Gut

2,2

Gut (2,2)

ohne Note

SilentiumPC Armis AR7 TG RGB im Test der Fachmagazine

  • Note:2,21

    Preis/Leistung: „gut“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 6

    „Der Sieger dieses Test, das AR7 TG RGB von Silentiumpc, kombiniert eine Ausstattung mit vielen, für die Preisklasse nicht üblichen Extras mit einer guten Kühlung bei geringer Geräuschkulisse.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu SilentiumPC Armis AR7 TG RGB

Kundenmeinungen (3) zu SilentiumPC Armis AR7 TG RGB

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: PC-Gehäuse

Datenblatt zu SilentiumPC Armis AR7 TG RGB

Kompatible Mainboards
  • ATX
  • Micro-ATX
  • Mini-ITX
Abmessungen 24,3 x 50,8 x 51,8 cm
Gewicht 9,83 kg
Bauform Midi-Tower
Material
  • Kunststoff
  • Stahlblech
Eingebaute Lüfter vorn: 2x 120 mm, hinten: 1x 120 mm
Features
  • Staubfilter
  • Top I/O panel
  • Seitenfenster
  • Lüftersteuerung
  • 2-Kammer-Design
Frontanschlüsse
  • USB 3.0
  • Audio
  • Mikrofon
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SPC182

Weiterführende Informationen zum Thema SilentiumPC Armis AR7 TG RGB können Sie direkt beim Hersteller unter silentiumpc.com finden.

Produktwissen

Groß, auffällig und leise?

PC Games Hardware - In Win 303: Innovatives Innenraum-Design, aber magere Ausstattung. Beim ersten Blick ins Innere des mit einem Glas-Seitenteil (schraubenloser Schließmechanismus, siehe Detailkasten S. 81) bestückten In Win 303 fällt das geänderte Layout auf: Abweichend vom Standard fehlen hier die Lüfterbefestigungen an der Front sowie Laufwerkskäfige. Dafür findet man zwei 2,5-Zoll-Halterungen im Innenraum sowie zwei 3,5-Zoll-Befestigungen auf der Rückseite der Mainboard-Halterung. …weiterlesen

Darf's auch größer sein?

PC Games Hardware - Bei 5 Volt sind Lian Lis Luftquirle sehr leise, für die generelle Lautheit von 3,1/3,0 Sone ist jedoch das Eigengeräusch des CPU-Lüfters verantwortlich, das nahezu ungedämmt nach außen dringt. Chieftec Bravo BH-01B-U3: Schlicht ausgestatteter, günstiger Klassiker. Chieftecs Bravo wird schon seit Längerem angeboten, das zeigt sich bei der Ausstattung. …weiterlesen

Hardware sucht Zuhause

PC Games Hardware - Aufgrund der kompakten Bauweise fällt nämlich der Inneraum sehr eng aus, sodass zwischen der Befestigung für 3,5-Zoll- und 5,25-Zoll-Laufwerke eine Lücke bleibt, um Grafikkarten mit bis zu 380 mm nutzen zu können. Da Antecs Midi-Tower kleiner dimensioniert ist als alle anderen getesteten Modelle, gibt es weitere Mankos. Einerseits lässt sich das DX 505 Window nur mit Standard-ATX-Platinen bestücken. Andererseits muss man bei der Höhe des CPU-Turmkühlers Abstriche machen. …weiterlesen

Die Kleinen ganz groß?

PC Games Hardware - Mit Ausnahme der Kombi-Halterung für einen 120-mm-Lüfter oder ein 3,5/2,5-Zoll-Laufwerk und der mit einem Staubschutz versehenen Frontpartie ist Inter-Techs SY-800 baugleich mit dem Sharkoon C10. Die Ausstattung fällt jedoch beim Inter-Tech SY-800 deutlich sparsamer aus: Ein Lüfter wird nicht mitgeliefert und der Staubschutz vor den beiden 120-mm-Lüfterplätzen im Deckel und vor den mit einem Wabengitter versehenen Seitenteilen sowie dem Bodenblech fehlt ebenfalls. …weiterlesen

Großraumwunder

PC Games Hardware - Mit einer Lauteit von 3,3/3,1 Sone bei maximaler sowie 2,4/2,4 Sone bei minimaler Lüfterdrehzahl platziert sich das Graphite 780T direkt hinter dem Antec P380. Thermaltake Core X9: Raumwunder mit lautstarken Lüftern bei Volllast. Dank seiner Breite von 38 cm und der Positionierung der Laufwerksschächte unterhalb der mittig angeordneten Mainboard-Halterung bietet Thermaltakes Core X9 unglaublich viel Raum. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf