AVCHD-Videos, JPEG-, GIF- und PNG-Fotos sowie MP3-, AAC- und WMA-Musiktitel. Der Receiver decodiert die aktuellen HD-Tonformate, hat einen UKW-Tuner mit 20 Stationsspeichern an Bord und belastet die Boxen mit einer Ausgangsleistung von insgesamt 400 Watt.

Wer kein 5.1-System aufstellen will, hat im BDV-EF420 eine dezente Alternative gefunden. In Sachen Anschlussfreude und Formatvielfalt gibt sich das System keine Blöße, wobei ein HDMI-Eingang für externe AV-Quellen sicher nicht geschadet hätte. Bleibt abzuwarten, was die Fachmagazine vom Newcomer halten.

Datenblatt zu Sony BDV-EF420

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Digital-Audio-Optical-In 1
HDMI-Out 1
Komponentenausgang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Audio
Audio Kanäle 2.1channels
Audio Return Channel (ARC) vorhanden
Eingebaute Audio-Decoder Dolby Digital,Dolby Digital Plus,Dolby Pro Logic,Dolby TrueHD,DSD,DTS,DTS 96/24,DTS-ES (Matrix 6.1)
RMS-Leistung 400W
Unterstützte Audioformate AAC,LPCM,MP2,MP3,WMA
Energie
Automatische Abschaltung vorhanden
Festplattenlaufwerk
Eingebaute Festplatte fehlt
Gewicht & Abmessungen
Frontlautsprecher Abmessungen (BxTxH) 260 x 260 x 1190mm
Frontlautsprechergewicht 2900g
Haupteinheit Abmessungen (BxTxH) 430 x 275 x 50mm
Haupteinheit Gewicht 2700g
Subwoofer Abmessungen (WxDxH) 225 x 320 x 365mm
Subwoofer Gewicht 6100g
Management-Funktionen
Fernbedienung vorhanden
Sleep-Timer vorhanden
Netzwerk
WLAN fehlt
Optisches Laufwerk
Lademechanismus Slot
Optical disc player Typ Blu-Ray player
Unterstützte Medien BD,CD,DVD
Zahl der Disks 1
Radio
Anzahl der voreingestellten Stationen 20
FM-Radio vorhanden
Radio Data System (RDS) vorhanden
Unterstützte Bänder FM
Subwoofer
Kabelloser Subwoofer fehlt
Technische Details
Apple-Docking-Kompatibilität fehlt
Bildschirmschonerfunktionen vorhanden
Karaoke fehlt
Produktfarbe Black
Unterstützte Bildformate GIF,JPG,PNG
Unterstützte Dateisysteme FAT32,NTFS
TV Tuner
TV Tuner integriert fehlt
Video
3D vorhanden
Unterstützte Videoformate AVCHD,MKV,MPEG1,MPEG2,MPEG4,WMV9,XVID
Zertifikate
DLNA-zertifiziert vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BDV-EF420
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen