Slik Sprint Mini II 1 Test

Befriedigend (2,6)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Drei­bein­sta­tiv
  • Maxi­male Arbeits­höhe 109 cm
  • Gewicht 780 g
  • Trag­last 2 kg
  • Mehr Daten zum Produkt

Slik Sprint Mini II im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (60,9 von 100 Punkten); 2 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 2 von 2

    Das Magazin „SPIEGELREFLEX digital“ hat das Slik Sprint Mini II getestet und mit der Note „befriedigend“ bewertet. Das Produkt gefällt vor allem durch seine kompakten Maße und das geringe Gewicht: Zusammengefaltet ist es kaum länger als eine DIN-A4-Seite. Deshalb wird das Stativ als Reisebegleiter empfohlen, da es immer ins Gepäck passt.
    Die Redaktion lobt, dass das Modell trotz der kleinen Größe dennoch mit Konkurrenzprodukten mithalten kann und alle wünschenswerten Funktionen besitzt. Lediglich die Mittelsäule wird kritisiert: Sie gibt sich etwas hakelig und die Beine fahren nicht durch ihr Eigengewicht aus. Zudem zeigen sich bei Vollformat-Kameras größenbedingt Schwächen. Als Highlight wird jedoch der ausgeklügelte Mechanismus für die Beinrastung beschrieben, der ein ausgesprochen komfortables Einrasten ermöglicht.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Slik Sprint Mini II

Passende Bestenlisten: Stative

Datenblatt zu Slik Sprint Mini II

Features
  • Schaumstoffummantelung
  • Tragetasche
  • Unterschiedliche Beinwinkel
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 4
Material Aluminium
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 109 cm
Minimale Arbeitshöhe 15 cm
Gewicht 780 g
Traglast 2 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung vorhanden
Metallspikes fehlt
Wasserwaage fehlt
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf