Siemens SE44M568EU im Test

(Unterbau-Geschirrspüler)
SE44M568EU Produktbild
  • keine Tests
68 Meinungen
Produktdaten:
Unterbaufähig: Ja
Energieeffizienzklasse: A+
Steuerungstyp: Druck­taste
Wasserverbrauch: 13 l
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SE44M568EU

Preiswerter, aber langsamer Geschirrspüler

Nicht immer muss es der modernste Geschirrspüler mit niedrigsten Verbrauchswerten sein. Denn wenn der Unterschied zwischen den Kaufpreisen zu hoch ausfällt, lohnt der Griff zum vermeintlich besseren Gerät kaum, da die Preisdifferenz allein durch die Einsparungen bei Energie und Wasser kaum wieder reinzuholen ist. Zumindest dann, wenn die preiswerte Alternative auch noch erträgliche Verbrauchsdaten aufweisen kann. So wie etwa der Siemens SE44M568EU, den es bei Amazon für 399 Euro gibt.

Der Geschirrspüler verbraucht im Eco-50-Programm rund 1,02 kWh Strom, womit er die Vorgaben für die Energieeffizienzklasse A+ erfüllt. Zum Vergleich: Die modernen Geräte mit der Energieeffizienzklasse A++ verbrauchen um rund 0,92 kWh Strom, sparen also nur rund 10 Prozent Energie ein – kosten bei der Anschaffung jedoch zwischen 50 und 100 Prozent mehr! Etwas größer ist der Abstand beim Wasserverbrauch: Der SE44M568EU zieht je Spülgang 13 Liter aus der Leitung, während es sonst eher 10 Liter sind.

Doch auch dieser Unterschied ist bei unseren Wasserpreisen noch nicht so gravierend, dass er im Geldbeutel wesentlich ins Gewicht fiele – zumindest nicht auf die übliche Produktlebensdauer eines Geschirrspülers von fünf bis zehn Jahren bezogen. Natürlich hängt all das auch von der Preisentwicklung ab, zudem mag so manchen potenziellen Käufer dann doch das ökologische Gewissen jucken. Ärgerlicher ist aber sicherlich im Alltag ein anderer Aspekt: Der SE44M568EU braucht ausgesprochen lange, um mit einem Spülgang fertig zu werden.

Die Energiesparprogramme benötigen ohnehin immer deutlich länger als die Standardprogramme. So sind Laufzeiten von 170 Minuten keine Seltenheit – also etwas unter drei Stunden. Der Siemens SE44M568EU jedoch ist noch einmal erheblich langsamer. Fast 200 Minuten dauert sein Eco-Programm, das sind beinahe dreieinhalb Stunden! Das kann so manchem Nutzer zu lang sein, auch wenn es eine Startzeitvorwahl gibt. Immerhin wird das Geschirr auch wirklich sauber. So berichten fast alle Anwender, dass selbst im Energiesparprogramm keinerlei Essensreste übrig blieben – und das ist etwas, das gerade die modernen Highend-Wassersparer mit ihren 8 Litern oder weniger je Spülgang nicht immer von sich behaupten können...

zu Siemens SE44M568EU

  • SN614X00AE

    Energieeffizienzklasse A + , Siemens SN614X00AE Geschirrspüler 60 cm - Schwarz

  • Indesit DISR 57M94 CA EU Geschirrspüler Vollintegriert / A++

    Energieeffizienzklasse A + + , Indesit DISR 57M94 CA EU Vollint. Geschirrspüler 45 cm

Kundenmeinungen (68) zu Siemens SE44M568EU

68 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
38
4 Sterne
16
3 Sterne
6
2 Sterne
3
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Siemens SE44M568EU

Steuerungstyp Drucktaste
Wasserverbrauch 13 l
Bauart
Unterbaufähig vorhanden
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+
Leistung
Lautstärke 48 dB
Ausstattung
Sicherheit
Aquastop vorhanden
Komfort
Startzeitvorwahl vorhanden
Restlaufzeitanzeige vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Siemens SE44 M568 EU können Sie direkt beim Hersteller unter bsh-group.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen